Politisches

Startseite/Politisches

Rettungsschirm und F1-Rennstrecke – passt das?

Milliarden um Milliarden Euros gingen aus der Euro-Kasse  in Richtung Griechenland um den Staatsbankrott des Landes zu verhindern. Die EU-Kommissare mussten mit Engelszungen auf die griechische Regierung einreden um diese von den notwendigen Sparkursen zu überzeugen. Und was machen die Griechen jetzt? In Patras soll für 95 Millionen Euro eine Rennstrecke für die Formel 1 entstehen. Wenn man das liest und nebenbei weiß wie es um die Wirtschaft in Griechenland steht klingt diese Meldung wie ein verspäteter Aprilscherz. Den Staatsbankrott mit Hilfe von Milliarden gerade noch abgewendet und jetzt setzt die Regierung von Griechenland auf Fun und Spaß? Dieses Land [...]

Von |2012-10-05T15:32:22+01:0005.10.2012|Kategorien: Politisches|Tags: , |5 Kommentare

Die Rente mit 67 – Deutschland entwickelt sich rückwärts

Es wird unter anderem ein Ergebnis aus Lohndumping, Geldverschwendung und der Raffgier gewisser Politiker sein - die Zukunft der Rentenzahlungen in Deutschland. Der Satz "die Rente ist sicher"  wie ihn einst Ex-Minister Norbert Blüm 1986 unters Volk streute nur um ordentlich Wählerstimmen abzuräumen sind nicht nur Geschichte, sie waren schon damals nicht anderes als Schönfärberei. Auch wenn 1986 der eine oder andere ggf. noch daran geglaubt haben mag - heute zeichnet die Realität ein völlig anderes Bild selbst wenn es schon wieder "Künstler" gibt welche versuchen "schön zu malen". Während viele Rentner nach 40 und mehr Arbeitsjahren heute eine Rente [...]

Von |2012-09-10T14:03:16+01:0010.09.2012|Kategorien: Politisches|Tags: |1 Kommentar

Offener Brief: Pflegesituation und mangelnde Menschenwürde

Dieser offene Brief richtet sich an die nachfolgend genannten Personen sowie den Deutschen Bundestag in seiner Gesamtheit: Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel Frau Dr. Kristina Schröder (Familie, Senioren, Frauen und Jugend) Herrn Daniel Bahr (Gesundheit) Frau  Leutheusser-Schnarrenberger (Justiz) Dieser Text wurde heute zusätzlich zu seiner Veröffentlichung hier per E-Mail an  die entsprechenden E-Mail-Adressen verschickt. Die entsprechenden Stellungnahmen werden hier nach Erhalt veröffentlicht. Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin, sehr geehrte(r) Frau / Herr Minister(in), sehr geehrte Damen und Herren des Deutschen Bundestages! Pflegemissstände sind bundesweit und auf Grund immer wieder bekannt werdender Vorfälle schon lange nicht mehr wegzudiskutieren. Leider ist diese Thematik für [...]

Von |2012-08-10T10:22:08+01:0025.07.2012|Kategorien: Politisches|Tags: , , |9 Kommentare

Spamschleuder Einwohnermeldeamt

Auf der einen Seite Facebook & Co. in Sachen Datenschutz kritisieren ohne Ende, Google Analytics-Verwender abmahnen lassen, weil ja irgend jemand anhand meiner IP-Adresse wissen könnte wer ich bin und Datenschutzerklärungen von Bloggern verlangen die schon bald die Länge des alten Testaments erreichen - aber im Gegenzug per Gesetz (Gesetz zur Fortentwicklung des Meldewesens) regeln, dass Einwohnermeldeämter Bürgerdaten gegen Bares an Firmen verkaufen. Fortentwicklung des Meldewesens, einen noch   dümmeren Namen hätte man für diese Gesetzesschande wohl nicht mehr finden können? In Zeiten wo das Wort Datenschutz nahezu tagtäglich in den Medien steht ist hier die Bezeichnung "Fortentwicklung" wohl die [...]

Von |2019-06-28T08:20:58+01:0008.07.2012|Kategorien: Politisches|Tags: , , |9 Kommentare

Fettsteuer – damit unser Staat noch fetter wird

So ein klein wenig hat unser Staat etwas gemeinsam mit Telefonabzockern & Co.! Jedes Mittel ist unseren Volksvertretern recht um irgendwie an Geld zu kommen und sei es noch so hirnrissig. Und um auf solche Ideen zu kommen braucht es dann auch noch einen hochdotierten Beraterstab. Lebensmittel mit gesättigten Fettsäuren sollen mit einer Steuer belegt werden und der ermäßigte Mehrwertsteuersatz für tierische Produkte soll wegfallen berichtet der Berliner Kurier. Mal abgesehn davon dass eine solche Steuer die Essgewohnheiten garantiert nicht völlig verändern wird - warum steckt sich der Staat das Geld in die Tasche? Würden die Landwirte von den höheren [...]

