Startseite » Dies & Das » Spendengelder fangen Not mit auf

Spendengelder fangen Not mit auf

Europa findet sich derzeit in einer sehr schwierigen Lage wieder. Die Flüchtlingskrise wirft Probleme nicht nur organisatorischer sondern insbesondere auch finanzieller Art auf. Die enorm hohen Flüchtlingszahlen lassen erahnen welche Aufwendungen erforderlich sind um die Grundversorgung der Bedürftigen zu schaffen bzw. diese aufrecht zu erhalten. Rein aus staatlichen Mitteln ist dies dauerhaft nicht zu bewältigen und es bedarf nicht nur einzelner privater Projekte für die Hilfeleistungen sondern das Zutun jedes einzelnen Bundesbürgers. Auch wenn dieses Thema gerade in diesen Tagen ein „sehr heißes Eisen“ ist und die Nation in mindestens zwei Lager spaltet, so hat es die Thematik auch verdient hier angesprochen zu werden.

Oxfam Hilfsprojekte

Jede Unterstützung zählt, auch wenn sie klein ausfällt. Sprichwörter wie „jeder hilft so gut er kann“ oder „Kleinvieh macht auch Mist“ bekommen hier eine relativ große Tragweite an Bedeutung, wollen sie letztendlich nichts anderes zum Ausdruck bringen, dass es die Masse an Unterstützung ausmacht. Wenn nur jeder einzelne Haushalt der in Deutschland existierenden ~ 40 Millionen Privathaushalte einen Euro pro Monat spendet sind dies 40 Millionen Euro die ohne große Umschweife direkt in die Unterstützung fließen können.

In den nächsten Wochen werden wieder die „13. Monatsgehälter“ ausbezahlt, zumindest bei einem relativ großen Teil der Arbeitnehmer. Eine kleine Spende davon abzuzwacken und bereit zu stellen für die vielen Hilfsbedürftigen sollte dann den allermeisten von uns kein besonders großes Loch in die Haushaltskasse reißen. Und ein gutes Gefühl gibt es meines Erachtens ebenfalls, geholfen zu haben.

Oxfam Deutschland ist ein der vielen Hilfsorganisationen die mit unseren Spendengeldern helfen die allerschlimmste Not zu stillen und ein halbwegs menschenwürdiges Leben zu ermöglichen. Bei Oxfam kann jeder Spender selbst entscheiden, für welches Hilfsprojekt er spenden möchte und dies entsprechend auswählen. Immerhin 83% der eingesammelten Spendengelder gehen in die Programmarbeit / Hilfsprojekte, denn leider geht es in diesem unserem Land nicht ohne die Verwaltung und Bürokratie die leider zwangsläufig einen kleinen Teil des Geldes verschlingt. Mit diesem „Problem“ haben aber alle Hilfsorganisationen zu kämpfen.

Oxfam Hilfsprojekte Spenden

Vielleicht gelingt es mit Deinem und die vielen anderen Euros gerade Kinder und alte Menschen eine etwas besser Zeit zu ermöglichen – einen Versuch ist es allemal wert.

Über Thomas Liedl

Ich beschäftigte mich mit gemischten Themen aus Gesellschaft, Politik, Technik und Sport. In meinen Praxistests schreibe ich über eigene Erfahrungen mit Produkten bzw. Dienstleistungen im Netz. | Facebook | Twitter | LinkedIn

Artikelempfehlung

Frühjahrsputz für andere

Auch wenn die Wetterkapriolen immer wieder anderes vermuten lassen, der Frühling kommt bestimmt. Und damit ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *