Persönliches

Startseite/Persönliches

Videosammlung eingestampft

Mit zwei Blasen an den Fingern vom gewaltsamen öffnen der Cassetten habe ich die Entsorgungsaktion unserer Videosammlung abgeschlossen. Umweltgerecht zerlegt, getrennt und abtransportiert. Die Ära der VHS-Cassetten ist ja irgendwie schon länger vorbei. Abgesehen davon wie viel Platz jetzt plötzlich im Wohnzimmerschrank ist, handelte es sich um teils sehr alte TV-Aufzeichnungen, die sowieso kein Mensch mehr ansieht. Der Videorecorder, der schon vor längerer Zeit seinen Dienst aufkündigte, wurde durch einen DVD-Player ersetzt also was soll der ganze Müll im Schrank. TV-Aufzeichnungen mach ich keine, kommt ja nichts Vernünftiges was man unbedingt auf Dauer archivieren müsste. Mal den einen oder anderen [...]

Von |2007-09-12T11:14:45+02:0012.09.2007|Kategorien: Persönliches|Tags: |6 Kommentare

Die Phobie vor Umlauten

Ich habe jetzt bei rund 140 Beiträgen die Umlaute ersetzen müssen. Ich kann keine Umlaute mehr sehen. Durch meinen Blogumbau war auch das Anlegen einer neuen Datenbank erforderlich geworden. Trotz beachten aller Kopiertipps muss etwas schief gelaufen sein. Die Umlaute wurden bei den betroffenen Beiträgen durch "??" dargestellt. Ein Zustand, der u.a. auch meine Tagwolke in der Fußzeile etwas merkwürdig erscheinen ließ. In der großen Hoffnung, dass ich jetzt alle "verstümmelten" Satzstellungen gefunden und korrigiert habe, muß ich erst mal Finger und Augen entspannen. :-)

Von |2007-09-10T14:59:13+02:0010.09.2007|Kategorien: Persönliches|Tags: , |0 Kommentare

Wenn der Geduldsfaden reißt

Die bereits angekündigten "Renovierungsarbeiten" an meinem Blog sind in vollem Gange, aber an gewissen Feinheiten krankt es einfach. Geduld und Perfektionismus sind eigentlich nicht zu vereinen, das ist mir schon klar. Und trotzdem gebe ich diesen Weg nicht auf. Blogdesign ist sowieso ein Thema, an dem sich die Geister scheiden. Was der eine Besucher für gut betitelt findet der nächste wieder für "unmöglich". Aber zumindest die eigene Zufriedenheit sollte hergestellt sein, grummel. Auch wenn ich langsam nur noch CSS-Anweisungen, PHP-Codes und dergleichen vor Augen habe, da muss ich durch. Deswegen ist es hier derzeit ein wenig ruhiger geworden. Doch es [...]

Von |2007-09-07T18:33:34+02:0003.09.2007|Kategorien: Persönliches|Tags: , |0 Kommentare

Die letzten 48 Stunden

Nein, das Sommer-/ Herbstloch hat mich nicht verschluckt. Zuerst hatte mich die Migräne fest im Griff und wer das kennt weiß, dass man dann zum Schreiben nicht mehr im Stande ist. Dieses Problem hab ich wieder im Griff bekommen. Kaum wieder halbwegs auf den Beinen beschäftigen mich meine Blogrenovierungen. Ich bin dabei ein anderes Design zu basteln und dabei verrinnt die Zeit zwischen den Fingern ohne Ende. Soll ja einigermaßen etwas daraus werden. Die vielen Ideen und Verbesserungsvorschläge wollen alle untergebracht werden, die sich in den fast 6 Monaten Blogdasein ergeben haben. Einige davon resultieren natürlich auch auf den typischen [...]

Von |2007-09-09T16:44:10+02:0030.08.2007|Kategorien: Persönliches|Tags: |3 Kommentare

Bis dass der TÜV uns scheidet

Bis mich der TÜV von unserem Auto scheidet ziehen schon noch etliche Jahre ins Land, aber um einen Besuch kam ich dennoch nicht herum. Kaum nimmt man sich eine knappe halbe Stunde Zeit und lässt 88 Euro liegen, schon bekommt man die begehrte Plakette und "darf" wieder für 2 Jahre Deutschlands Straßen befahren. Ein rentables Geschäft bei durchschnittlich 10 Fahrzeuge pro Tag. Für mich selbst eine Geldausgabe, die mir außer zwei "5-Cent-Aufklebern" nichts einbrachte, grummel.

Von |2007-09-30T14:02:06+02:0027.08.2007|Kategorien: Persönliches|Tags: , |0 Kommentare

Die Blondine vom Support

[ironie]Ich hatte an eine Support-Abteilung eine technische und klar formulierte Frage geschickt. Doch die daraufhin erhaltene Rückantwort hatte mich doch sehr staunen lassen. Nicht nur dass ich plötzlich als Holger angesprochen wurde sondern was da sonst noch so stand. Hallo Holger, ich verstehe bei dieser Frage nur spanisch. Kannst Du Dir das bitte mal anschauen. Lieben dank an Dich, Kathy Erstes Eigentor: Diese E-Mail hätte wohl an einen Kollegen gehen sollen und nicht an mich. Schon peinlich wenn der Kunde das zurück bekommt. Wahrscheinlich ist auch ihr E-Mail-Programm in spanisch gehalten, sonst hätte sie den Unterschied zwischen weiterleiten und antworten [...]

Von |2007-09-09T20:05:23+02:0023.08.2007|Kategorien: Persönliches|Tags: |0 Kommentare

Schildbürgerstreich einer Krankenkasse

Wegen eines Umzugs und der Anlaufphase des Postnachsendeantrags hatte ich u.a. meine Krankenkasse ( BKK FTE ) über meine neue Anschrift informiert. Damit auch nichts verloren geht habe ich unter meinen Namen einfach den üblichen Zusatz "bei......" angefügt. Dieser Zusatz ist rein postalischer Bedeutung und stellt keine "eigenmächtige Namenserweiterung" dar. Zumindest dachte ich, dass die Verwaltung der BKK FTE auch so schlau ist und dies weiß. Aber nichts da, die neue Versichertenkarte wurde auf meinen Namen mit dem Zusatz "bei ....." ausgestellt. Da nun auf jedem Rezept, Überweisungsschein und jeder Krankenakte diese Namensbezeichnung auftritt, schrieb ich mehrfach an die BKK, [...]

Von |2012-08-20T21:02:04+02:0021.08.2007|Kategorien: Persönliches|Tags: , |2 Kommentare

Die Technik und das Alter

Die Neuinstallation eines Rechners kann schon zu einem "Drama" erwachsen. So gestern beim Geburtstagsgeschenk meines Sohnes. Die Anbindung ans Netzwerk warf immer wieder Fehler auf, ein Zugang ins Internet vollkommen ausgeschlossen. Auf der Suche nach dem Fehler kamen mir viele Ideen, sehr viele Ideen, von denen keine einzige zum Ziel führte. Doch auf die leichteste und auch am nächsten liegende Idee kam ich erst dann, als mir der Kopf bereits schon rauchte. Hätte ich das selbst konfektionierte Netzwerkkabel doch bloß schon früher auf seine einwandfreie Funktion hin geprüft! Mit einem provisorischen Kabel (natürlich viel zu kurz für die benötigte Wegstrecke) [...]

Von |2007-09-09T20:07:31+02:0019.08.2007|Kategorien: Persönliches|Tags: |0 Kommentare