Dies & Das

Startseite/Dies & Das

Was das Grundgesetz und Schildkröten gemeinsam haben

Hätten Sie es gewusst? Am 23. Mai 1949 wurde die Bundesrepublik Deutschland und deren Grundgesetz ins Leben gerufen, welches dann einen Tag später in Kraft getreten ist. 51 Jahre später, am 23. Mai 2000 wurde von der Humane Society of the United States (Humanitäre Gesellschaft der USA) der Weltschildkrötentag eingerichtet, um auf die Gefährdung des Artenbestandes dieser lebenden Fossilien aufmerksam zu machen.

Von |2019-05-21T10:25:08+01:0023.05.2007|Kategorien: Dies & Das|0 Kommentare

TV-Werbung stimmt nachdenklich

Auf der Jagd nach Konsumenten ist der TV-Werbung absolut nichts mehr heilig. Hausfrauen müssen langsam ein echtes Problem haben, welches Waschmittel sie kaufen sollen. Denn wenn alle 14 Tage ein neues Produkt via TV-Bildschirm in die Supermarktregale stürmt, das noch weißer, noch weicher und noch duftender wäscht, kann man bei der Auswahl schon ins Schleudern kommen. Früher reichte für die Zahnpflege eine Zahnpasta, eine Zahnbürste und ein Schluck Wasser. Heute braucht man u.U. morgens eine andere Tube als am Abend, soll die Zunge eigens abschrubben, anschließend mit Zahnseide herumfummeln und zu guter letzt noch mit speziellen Wässerchen eine Mundspülung vornehmen. [...]

Von |2007-09-10T14:20:16+01:0021.05.2007|Kategorien: Dies & Das|Tags: , |2 Kommentare

Mit den „Großen“ singen wollen

Wenn man von Augsburg spricht, dann spricht man über eine eher beschauliche Stadt in bayrisch Schwaben. Doch jetzt möchte die Kleinmetropole richtig "mit den Großen singen", zumindest in sportstättenbaulicher Hinsicht! In der Stadt gibt es neben vielen kleinen Sportvereinen zwei größere und nennenswertere Klubs. Der FC Augsburg im Fußball und die Augsburger Panther im Eishockey. Beide Vereine sollen jetzt in neue Bauwerke sprich Stadien gesteckt werden.  Der Berg- und Talfahrt geschundene Zweitligist FC Augsburg soll künftig in der rund 65 Mio. teuren "Augsburg Arena" kicken, die der Münchner Allianz-Arena sehr ähnlich werden soll und das alte Rosenau-Stadion ersetzt. Die Begründungen [...]

Von |2007-09-10T08:37:43+01:0017.05.2007|Kategorien: Dies & Das|Tags: , , , |2 Kommentare

Bayern weiß nicht was es will

Der "Bären-Abknall-Staat" Bayern wünscht sich jetzt wieder einen Braunbären. Etwas mehr als die Hälfte der Einwohner Bayerns sprechen sich dafür aus, dass Braunbären wieder im Freistaat angesiedelt werden. Ob da die Veranlasser des Bärenmordes vom Sommer 2006 auch darunterfallen ist nicht festzustellen. Meiner Meinung nach wäre es für die ganzen Brunos besser, wenn sie sich weiterhin im österreichischen Raum aufhalten, da dort ihr Lebensraum erheblich gesicherter erscheint. Auch in den Ferien wäre es den pelzigen Zeitgenossen nicht anzuraten diese im Freistaat Bayern zu verbringen. Es könnte durchaus wieder passieren, dass sich die Rasse Mensch so massiv bedroht sieht und erneut [...]

Von |2019-05-21T10:25:07+01:0014.05.2007|Kategorien: Dies & Das|Tags: , |1 Kommentar

Von Schulen, Pisa-Studien und Unterrichtsausfällen

Muß man sich wirklich wundern, wenn Deutschland bei PISA nicht so glorreich abschneidet? Es vergeht keine Woche, in der nicht Stunden ausfallen. Den Schülern gefällt´s, aber sonderlich hilfreich ist das für deren Bildung nicht. Das Schlimme dabei ist, dass es meist bedeutende Fächer sind die ausfallen. "Spannend" wird es dann für Eltern, wenn diese Schule eigentlich eine sog. Ganztagsschule ist. Das kommt dann ja gleich überhaupt nicht mehr hin. Mal fallen morgens 2 Stunden aus, dann wieder am Nachmittag oder beides zusammen. Vollkommen daneben ist es, wenn zwischen den einzelnen Fächern Stunden ausfallen. Ersatzweise spielt man dann unter Aufsicht von [...]

