Hamburg

Startseite/Hamburg

Hanse Merkur Versicherung – Pietät ist ein Fremdwort

Sicher hat sich der eine oder andere bei Antwortschreiben von Unternehmen schon gefragt, "haben die meinen Brief überhaupt gelesen"!? Diese Fragestellung begründet sich darin, dass solche (Antwort-)Schreiben zeitweilig einen Inhalt aufweisen, der alles andere darstellt als eine Antwort auf die ursprünglich eingereichte Mitteilung. Ok, Missverständnisse kommen immer mal vor und lassen sich auch meist einfach rasch beheben. Was sich allerdings die Hanse Merkur Versicherungsgruppe kürzlich leistete ist an Taktlosigkeit gegenüber Versicherungsnehmern wirklich nicht zu überbieten. Die Tierhalterhaftpflichtversicherung gehört zu den Pflichtversicherungen und eine solche hatten meine Verlobte und ich für unseren Hund abgeschlossen. Der Versicherer - die Hanse Merkur Versicherungsgruppe. [...]

Von |2018-12-27T13:35:33+01:0028.12.2018|Kategorien: Hamburg|Tags: , , , , |0 Kommentare

Hamburg ist Testgelände für autonome Lieferroboter

Seit einiger Zeit ist es möglich, dass im Stadtteil Ottensen einem ein autonom fahrender Roboter begegnet. Dieser sechsrädrige Roboter, der ungefähr die Ausmaße eines handelsüblichen Einkaufswagens hat, wird natürlich aus Sicherheitsgründen noch von einem „Aufpasser“ begleitet, der zur Not die Drohne stoppen kann. Da er dies sehr selten tun muss, steht er, wenn er es nicht gerade eilig hat, den verdutzten Passanten zur Verfügung. Der von der Firma Starship Technologies entwickelte Roboter liefert, ob ihr es glaubt oder nicht, Pizza aus. Die Firma, die von Mitbegründern des Messengerdienstes Skype gegründet wurde, glaubt an ein exponentielles Wachstum in der autonomen Liefertechnik [...]

Von |2019-06-28T08:26:28+01:0027.04.2018|Kategorien: Hamburg|Tags: , , , |0 Kommentare

Eine Hommage an Hamburg

„Hamburg meine Perle“, so besingt es schon ein Urgestein der Hansestadt am Elbstrand, Lotto King Karl. Und die Bezeichnung Perle wird hier zu Recht benutzt, das würde ich so auch jederzeit und immer wieder unterschreiben. Hamburg ist die Perle des Nordens. Hamburg ist nicht nur einfach eine Großstadt im Norden, man muss zumindest für einige Tage dort gewesen sein um sich einen Eindruck verschaffen bzw. ein Urteil bilden zu können. Das Tor zur Welt, wie Hamburg auch gerne bezeichnet wird hatte ich schon in früheren Jahren sehr oft und gerne besucht ohne einen persönlichen Bezug hierhin gehabt zu haben. Seinerzeit [...]

Von |2018-03-15T08:34:26+01:0029.03.2018|Kategorien: Hamburg|Tags: , , , , |3 Kommentare

Vier Wochen warten für eine Sterbeurkunde in Hamburg

Ein Todesfall in der Familie stellt einen harten emotionalen Schlag dar den es erst einmal zu verarbeiten gilt. Neben den zahlreichen seelischen Aspekten eines Todesfalls steht nun noch viel teils lästiger Schrift- und Verwaltungskram an der abgearbeitet werden muss. Für die Erledigung von alle dem benötigt man eine Sterbeurkunde. Zwar reicht für einiges auch die Kopie der Sterbeurkunde aus, doch ohne das Original zu besitzen gibt es auch keine Kopie. Wer hier denkt das wäre kein Problem liegt gewaltig daneben. In Hamburg muss man für die Ausstellung einer Sterbeurkunde vier Wochen Wartezeit in Kauf nehmen. Eine Sterbeurkunde ist doch kein [...]

Von |2018-01-15T12:49:39+01:0015.01.2018|Kategorien: Hamburg|Tags: , , |4 Kommentare

Sanitätshaus mit fehlendem Respekt vor Krankheit und Tod

Ein namhaftes und weithin bekanntes Sanitätshaus in Hamburg sollte ein eigentlich gängiges Hilfsmittel liefern. Seitens der Krankenkasse wurde grünes Licht gegeben, sodass der Auslieferung hätte nicht im Wege gestanden. Trotzdem gab es im Hinblick auf die Lieferzeit des Hilfsmittels eine nicht nachvollziehbare Besonderheit. Es wurde von Beginn an gleich mit einer mehrwöchigen Lieferzeit kalkuliert. Man würde sich telefonisch melden sobald das Hilfsmittel lieferbar ist. Hilfsmittel für schwer erkrankte Menschen sind keine Luxusartikel, sie werden stets benötigt um ein Stück weit unbeschwerter leben zu können, den Alltag einfach zu erleichtern. Und es hat nicht zuletzt auch mit Respekt vor der Menschenwürde [...]

