Persönliches

/Persönliches

Ein Lappen namens Führerschein

Alles ist in den 30 Jahren kleiner geworden. Fernsehgeräte und Mobiltelefone waren damals noch richtig unhandliche "Klötze". Auch der Führerschein hat über die Jahre hinweg eine mehrfache Schrumpfung über sich ergehen lassen müssen. Als ich den Führerschein gemacht hatte konnte man aufgrund seines Aussehens tatsächlich noch vom sprichwörtlichen Lappen sprechen. Übrig geblieben ist heute "nur" noch ein Kärtchen aus Kunststoff. Der Führerschein - hat man ihn erst mal in der Tasche dann bleibt er dort unbeachtet liegen. Es sei denn man muss ihn mal bei einer Verkehrskontrolle etc. vorzeigen. Mal ehrlich, wann habt ihr Eurer Führerschein das letzte Mal bewusst [...]

Von |2015-03-24T17:14:29+02:0024.03.2015|Kategorien: Persönliches|Tags: , |6 Kommentare

Klavierspielen online erlernen – der Weg zur Musik

In früheren Zeiten war das Erlernen eines Instruments mehr im Vordergrund als in der heutige und vordergründig digitalen Welt. Eigentlich schade, denn ein Instrument zu beherrschen kann ein sehr schönes Hobby sein das aus meiner persönlichen Sicht "mehr hergibt" als das Erzeugen von elektronischen Klängen. Klavierspielen ist eine dieser erlernbaren Künste. Sich mit einem Klavier zu beschäftigen war zu meiner Jugendzeit eher etwas für Mädchen, aus welchen Gründen auch immer. Ich selbst schlug deswegen einst - das ist nun immerhin schon über vierzig Jahre her - den Weg hin zur Hammondorgel ein. Unterrichtet wurde ich damals einmal wöchentlich von einem blinden [...]

Von |2019-06-01T12:48:13+02:0015.03.2015|Kategorien: Persönliches|Tags: |1 Kommentar
Anzeige


Briefmarken sammeln für sozialen Zweck

Wir alle bekommen täglich Post, zuhause oder auch im Betrieb, der eine mehr der andere weniger. Trotz vielen Freistempelungsanlagen die es gerade in großen Firmen gibt sind viele Briefe noch mit "herkömmlichen" Briefmarken frankiert. Wer nicht gerade selber Sammler von Briefmarken ist wirft die Umschläge einfach und kurzer Hand ins Altpapier. Grundsätzlich ja kein Problem weil Altpapier auch wieder verwertet wird. Aber gerade mit den Briefmarken kann man auch soziale Projekte unterstützen in dem man diese ausgeschnitten sammelt. Hinsichtlich von Posteingangssstellen in Firmen kommt hier binnen relativ kurzer Zeit eine stattliche Summe an Marken zusammen. Wie sagt man so schön... [...]

Von |2015-02-12T10:20:42+02:0012.02.2015|Kategorien: Persönliches|Tags: , |3 Kommentare

Schufaeinträge kostenlos einsehen

Mobilfunkverträge, der Einkauf auf Ratenzahlung bei einem Versandhaus oder auch das Leasing für ein neues Auto - allesamt stehen diese Zahlungsverpflichtungen als Eintrag bei der Schufa und "schmälern" die Kreditwürdigkeit (Bonität). Benötigt man dann einen Kredit von seiner Hausbank nimmt diese Einsicht in die Schufa nach dem sogenannten Scoring und entscheidet dann über die Kreditwünsche. Nicht immer - und so konnte ich es schon aus eigener Erfahrung heraus feststellen - werden beendete Kreditverträge aus der Schufa gelöscht, bleiben dort gewissermaßen hängen und stellen die Bonität somit schlechter dar als sie in Wirklichkeit ist. Die Löschung sollte der Verbraucher letztlich im [...]

Von |2015-02-18T15:54:23+02:0012.02.2015|Kategorien: Persönliches|Tags: , |0 Kommentare

Geht es Europa bald wie der Akropolis?

Frau Merkel hat die Griechenlandhilfe - den sogenannten Rettungsschirm - einst als alternativlos bezeichnet. Das ist so rund vier Jahre her. Heute drehte Griechenland den Spieß um - ebenfalls alternativlos. Die Troika ist aus dem Rennen, Sparmaßnahmen werden schlichtweg gekappt und Russland lauert im Hintergrund auf die Chance in Griechenland "helfend" einzugreifen. Mal ganz salopp betitelt... tolle Wurst. Niemand kann zwar zu hundert Prozent in die Zukunft blicken, auch eine Frau Merkel nicht, aber dass diese nach Griechenland entsendeten Gelder weitestgehend abgeschrieben werden können war so manchen klar. Unserer Regierung bzw. Brüssel natürlich nicht. Ein Schelm der hier zynisch anfängt [...]

