Im Kreuzfeuer

Der Name ist Programm. In dieser Kategorie findest Du Artikel zu den Themen, welche die Volksseele kochen lassen. Vorkommnisse über die man berichten muss weil deren alleinige Existenz mir einfach gegen den Strich geht.  Und unsere Gesellschaft bietet hierfür wahrlich für genügend Zündstoff.

GEZ ändert Verfahren zur Gebührenbefreiung

Die Gebühreneinzugszentrale Köln hat den Verfahrensweg geändert, den man beschreiten muss wenn die Berechtigung zu einer Gebührenbefreiung vorliegt. Allerdings wusste hierbei offenbar die linke Hand nicht, was die rechte im Moment tut. Das Antragsformular welches seitens der GEZ verschickt wird ist nämlich seiten vielen Wochen auf einem alten Stand. Ein …

GEZ ändert Verfahren zur Gebührenbefreiung weiterlesen »

Flatrateanbieter: Die Gier nach Kunden lässt grüßen

Zur Zeit schleudern die Telefongesellschaften ja reihenweise den Kunden Briefe um die Ohren mit Androhungen von Kündigung, wenn man sich beim Telefonkonsum nicht sofort einschränkt! Haben die den selbstgeschaffenen Begriff „Flatrate“ nicht kapiert? Kurz und klar ausgedrückt: Telefonanbieter, die ihren Kunden Flatrates verkaufen, manchmal sogar förmlich aufzwingen nur um Kasse …

Flatrateanbieter: Die Gier nach Kunden lässt grüßen weiterlesen »

Middle Finger Salute for URLfan

Contentklau ist sicherlich kein Kavaliersdelikt, auch in englischsprachigen Gegenden nicht. Einfach den Feed abzugreifen und auf der eigenen, werbegespickten Webseite einbinden um damit Traffic und Pageloads zu erzeugen verdient von meiner Sichtweise aus nur diese Geste! Nicht ich muss darum bitten damit aufzuhören, sondern URLfan sollte eigentlich im Vorfeld anfragen, …

Middle Finger Salute for URLfan weiterlesen »

Warum ausgerechnet jetzt Herr Herrmann?

Um keine Panikreaktion der Bevölkerung auszulösen, wurde die Vereitelung eines geplanten Terroranschlages beim Eröffnungsspiel der Fussball WM 2006 verschwiegen. So weit so gut. Verängstigte Menschenmassen wären das letzte gewesen, was man zur WM hätte gebrauchen können. Und zum Glück ist nichts passiert, keine Frage. CSU-Innenminister Herrmann aus Bayern wandte sich …

Warum ausgerechnet jetzt Herr Herrmann? weiterlesen »

Discounter Lidl erneut in Schusslinie

Und wieder ist der (Lebensmittel)-Discounter Lidl in die Schusslinie geraten. Nach den fragwürdigen Beziehungen zwischen Lidl und Greenpeace ist es diesmal der Vorwurf von heimlicher Bespitzelung eigener Mitarbeiter.  Lidl hatte eine Detektei beauftragt alles zwischen Toilettengang (samt Aufenthaltsdauer) und Liebesbeziehungen festzuhalten, per Protokoll und Minikamera.  Selbst die zuständige Gewerkschaft ver.di …

Discounter Lidl erneut in Schusslinie weiterlesen »

Jetzt knackt es wirklich

Weil ein Neunjähriger aus Seelze (Niedersachsen) seinen muslimischen Mitschülern etwas von seinen Würstchen abgab und diese wiederum Schweinefleisch enthalten haben durfte er vor dem eigentlichen Schulbeginn Müll auf dem Schulgelände aufsammeln gehen. Dies wird von der Landesschulbehörde als gerechtfertigte Strafe angesehen, die zum Nachdenken bewegen soll. (Quelle: Bild) Wo kommen …

Jetzt knackt es wirklich weiterlesen »

Deutschland und seine E-Mail Kommunikation

So manches Mal frage ich mich ernsthaft, „warum hat diese Firma eine E-Mail Adresse angegeben“? Jedoch betrifft dies nicht nur Firmen sondern ebenso und vor allem Ämter und Behörden sowie andere öffentlich oder privatrechtliche Einrichtungen.  Bisher war ich immer der Ansicht, wenn auf einer Webseite unter „Kontakt“ neben der postalischen …

Deutschland und seine E-Mail Kommunikation weiterlesen »

USA – oder vielmehr der Sprung in der Schüssel

Über den großen Teich herüber kommen viele Dinge. Einige sind ganz brauchbar, andere wieder wären nicht von Nöten gewesen. Doch wenn man Schlagzeilen über sogenannte "neue Spiele" liest, in denen sich Kinder bzw. Jugendliche gegenseitig solange würgen, bis sie "high" werden, dann stellt sich mir die Frage, ob sie nicht …

USA – oder vielmehr der Sprung in der Schüssel weiterlesen »

Scroll to Top