Von |2017-12-28T17:06:44+01:0028.12.2017|Kategorien: Hamburg|Tags: , , , , |9 Kommentare

Sommer 2017 in Hamburg – Zwischenfazit

Sommerzeit und Urlaubszeit - darauf freuen sich die allermeisten wenn sie nicht gerade ausschließlich den kühlen und winterlichen Gepflogenheit zugetan sind. Um tatsächlich und endgültig mit dem Sommer 2017 abzurechnen ist es noch ein wenig zu früh. Ein Zwischenfazit kann man sich allerdings schon mal erlauben.... jetzt im August.  Der Sommer bzw. die Zeit des besseren Wetters nach der Schmuddelzeit begann für uns Hamburger spät - sehr spät. Erst in der ersten Woche des Mai konnte man von einem Ende des Winters sprechen. Das was man als Frühling beschreibt ist dabei irgendwie komplett ausgefallen. Ich möchte nur ungern auf den Satz [...]

Von |2017-08-02T14:44:34+01:0001.08.2017|Kategorien: Hamburg|Tags: , |1 Kommentar

Jobsituation in der Hansestadt: Ingenieure, Informatiker und Wirtschaftswissenschaftler gefragt

Hamburg hat einiges anzubieten. Die Hansestadt ist Zentrum für Kultur, Warenumschlag, Luftfahrt, Schifffahrt und Digitalisierung. Sie gehört außerdem zu den drei beliebtesten deutschen Reisezielen. Und welche akademischen Berufe sind in Hamburg besonders gefragt? Ingenieure und Wirtschaftswissenschaftler gesucht Hamburg bietet 19 renommierte Hochschulen (neun sind privat), die für die Unternehmen perfekt geeignete Kandidaten ausbilden. Ihre Absolventen vermögen aber sämtliche freie Arbeitsstellen in der Stadt trotzdem nicht abdecken und die Nachfrage an spezialisierten Wirtschaftswissenschaftlern und qualifizierten Ingenieuren ist ausgesprochen groß. Dass Firmen genau für diese Jobs in Hamburg aktuell Arbeitskräfte suchen, sieht man auch auf Internet-Portalen wie z.B. Jobrapido. Dabei ist rund [...]

Von |2019-05-21T10:17:15+01:0023.03.2017|Kategorien: Hamburg|Tags: , |0 Kommentare

In 23 Jahren über 4.200 jugendliche Obdachlose gerettet

Speziell beim Thema "Obdachlose" springt meist der erste Gedanke in Richtung alkoholabhängiger Menschen von mittlerem Alter an aufwärts. Erst auf den zweiten Blick - und leider wenn überhaupt - fällt ins Auge, dass auch sehr junge Menschen mit der Obdachlosigkeit zu kämpfen haben. Die weitreichenden Folgen der Obdachlosigkeit sind uns allen bekannt. Mit eine der schlimmsten Folgen ist dieser Teufelskreis: Ohne Wohnsitz keine Arbeit und ohne Arbeit keine Wohnung. In diesen Teufelskreis kann jeder sehr schnell geraten und nicht selten auch unverschuldet. 2500 Jugendliche stranden jedes Jahr auf deutschen Straßen. Nicht selten sind die Gründe der Flucht Misshandlung, Vernachlässigung oder gar Missbrauch. [...]

Von |2018-07-12T16:29:20+01:0014.11.2016|Kategorien: Hamburg|Tags: , , |0 Kommentare

Hält Staatsanwaltschaft schützende Hand über die DHL ?

Urkundenfälschung ist kein Kavaliersdelikt - sollte man meinen. Gerade bei Paketzustellern ist Vertrauenswürdigkeit oberstes Gebot. DHL Mitarbeiter sehen das offenbar nicht so eng. Nach einschlägigen Erlebnissen mit Hermes leistete sich auch die DHL vor einiger Zeit den Luxus Unterschriften anstelle des Empfängers offenbar selbst zu leisten. Aus welchen Beweggründen auch immer. Ein derartiger Ausrutscher musste aus meiner Sicht zwangsläufig einen Strafantrag gegen die DHL nach sich ziehen. Immerhin ging es neben der Straftat an sich um einen "verschwundenen" Warenwert von rund 150,00 €. Das Letzteres der Absender wohl anderweitig von der DHL als Schadenersatz eingefordert haben wird spielt hierbei nur [...]

Von |2016-11-06T16:51:21+01:0011.11.2016|Kategorien: Hamburg|Tags: , , , |1 Kommentar

Merkwürdige Rechtsauffassung bei Hermes

Viel hängt vom Zusteller eines Paketdienstes ab wenn es zu Schwierigkeiten kommt, aber eben nicht alles. Bei dem erst kürzlich erlebten Fall bin ich schon geneigt zu sagen, dass hier jemand ganz eigene Gesetze und Regeln aufgestellt hat bzw. aufstellen wollte. Und dies ohne geltendes Recht überhaupt auch nur ansatzweise zu würdigen. Doch jetzt von Anfang an..... Paketzustellung mit "seltsamer" Unterschrift Die bestellte Ware eines Onlineversandes war trotz längst erfolgter Versandbenachrichtigung ungewöhnlich lange unterwegs. So blieb nur die telefonische Rückfrage beim Versender. Überraschung und Entsetzen machte sich breit als ich von dort erfuhr, dass das Paket bereits vor einigen Tagen [...]

Von |2016-05-31T11:26:27+01:0009.06.2016|Kategorien: Hamburg|Tags: , |8 Kommentare