Von |2015-01-30T18:34:59+02:0030.01.2015|Kategorien: Persönliches|Tags: , , |1 Kommentar

Wie frei ist die Meinungsäußerung?

Im Artikel 5 des Grundgesetzes heißt es: Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt. Bekanntlich ist Papier - demnach auch Gesetzesbücher - sehr geduldig und die Realität weicht nicht selten weit davon ab. Wie frei ist die Meinungsäußerung? Eine Frage die der Webmasterfriday diese Woche passender Weise aufgegriffen hat, denn noch nie in den zurückliegenden Jahrzehnten wurde soviel um die freie Meinungsäußerung diskutiert wie in diesen Tagen [...]

Von |2015-01-17T15:54:07+02:0017.01.2015|Kategorien: Persönliches|Tags: , , |5 Kommentare

Der Letzte macht bitte die Tür zu

Kaum schauste mal nicht genau hin ist das Jahr auch schon wieder vorbei. Jedes Jahr fragt man sich stets immer wieder, wo ist die Zeit nur geblieben? Und wie jedes Jahr nimmt man sich - gerade heute an Silvester - für die nächsten 52 Wochen vor das eine oder andere besser zu machen, ganz zu lassen oder vielleicht nur einfach etwas anders zu regeln. Das Ergebnis zu diesem Vorhaben sieht man dann in einem Jahr... genau an diesem letzten Jahrestag. Nicht selten bleibt dann festzustellen, dass so einiges auf der Strecke geblieben, unerledigt oder völlig anders gelaufen ist. Diese - ich [...]

Von |2014-12-30T20:54:30+02:0031.12.2014|Kategorien: Persönliches|Tags: , |2 Kommentare

Frohe Weihnachten

Wieder ist ein Jahr fast geschafft und es ist jetzt an der Zeit mich bei allen Leserinnen und Lesern für die Besuchstreue zu bedanken. Ich wünsche Euch, Euren Familien und Freunden ein schönes sowie friedvolles Weihnachtsfest 2014. Frohe Weihnachten, Buon Natale, Merry Christmas, Joyeux Noël, Nollaig Shona, Vrolijk Kerstfeest, God jul, Wesołych Świąt, Feliz Natal, Feliz Navidad, Veselé Vánoce, Boldog Karácsonyt  

Von |2014-12-23T20:16:49+02:0024.12.2014|Kategorien: Persönliches|Tags: |3 Kommentare

Belastungs-EKG bei Agina pectoris ohne Aussagekraft

Ein Druckgefühl auf der Brust als würde ein großer Stein darauf liegen..... eine Brustenge als würde mich jemand mit einem Gürtel abschnüren..... dazu ein erschwertes atmen, ein Brennen und/oder Kurzatmigkeit. Die Dauer des Schmerzes bzw. der Symptomatik liegt dabei zwischen wenigen Minuten bis hin zu 20, 25 Minuten. Bei diesen Syptomen deutet vieles auf eine Angina pectoris (eine vorübergehende Durchblutungsstörung des Herzens) hin die unbedingt und schnellstens ärztlich abgeklärt werden muss. Insbesondere aber natürlich nicht nur wenn man erblich mit Herzerkrankungen vorbelastet ist sollten diese Symptome sehr ernst genommen werden selbst wenn größere Zeiträume zwischen dem Auftreten der Beschwerden liegen. [...]

Von |2014-12-14T20:50:32+02:0018.12.2014|Kategorien: Persönliches|Tags: , |1 Kommentar

Geschenkidee: Personalisiertes Handycover

Weihachten steht ja schon wieder vor der Tür und somit auch wieder die krampfhafte Suche nach Geschenkideen. Am besten kommen Geschenke an - so zumindest meine Erfahrung - die einen personalisierten, individuellen Charakter haben. Und nachdem ich so gut wie keinen kenne der nicht im Besitz eines Smartphones ist bin ich hierauf gestoßen: Ein mit eigenem Foto individuell gestaltetes Handy-Cover. Sei es ein schönes Urlaubsfoto welches das Handy ziert, das Sternzeichen des Beschenkten, der Lieblingsverein  oder aber auch ein Foto das mit dessen Hobby zu tun hat. Hier gibt es in der Tat viele Möglichkeiten. Ganz speziell für mich wäre [...]

Von |2014-10-20T14:23:03+02:0020.10.2014|Kategorien: Persönliches|Tags: , |1 Kommentar