Von |2012-06-06T19:03:51+01:0006.06.2012|Kategorien: Politisches|Tags: , |8 Kommentare

Sie kapieren es einfach nicht

Die Linken würden garantiert versuchen Brände mit Kerosin zu löschen. Nicht anders kann man das Verhalten einer Großzahl von Demonstranten aus dem "linken Lager" darstellen wenn man die Vorgänge von letzten Wochenende in Hamburg-Wandsbek betrachtet. Ich drücke es noch härter aus - "die Allgemeinbildung scheint bei gewissen Teilen dieser Szene nicht besonders hoch angesiedelt zu sein"! Gegen etwas demonstrieren kann Sinn machen, zwangsläufig muss es das nicht. Ob Sinn oder nicht hängt in erster Linie stark davon ab wie sich die Demo-Teilnehmer bei ihrer Meinungsäußerung selbst präsentieren. Gegen Gewalt demonstrieren und dabei selbst massive Zerstörung zu hinterlassen hat mit Freiheit [...]

Von |2019-06-28T08:26:26+01:0005.06.2012|Kategorien: Politisches|Tags: , , |1 Kommentar

Zapfenstreich – Was erlauben Wulff?

Ihm den richtigen Marsch blasen, das hätte man schon viel früher tun sollen. Statt dessen wirft man ihm Gold und Perlen noch zusätzlich hinterher. Dieser Große Zapfenstreich ist die Lachnummer schlechthin, vielleicht genau deswegen werden die Gäste immer weniger. Wulff kann sich dann auch noch die übrigen Schnittchen einpacken lassen - darauf kommt es jetzt nicht mehr an. Nun ist es also soweit - Ex-Bundespräsident Wulff streicht endgültig die Segel. Beim großen Zapfenstreich heute Abend in Berlin gibt es aber zwei Besonderheiten. Eingeladene Gäste sagen in großer Zahl ab (160 der 370 eingeladenen Gäste kommen nicht) und werden nicht erscheinen [...]

Von |2019-06-01T13:11:14+01:0008.03.2012|Kategorien: Politisches|Tags: , , |6 Kommentare

Volljährigkeit und Jugendschutz – Zahlen ohne Sinn

Das Jugendschutzgesetz, die Volljährigkeit - alles nur undurchdachte Zahlenspiele. Zu diesem Schluss komme ich nach meinem letzten Erlebnis an einer Supermarktkasse. Eine etwa 10-köpfige Gruppe Jugendlicher stand an der Kasse, lautstark natürlich so wie man das eben kennt. Der Wortschatz war eher der Gosse zuzordnen, auch das kennt man zur Genüge. Auffallen um jeden Preis, nagativ natürlich. Die Einkäufe der Gruppe - Alkohol. Ein 5-Liter Fass Bier und noch jede Menge an Dosenbier. Da stellt sich natürlich schon die Frage, was die Schüler einer nahegelegenen Schule vormittags um halb Elf mit einer nicht geringen Ladung Bier anstellen wollen. Kleines Besäufnis [...]

Von |2012-08-21T16:27:50+01:0024.05.2011|Kategorien: Politisches|Tags: , , |3 Kommentare

Inventur des Volkes

Selbst wenn man nicht "auserwählt" ist und der Kelch der Volkszählung (Zensus 2011) an einem vorbei zieht - dem Thema kann man sich nicht wirklich entziehen. Die staatliche Inventur ist gestartet und somit in aller Munde. Über Sinn und Unsinn der 710 Millionen teuren Aktion kann man streiten, sich entziehen aber nicht - jedenfalls nicht ohne dafür extra zur Kasse gebeten zu werden. Zwei Drittel der Bevölkerung werden gar nicht aufgefordert die Fragebögen auszufüllen und trotzdem entsteht ein aussagekräftiges Bild nach der ganzen Aktion? Das ist als würde eine Firma bei der Jahresinventur nur Schrauben und Nägel zählen und dann [...]

Von |2019-06-28T08:10:30+01:0010.05.2011|Kategorien: Politisches|Tags: , , , , |11 Kommentare

USA im Siegesrausch

Wenn ich mir so manche Siegerposen der Amerikaner ansehe muss ich für mich feststellen, dass "Die" auch nicht besser sind als so mancher Terrorzellenangehöriger. Partyähnliche Zustände auf den amerikanischen Straßen anlässlich des Tods von Bin Laden erinnern mich an die Jubelstürme der Gegenseite vor fast 10 Jahren. Sicher kann man jetzt darüber im Zusammenhang mit Menschenrechten und dgl. mehr und mehr philosophieren, ob die Vorgehensweise richtig oder falsch war. Die Meinungen hierzu werden immer auseinander gehen, manche eine wird bestimmt auch wieder zur Verschwörungstheorie "degradiert" werden. 9/11 lässt grüßen. Die Stunde der Vergeltung - eine Stunde in der nicht alles [...]

Von |2012-08-21T16:21:27+01:0003.05.2011|Kategorien: Politisches|Tags: , , |4 Kommentare