Kategorie: Linux

Pure Nostalgie

Mitte der achtziger Jahre kam er auf den Markt, der Norton Commander. Viele werden den “blauen Dateibrowser” in DOS-Optik noch kennen und damit auch gearbeitet haben. Gut ein Jahrzehnt habe ich nichts mehr davon gesehen – bis heute. Mit dem … mehr lesen

Den Linux-Blick etwas erweitert

Nachdem ich Linux nun schon einige Zeit erfolgreich nutze und mich inzwischen weitestgehend in der Materie zurechtfinde, habe ich meinen Blick über den Tellerrand von (K)ubuntu hinaus erweitert. Zugegeben, meine Neugierde genährt von Berichten in einschlägigen Linux-Magazinen hat eine beträchtliche … mehr lesen

Stampit unterstützt kein Linux

Frankiersoftware wird Linux auch weiterhin nicht unterstützen Das von der Deutschen Post angebotene Frankiersystem Stampit gibt es als Softwareversion (ausschließlich für Windows) und als Stampit Web für Frankierungen über den Internetbrowser. Letztere Variante setzt zwingend das Betriebsystem Windows bzw. MAC … mehr lesen

Fritz Card behindert Herunterfahren

Beim Herunterfahren eines (K)ubuntu Rechners kann eine eingebaute ISDN Fritz Card den Vorgang blockieren, der Rechner schaltet nicht ab und bleibt hängen. Beim nächsten Start führt dies dann zu einem fehlerhaften Image. Abhilfe schafft das Auskommentieren einer Befehlszeile in der … mehr lesen

Ubuntu 8.04, der kühne Reiher

Kaum habe ich mit Linux angefangen Freundschaft zu schließen, schon stand das große Release vor der Tür, Ubuntu Hardy Heron 8.04 LTS. Der kühne Reiher oder auch der abgehärtete Reiher wie die direkte Übersetzung des Softwarenamens lautet ließ sich fast … mehr lesen

Erste Gehversuche auf Linux Ubuntu

Meine Neugierde auf Linux hatte ich erst kürzlich hier erwähnt. Nun habe ich mir einfach mal auf eine zweite Partition Ubuntu 7.10 installiert und bin richtig begeistert davon. Ich erkenne die Performance meines Rechners nicht wieder. In erster Linie macht … mehr lesen