Praxistest: Linksys RE 6500

Mit dem Wifi Range Extender AC 1200 MAX von Linksys gibt es keine Funklöcher im WLAN-Netz mehr. Integriertes Musikstreaming rundet den WLAN-Verstärker perfekt ab.

Alles lesen

Tierärztlicher Notdienst in Hamburg Mangelware

tierarzt-tiermedizin

In der Tiermedizin ist es letztlich nicht anders als in der Humanmedizin – eine Behandlung ist Vertrauenssache. Den „richtigen“ Tierarzt zu finden der zudem noch seine Praxis in akzeptabler Entfernung hat ist generell nicht einfach. Ein weiteres Problem sind die Öffnungszeiten der Tierarztpraxen. Nach den üblichen Sprechzeiten und ganz speziell am Wochenende und/oder nachts sind Tierärzte meist nicht erreichbar und verweisen in Sachen Notdienst oft an örtliche Tierärztekammer. Unser Hautierarzt bietet wie viele andere Tierärzte leider keinen Notdienst an. Geht man jedoch nach der Anzahl der Einträge im Branchenbuch, gibt es in Hamburg rund 140 niedergelassene Tierärzte und man sollte von einer ...

Alles lesen

Machen ärztliche Schlichtungsstellen wirklich Sinn?

Über ein Jahr hat es nun gedauert bis ich das Thema Brustwirbelblockade vs. Herzinfarkt wie versprochen fortführen kann. Mit diesem Artikel möchte ich wieder einen aktuellen Zwischenstand zu diesem Diagnosefehler vermitteln, was die Kommunikation mit der Ärztekammer und der ärztlicher Schlichtungsstelle (nicht) gebracht hat. Wie ihr bereits jetzt an dem in Klammern gesetzten „nicht“ erkennen könnt ist die Thematik nach wie vor aktuell und keinesfalls als abgeschlossen zu betrachten. Wie von mir angekündigt legte ich im Mai 2013 den gesamten Sachverhalt und meine persönliche Einschätzung dazu der zuständigen Ärztekammer vor. Von dort kam relativ schnell Rückantwort. Diese enthielt aber keinerlei Bewertung wie ...

Alles lesen

Backlinkseller und die Google Abstrafung

Nicht jeder Webmaster betreibt seine Seite nur aus Spaß an der Freud´. Zwar gehört Letzteres mit dazu, steht aber eben nicht alleinig im Vordergrund. Mit Webseiten lassen sich durchaus ein paar Euro´s verdienen, von damit erzielbarem Reichtum muss deswegen noch lange nicht die Rede sein. Um die Einnahmen einer Webseite zu „optimieren“ gibt es sehr unterschiedliche Möglichkeiten. Eine – wenn auch etwas umstrittene Variante – ist der Handel mit bezahlten Links. Art und Form können auch hierbei sehr variabel sein, haben aber immer eines zum Ziel, die Linkpower jener Seite auf welcher der Link gesetzt wird abzugreifen um selbst besser ...

Alles lesen

Tablets lassen sich gut verkaufen

Da soll mir einer nochmals sagen, dass der Wertverlust bei Tablets relativ hoch sei weil ständig neue Modelle auf den Markt kommen. Die Dinger sind nach knapp 2 Jahren noch richtig gegehrt und bringen noch erstaunlich viel Geld ein, hätte ich ehrlich gesagt so auch nicht geglaubt. Aber jetzt mal meine Erfahrung von vorne… Mein Samsung Galaxy Note 10.1 (GT-N8000) mit 16 GB hat für mich persönlich ausgedient und stand deswegen zum Verkauf. Nicht weil es in irgendeiner Form altersschwach geworden oder sonstige technische /optische Mängel aufgewiesen hätte. Durch eine Vertragserneuerung beim Smartphone und dessen Austausch gegen ein neueres Modell ...

Alles lesen

Google weiß wo Du überall gewesen bist

In Deutschland gibt es inzwischen über 40 Millionen Smartphonenutzer. Gut 95% dieser Nutzer haben ihre Kommunikationszentrale stets dabei wenn sie sich von A nach B bewegen – dafür hat man schließlich das Smartphone. Und ein sicherlich nicht gerade geringer Teil dieser Nutzer hat Apps installiert, welche es ermöglichen ein Bewegungsprofil aufzuzeichnen und dauerhaft abzuspeichern. Google Maps ist eine solche App, die standardmäßig auf sehr vielen Smartphones bei der Auslieferung vorinstalliert ist. Aktiviert man jetzt sein Googlekonto auf dem Smartphone, z.B. um GMail zu nutzen, steht der „Verfolgung durch Google“ nichts mehr im Wege. Deaktivierungen mancher Apps führen zu keinem Erfolg, denn ...

Alles lesen

AnyDesk als Alternative zum TeamViewer

Der TeamViewer ist wenn es um die Computer Fernwartung geht ein weithinreichender Begriff und wird auch verbreitet eingesetzt. Ich selbst habe die Software auch über einen größeren Zeitraum eingesetzt. Beim Leistungsumfang von TeamViewer ist die zur Verfügung stehende Palette beachtlich groß auch wenn – gerade beim nicht kommerziellen Einsatz – so manche Funktion nicht zwingend erforderlich ist um bei einem Freund „mal schnell auf den Rechner zu schauen“. Aus Herstellersicht zwar verständlich, für den privaten Anwender aber wahrlich nervend ist der ewigliche Verdacht auf kommerzielle Nutzung der Software bis hin zur Zwangstrennung und Zwangspause, bevor TeamViewer wieder eingesetzt werden kann. ...

Alles lesen

Kindesmisshandlung ist für Facebook kein Verstoß

Über das soziale Netzwerk Facebook kann man in vielerlei Hinsicht geteilter Meinung sein. Der Datenschutz und die lockere Handhabung spielen bei vielen sicherlich eine vordergründige Rolle. Facebook verfügt aber auch offenbar über äußerst fragwürdige Qualitäts- oder Gemeinschaftsstandards die meilenweit über dies hinaus und in massiv in Richtung Gewaltverherrlichung durch Duldung gehen. Ganz explizit ist mir heute bei Facebook ein Video mit offensichtlicher Kindesmisshandlung aufgefallen. Videos dieser und ähnlicher Art gibt es sicher viele bei Facebook, doch dies kann keinesfalls als Ausrede oder Rechtfertigung dienen derartiges Videomaterial wissentlich auf den Servern von Facebook zu belassen. Doch um was genau geht es: ...

Alles lesen