Arroganz

/Schlagwort: Arroganz

Um Himmels Willen….. ein Trackback

So quer durch die Bloggerwelt liest man immer wieder, dass die gegenseitige Verlinkung zu wünschen übrig lässt. Die Quellenangaben werden nicht benannt und schon gar nicht verlinkt. Das es dieses Verhalten gibt dem stimme ich durchaus zu. Schön finde ich dieses Verhalten auch nicht - ein Link tut nicht weh und nützt schließlich uns allen. Aber sei es drum, an eine dauerhafte Änderung diesbezüglich glaube ich nicht wirklich. Das ist die eine Seite. Die andere Seite lässt sich mit einem kurzen Satz zusammenfassen: Wasser predigen und Wein trinken. Es ist schon manchmal witzig wie plump manche dieser Prediger Blogger im [...]

Von |2012-08-21T19:50:16+02:0020.09.2011|Kategorien: Internet|Tags: , |22 Kommentare

HSV 0:1 – Wollt ihr mit Sankt Pauli tauschen?

Ich kann es langsam nicht mehr hören - der HSV hat wieder verloren. Zuhause gegen den Mönchengladbach mit einem 0:1 wieder alle 3 Punkte liegen gelassen. Wenigstens ein Unentschieden hätte ich schon erwartet. Meine Erwartungen waren wohl doch zu hoch. Aber wundern muss man sich nicht wirklich, wenn der HSV-Sportchef höchstpersönlich noch vor dem Spiel großkotzige Töne von sich gibt: Der HSV muss noch nicht gewinnen! *Zynismus an* Ne ist klar, dafür ist es noch viiiiel zu früh. Die letzten zwei oder drei Spiele vor Saisonende erfolgreich zu beenden reicht vollkommen aus - für den Abstieg! *Zynismus aus* Nicht nur, [...]

Von |2011-09-17T20:09:04+02:0017.09.2011|Kategorien: Fussball|Tags: , , , |7 Kommentare

Guttenberg: Wenn ein Skandal zum Skandal wird

Ja schon klar... jetzt schreibe ich auch noch darüber und mach es damit nicht besser. Doch manchmal muss der Klos im Hals einfach raus! Guttenberg hin und Plagiat her. Ich kann mich nicht daran erinnern wann so nachhaltig, so unterschiedlich über jemanden berichtet wurde als wie über den Verteidigungsminister und seine denkwürdige  Doktorarbeit. Rein gefühlsmäßig muss Deutschland 160 Millionen Einwohner haben. Nahezu das ganze Land steht hinter dem Minister, fast ebenso viele sind aber auch für einen Rücktritt. Jedenfalls gewinnt man diesen Eindruck bei den ganzen Berichten und Schlagzeilen über ihn. Großmütig hat er seinen akademischen Titel (vorübergehend) beiseite gelegt [...]

Von |2011-02-28T21:21:12+02:0001.03.2011|Kategorien: Politisches|Tags: , , |4 Kommentare

Oben protzen – unten sparen

Dass unsere Politiker arrogant denken und handeln wenn es um den kleinen Mann geht ist eine alte Geschichte. Aber was sich der schwarz-grüne Senat nun wieder ausgedacht hat um Geld zu sparen ist schon der Gipfel - vorallem was die Begründung angeht. Das Projekt  Hamburger Familienpass wird eingestampft weil, so die Sozialbehörde das Angebot schlecht angenommen und nur von etwa 33000 Kunden genutzt wird. Abendblatt v. 25.11.2010 Aber diese 33000 Nutzer scheinen dem Senat egal zu sein. Nutzer unter denen sicherlich auch etliche Wähler und Wählerinnen sein dürften. Klar, wenn man erst mal glaubt fest im Sattel zu [...]