Von |2007-09-10T14:27:42+01:0010.05.2007|Kategorien: Dies & Das|Tags: , |3 Kommentare

Online-Apotheken groß im Kommen

Online-Apotheken werden immer beliebter und sind ganz groß im Kommen. Das ist auch gut so. Denn der Preisvergleich lohnt auf jeden Fall. Es zeigt auf, welche enormen Gewinnspannen in den einzelnen Produkten sind. Ein aktueller Vergleich: Ein Produkt bei Apotheke A 113,- Euro, bei Apotheke B lediglich 80,- Euro. Ist wohl kaum anzunehmen, dass Apotheke B 33,- Euro aus eigener Tasche drauflegt, um den Artikel in den Handel zu bringen. Solch massive Preisunterschiede für einen identischen Artikel sind vollkommen unverständlich und Verständnis kann ich dafür auch nicht aufbringen. Eine Bestellung bei Versandapotheken hat nicht nur den preislichen Vorteil (gibt ja [...]

Von |2019-05-21T10:25:07+01:0027.04.2007|Kategorien: Dies & Das|Tags: |0 Kommentare

Volkswagen, Händler und die Kulanz

Ein Volkswagen, knapp über die Werksgarantie hinweg, nimmt über den Wasserablauf und die E-Box solche Mengen Wasser auf, dass der Fußraum der Fahrerseite zu Fußbädern á ´la Kneipp genutzt werden könnte. Nichts wie hin zum VW-Händler. Der Kundendienstberater nahm den Wasserschaden in Augenschein und meinte auf Anhieb, dass dieser Schaden auf jeden Fall in die Kulanzregelung fällt. Er werde sich dafür beim Werk in Wolfsburg einsetzen. Der Schaden hätte von mir als Kunden nicht verhindert werden können. Die Reparatur wurde durchgeführt, die Rechnung lautete auf rund 800 Euro. Eine Kulanzregelung wurde vom Volkswagenwerk in Wolfsburg abgelehnt, so der Kundendienstberater des [...]

Von |2012-08-20T19:20:03+01:0023.04.2007|Kategorien: Dies & Das|Tags: , , , |9 Kommentare

Versicherung besteht auf Unterschrift eines Toten

So unglaublich es klingen mag, aber ein großes deutsches Direktversicherungsunternehmen bestand auf die Unterschrift eines Toten auf einem Vertragsformular. Kurz zur Vorgeschichte: Nachdem der ursprüngliche Kfz-Versicherungsnehmer im August 2006 verstorben ist und die Versicherung umgehend per Sterbeurkunde darüber informiert wurde, begann der "Verwaltungswahnsinn". Das Kfz wurde ordnungsgemäß bei der Zulassungsstelle auf die Ehefrau des Versicherungsnehmer umgeschrieben, mit neuer Doppelkarte und dem ganzen Pi-Pa-Po. Weil die Ehefrau bisher nie ein Fahrzeug versichert hatte, wäre der Prozentsatz entsprechend hoch gewesen. In einem Telefonat mit dem Kundenservice konnte geklärt werden, dass die erlangten Prozente des bisherigen Versicherungsnehmers problemlos auf den neuen Versicherungsnehmer übertragen [...]

Von |2019-05-21T10:25:06+01:0010.04.2007|Kategorien: Dies & Das|Tags: , |0 Kommentare

Die Geschäftemacherei mit „0137….“ und Co.

Es erscheint einem schon sehr merkwürdig, wenn man die eine oder andere Gewinnshow im TV beobachtet, bei denen zum Teil stundenlang um ein Wort gerätselt wird, welches sorgar ein 8-Jähriger lösen könnte. Angeblich ruft keiner an, oder der sehr beliebte "Zufallsgenerator" hat keine Leitung auserwählt. Doch das Zählwerk der Euro ´s tickert fröhlich weiter. Da kann man dann schon mal den einen oder anderen Tausender auf die Gewinnsumme drauflegen....... Es wäre echt interessant zu wissen, welche Tageseinnahme im Vergleich zur ausgeschütteten Gewinnsumme zu Buche schlägt. Oder besser doch nicht, sonst würde einem noch schlechter mit dem Wissen :-). ähnlich verhält [...]

Von |2012-08-20T19:12:37+01:0009.04.2007|Kategorien: Dies & Das|Tags: , , |1 Kommentar

Discounter sind Servicewüsten

Spätestens an der Kasse merkt man, dass speziell bei den Discountern Deutschland eine Servicewüste darstellt. Wenn man dort nur 1/3 der Zeit hätte, die einem zur Verfügung steht alle Waren auf das Band zu legen, dann wäre dies schon toll. Aber nein, die Waren werden über den Scanner gefetzt und man ist, sofern man alleine beim Einkaufen ist, voll im Stress die Teile alle halbwegs ordentlich und ohne Schäden in den Einkaufswagen zu befördern. Durch die kleine Ablagefläche hinter der Kasse stauen sich dort die Artikel ohne Ende. Aber glaube man ja nicht, dass der/die Kassierer/innen wegen des Artikelstaus etwas [...]

Von |2007-09-10T08:28:05+01:0005.04.2007|Kategorien: Dies & Das|Tags: , |5 Kommentare