Offener Brief an den Bundestag wegen Computerkriminalität

Jetzt schlägt es wirklich 13. Der Deutsche Bundestag hat das Strafrechtsänderungsgesetz einfach so passieren lassen. Wie beim CCC (Chaos Computer Club e.V.) nun zu lesen ist, sollen Sicherheitswerkzeuge sowohl in der Herstellung, Programmierung, Überlassung, Verbreitung und Verschaffung nun unter Strafe gestellt werden. Damit ist nicht nur der Datenspionage sondern auch Computerangriffen Tür und Tor weit geöffnet. Der Bundestag hat trotz dem ausdrücklichen Rat von Sicherheitsexperten, nicht zuletzt aus der IT-Branche, diesen Schritt nicht zu gehen anders entschieden. Da bleibt nur ein Kopfschütteln. Die Frage von FOB-Marketing ist mehr als nur berechtigt, "Missverständnis oder purer Wahnsinn". Mit einem Offenen Brief an …

Alles lesen

Am Hafen vor 160 Jahren

Heute vor 160 Jahren, am 27.05.1847 wurde von Reedern und Kaufleuten aus Hamburg die "Hamburg – Amerikanische – Paketfahrt – Aktien-Gesellschaft" gegründet, die Vorgängerin der heutigen Hapag-Lloyd AG. Zum Start der neuen Reederei wurde mit Segelschiffen eine Linie von Hamburg nach Nordamerika in Dienst gestellt, die auch unter dem Namen HAL (Hamburg-Amerika-Linie) bekannt wurde. Das erste Linienschiff war der Segler Deutschland. Passagiere (Auswanderer) bildeten das Hauptaugenmerk der Linie, gefolgt von Frachtgütern. Es folgten weitere Segelschiffe. 1855 wurden die ersten Dampfschiffe mit den klangvollen Namen Borussia und Hammonia in Dienst gestellt denen weiter folgten namens Austria, Saxonia, Teutonia und Bavaria. 1857 …

Alles lesen

Kabel 1 Städtevergleich Hamburg – München hinkt

Beim Städtevergleich Hamburg gegen München, der gestern Abend bei Kabel 1 lief hat die „Perle des Nordens“ mit 20:19 gewonnen. Allerdings hätte die Nasenlänge voraus deutlicher ausfallen müssen. Hat München hier den Heimbonus von Kabel 1 genossen, die ihr Sendestudio immerhin in Unterföhring bei München haben? Zum Detail: Den Vergleich bei den Mieten lassen wir getrost beiseite, den Hamburg mit ~ 10 Euro / m ² zu ~ 19 Euro / m ² deutlich gewonnen hat. Doch speziell bei den Attraktionen der Städte wurde zum Nachteil von Hamburg doch einiges „vergessen“. München hat zwar das Oktoberfest, die Berge und Seen …

Alles lesen

WordPress Permalinks angepasst mit Plugin

Wer das Buch "Wordpress – das Einsteigersemniar" nicht hat, dem kann es ganz schnell passieren, dass er die Grundeinstellung von WP nutzt was die Permalinkstruktur betrifft. Und diese Struktur ist alles andere als suchmaschinenfreundlich angelegt. Stellt man nun die Struktur der Permalinks einfach um, hat das für den Blog selbst zunächst keine Auswirkungen. Doch durch die veränderte Struktur landen alle Besucher z.B. von Suchmaschinen auf einer Fehlerseite, weil der gesuchte Artikel nicht mehr zu finden ist. Dadurch kann man ganz schnell Besucher verlieren, was kein Blogschreiber gerne hat! Bis Suchmaschinen sich an die veränderte Struktur "gewöhnen" und der Blog mit …

Alles lesen

Staat erhöht Süssigkeitensteuer – AOK fördert „Krankmacher“

Verkehrte Welt kann man da nur sagen. Zum einen erhöht der Staat den Steueranteil u.a. bei Süssigkeiten, damit sich der Deutsche gesünder ernährt (dann glaube ich das halt auch noch). Dafür haben aber AOK-Versicherte die Möglichkeit, sich den Steuerschock mit einem Cocktail hinunter zu spülen, zum ermäßigten Preis! Und nicht nur Alkoholika werden vergünstigt, sondern auch die immer wieder angeprangerten Sonnenbänke (Hautkrebsrisiko) sowie Fastfood von Mc Donalds. War nicht eben die Rede von gesünder ernähren??? Wer gerne ein Piercing hätte sollte vorher zur AOK wechseln, denn auch hierfür gibt es immerhin 10 % Rabatt. Dass es dann noch Rabatte für …

Alles lesen

Was das Grundgesetz und Schildkröten gemeinsam haben

Hätten Sie es gewusst? Am 23. Mai 1949 wurde die Bundesrepublik Deutschland und deren Grundgesetz ins Leben gerufen, welches dann einen Tag später in Kraft getreten ist. 51 Jahre später, am 23. Mai 2000 wurde von der Humane Society of the United States (Humanitäre Gesellschaft der USA) der Weltschildkrötentag eingerichtet, um auf die Gefährdung des Artenbestandes dieser lebenden Fossilien aufmerksam zu machen.

Alles lesen

TV-Werbung stimmt nachdenklich

Auf der Jagd nach Konsumenten ist der TV-Werbung absolut nichts mehr heilig. Hausfrauen müssen langsam ein echtes Problem haben, welches Waschmittel sie kaufen sollen. Denn wenn alle 14 Tage ein neues Produkt via TV-Bildschirm in die Supermarktregale stürmt, das noch weißer, noch weicher und noch duftender wäscht, kann man bei der Auswahl schon ins Schleudern kommen. Früher reichte für die Zahnpflege eine Zahnpasta, eine Zahnbürste und ein Schluck Wasser. Heute braucht man u.U. morgens eine andere Tube als am Abend, soll die Zunge eigens abschrubben, anschließend mit Zahnseide herumfummeln und zu guter letzt noch mit speziellen Wässerchen eine Mundspülung vornehmen. …

Alles lesen

Das war so was von klar ….

Kaum wartet man 40 Wochen und 3 Tage, schon bekommt man eine Antwort. Wenn es nicht so ernst wäre, müßte man glatt darüber lachen. 283 Tage benötigte das Jugendamt, um den Vorwurf einer möglichen Kindesmisshandlung aus dem Weg zu räumen. Unzählig viele Telefonate und Briefe mußten hin und her geschickt werden, sogar eine Dienstaufsichtbeschwerde sowie ein Offener Brief waren notwendig, um zuletzt überhaupt noch eine Frage beantwortet zu bekommen. Siehe hierzu auch meinen Eintrag vom 02.05.2007. Das Gute an der Angelegenheit, der Vorwurf der Kindesmisshandlung ist laut Jugendamt vom Tisch. Das Traurige des ganzen Vorgangs, das Jugendamt wies die Dienstaufsichtbeschwerde …

Alles lesen