Mit den „Großen“ singen wollen

Wenn man von Augsburg spricht, dann spricht man über eine eher beschauliche Stadt in bayrisch Schwaben. Doch jetzt möchte die Kleinmetropole richtig "mit den Großen singen", zumindest in sportstättenbaulicher Hinsicht! In der Stadt gibt es neben vielen kleinen Sportvereinen zwei größere und nennenswertere Klubs. Der FC Augsburg im Fußball und …

Mit den „Großen“ singen wollen weiterlesen »

Von Schulen, Pisa-Studien und Unterrichtsausfällen

Muß man sich wirklich wundern, wenn Deutschland bei PISA nicht so glorreich abschneidet? Es vergeht keine Woche, in der nicht Stunden ausfallen. Den Schülern gefällt´s, aber sonderlich hilfreich ist das für deren Bildung nicht. Das Schlimme dabei ist, dass es meist bedeutende Fächer sind die ausfallen. "Spannend" wird es dann …

Von Schulen, Pisa-Studien und Unterrichtsausfällen weiterlesen »

Volkswagen, Händler und die Kulanz

Ein Volkswagen, knapp über die Werksgarantie hinweg, nimmt über den Wasserablauf und die E-Box solche Mengen Wasser auf, dass der Fußraum der Fahrerseite zu Fußbädern á ´la Kneipp genutzt werden könnte. Nichts wie hin zum VW-Händler. Der Kundendienstberater nahm den Wasserschaden in Augenschein und meinte auf Anhieb, dass dieser Schaden …

Volkswagen, Händler und die Kulanz weiterlesen »

Versicherung besteht auf Unterschrift eines Toten

So unglaublich es klingen mag, aber ein großes deutsches Direktversicherungsunternehmen bestand auf die Unterschrift eines Toten auf einem Vertragsformular. Kurz zur Vorgeschichte: Nachdem der ursprüngliche Kfz-Versicherungsnehmer im August 2006 verstorben ist und die Versicherung umgehend per Sterbeurkunde darüber informiert wurde, begann der „Verwaltungswahnsinn“. Das Kfz wurde ordnungsgemäß bei der Zulassungsstelle …

Versicherung besteht auf Unterschrift eines Toten weiterlesen »

Die Geschäftemacherei mit „0137….“ und Co.

Es erscheint einem schon sehr merkwürdig, wenn man die eine oder andere Gewinnshow im TV beobachtet, bei denen zum Teil stundenlang um ein Wort gerätselt wird, welches sorgar ein 8-Jähriger lösen könnte. Angeblich ruft keiner an, oder der sehr beliebte „Zufallsgenerator“ hat keine Leitung auserwählt. Doch das Zählwerk der Euro …

Die Geschäftemacherei mit „0137….“ und Co. weiterlesen »

Berlin – Vollrauschcity für Jugendliche ?

Wieder Jugendliche (14) in Berlin nach Alkoholmissbrauch in Klinik eingeliefert. Erst kürzlich ist ein Jugendlicher nach seinem "Wetttrinken" in der Klinik gelandet und letztlich an den Folgen daran verstorben, eben auch in Berlin. Verkommt die Bundeshauptstadt zur Vollrauschcity für die Minderjährigen? Sicherlich gibt es derartige Probleme auch in anderen Städten, …

Berlin – Vollrauschcity für Jugendliche ? weiterlesen »

Scroll to Top