Review Category : Bloggerwelt

Eine Nintendo Wii als Lastminute-Präsent?

Warum auch nicht? Ein kleines Eisen ins Feuer legen kann man immer.  Brandherd in diesem Fall „Der Gutschein Blog“. Dieser Beitrag bildet das Eisen, das ich reinlege! Und wenn ich mir nicht gänzlich die Finger verbrennen werde, dann gibt’s dafür eine Nintendo Wii inkl. Wii Sports zu gewinnen. Wäre ja zum Weihnachtsfest hin auch nicht das schlechteste!  Abonniert man noch den Newsletter dazu, besteht so gar die Möglichkeit ein Tom Tom Navi „mitzunehmen“. Na wenn sich das nicht rentiert! Also nichts wie raus mit diesem Beitrag, noch schnell den Newsletter ins Abo genommen und warten…..  Gemäß den Teilnahmebedingungen möchte ich auch nicht vergessen die Gutscheine der Firmen Opodo, Otto, Congstar, Kabel Deutschland und Simyo zu erwähnen, die es ebenso beim Gutscheinblog zum Abgreifen gibt. Einer hätte gereicht, aber weil Weihnachten ...

weiterlesen →

Der 1000. Kommentar ist unter Dach und Fach

Er ist geschrieben, der 1000. Kommentar bei Nicht spurlos. Abgegeben wurde er von Zeitcollector. Für eine Schiffsreise oder ein Einfamilienhaus reicht meine Portokasse leider nicht aus, der letzte Lotto-Jackpott ging leider an mir vorbei. Aber dennoch möchte ich eine kleine Anerkennung fertig machen und auf die Reise schicken.  Am 25.03.2007 wurde dieser Blog eröffnet und am 29.03.2007 ging der erste Kommentar dazu ein. Er kam damals aus Richtung der Blogsburg. An dieser Stelle möchte ich mal allen Besuchern für ihre Kommentare danken. Kommentare sind das Salz in der Suppe eines Weblogs, sie motivieren mich immer wieder weiter zu machen!   ...

weiterlesen →

Cocomment Enhancer spinnt – gekickt

Wenn verzichtbare Plugins herumspinnen und das Kommentieren erschweren oder in einzelnen Fällen gar gänzlich verhindern werden sie einfach "gekickt". In diesem Fall das CoComment-Enhancer-Plugin. Mitverfolgen kann man das Kommentargeschehen auch mit der Subscribe-Funktion. ...

weiterlesen →

Linkverkäufer

Bis vor einigen Wochen wollten die Herren Linkverkäufer nichts von meinem Blog wissen, weil er ja nur PR 0 hatte. Da war ich für Linkschaltungen nicht relevant, wie man es freundlich ausdrückte. Jetzt auf einmal würde man sich eines „besseren“ besinnen und mich anlocken wollen, weil der PR nun von Google auf 5 eingestuft worden ist.  Verändert hat sich durch den PR-Aufstieg gar nichts, weder Besucherzahlen noch die Anzahl an Feedlesern oder sonst irgend etwas. Mein Blog ist der gleiche wie vor ~ 3 Monaten. Und nur weil da jetzt eine „5“ steht, deswegen wäre ich plötzlich interessant?  Nein danke, lasst mal stecken! Linkverkäufer sind für mich nicht relevant!   ...

weiterlesen →

Funkstille im Feedreader

Schon merkwürdig, im Sommer als es schön und warm war, lieferte mein Feedreader Beiträge ohne Ende. Jetzt im Herbst, das Wetter ungemütlich, die Temperatur eher weniger einladend und somit Zeit zum Schreiben, herrscht regelrechte Funkstille auf fast allen Kanälen. Aber ich bin ja auch nicht arg viel besser, momentan klemmt es ein wenig mit dem Schreibfluss….. ...

weiterlesen →

Alles kann man nicht haben

Mit dem Versuch das Plugin Ask me einzubauen kam ich leider nicht weiter. Hatte das Plugin bei Angi entdeckt, aber lässt sich bei mir nicht verwirklichen. In der Readme steht ja auch ist nicht für jeden etwas. Die Permalinkstruktur zu verändern wäre ein wenig weit gegangen für eine Erweiterung. Dafür konnte Sergej mit seinem wpSEO einen Erfolg landen. Nachdem es immer wieder Probleme mit dem Umlauten in der Description und den Keywords gegeben hatte (und nur dort), trat der Fehler auch noch bei einem anderen Nutzer des Plugins auf. Sergej hat nun erfolgreich nach dem sicherlich gut versteckten Fehler geforscht und wurde fündig. Bekanntlich sitzt der Teufel immer im Detail! Somit konnte ich wieder umsteigen. Der bis dato ersatzweise eingesetzte All-in-one-SEO-Pack bietet zwar auch viele Möglichkeiten, kommt aber an wpSEO ...

weiterlesen →

Der grüne Balken und seine Hysterie

Ist richtig nett zu betrachten, mit welcher "Hingabe" über das Thema Pagerank-Update berichtet wird. Der eine schreibt es sei längst gelaufen und der nächste meint es würde erst noch kommen. Aus einer anderen Ecke sieht man den erhobenen Finger in Richtung Linkverkäufer und sogar von bewusstem Vorgehen seitens Google gegen Linkverkäufer ist die Rede. Gejammer wegen des Abrutschens von PR 8 nach PR 6 und Unverständnis wegen des Nichtaufstiegs von PR 4 auf PR 5 und und und. Hallo? Sollte man sich wirklich von einem kleinen grünen Balken derartig verrückt machen lassen? Ist der Pagerank denn wirklich das absolute Maß aller Dinge? Gibt es denn noch ein Leben außerhalb von Pagerank, Google und Co.? Man sollte es nicht glauben wenn man das alles so im Feedreader liest. Ja, ich weiß. ...

weiterlesen →