Von |2019-06-28T08:26:23+02:0025.11.2010|Kategorien: Politisches|Tags: , , , |2 Kommentare

Es geht nicht um Ruhm

Mein ursprünglicher Aufruf Schlüsselbänder an mich zu senden gibt offenbar auch durch das eine oder andere Forum. Die Referer in der Serverstatistik haben das gezeigt. Auch die Weiterverbreitung der Aktion ist eine Art von Mitarbeit! Zwischenzeitlich sind es immerhin schon 47 Bänder geworden - und die Zeit läuft ja noch. So ging der Aufruf auch durch ein Forum aus Österreich, das sich eigentlich mit Waffen beschäftigt und nicht im entferntesten Sinne mit sozialen Zwecken. Nichts desto trotz, Weiterverbreitung kann gerne jeder betreiben. Im Waffenforum konnte ich heute in einem Thread lesen (man ist ja schließlich neugierig), ich zitiere: ... ich [...]

Von |2018-05-03T08:52:16+02:0023.08.2010|Kategorien: Internet|Tags: , , , |12 Kommentare

Telekom Hinhaltetaktik

Wie verdammt schwierig sich die Beantragung eines Telekom-Anschlusses gestalten kann hatte ich kürzlich beschrieben. Eigentlich dachte ich, dass sich die anfänglichen Schwierigkeiten legen bzw. bessern würden und der Neuanschluss doch noch geschaltet wird. Aber das Denken stellt man wenn es um den "rosa Riesen" geht wirklich besser ab. Man passt sich einerseits damit dem Kundenservice der Telekom an und andererseits erspart man sich sinnlose Hoffnungen. Das Theater Teil zwei im einzelnen: Eine Auftragsbestätigung samt Kundennummer und sogar neuer Rufnummer sind inzwischen angekommen. Darin heißt es unter anderem Zurzeit klären wir, bis zu welchem Termin alle technischen Ressourcen zur Ausführung Ihres [...]

Von |2018-11-07T09:15:23+02:0005.07.2010|Kategorien: Im Kreuzfeuer|Tags: , , , , |5 Kommentare

Ärgernis WM-Schiedsrichter

Wenn ein Fussballspiel, sei es nun bei der WM oder nicht, einmal weniger gut läuft, dann ist man schnell dabei den Mann in schwarz dafür verantwortlich zu machen. Oft geschieht dies natürlich durch die rosarote Vereinsbrille und wird somit zumindest ein Stückchen weit nachvollziehbar. Zu dieser "Problematik" gesellt sich auch, dass so manche Regel und deren Auslegungsmöglichkeit alles andere als dem Spiel dienlich ist. Schlussendlich ist Fussball ein Kampfsport und nicht Hallenhalma oder dergleichen. Was allerdings die Schiedsrichter bei der WM 2010 in manchen Spielen abliefern..... da stellt sich ganz klar die Frage, wie konnten diese Schiedsrichter jemals in die [...]

Von |2013-03-12T08:52:49+02:0021.06.2010|Kategorien: Fussball|Tags: , , |4 Kommentare

England rechtfertigt sich

Dümmer und primitiver gehts wirklich nicht mehr, aber es passt zu England. Der feine Herr Carragher ist nämlich der Ansicht, dass Deutschland einen unfairen Vorteil bei der WM hat. Der Ball ist schuld, dass wir bisher etliche Gurkenspiele zu sehen bekamen. Und weil Deutschland schon Erfahrungen mit dem Ball habe wäre dies den 31 Mitkonkurrenten gegenüber unfair. Es passt zu England, jetzt einen Schuldigen zu suchen nur weil die Mutternation des Fussballs nicht über ein Unentschieden gegen die USA hinaus gekommen ist. Mit einem angeblich schwer zu berechnenden Ball hat dies nichts zu tun. Von Fussballprofis kann man eigentlich schon [...]

Von |2019-05-21T10:13:58+02:0015.06.2010|Kategorien: Fussball|Tags: , , , , |3 Kommentare

Diskriminierende Werbung

"Was ist Dein Intelligenzgrad" fragt das Münchner Unternehmen für mobiles Entertainment   BlinkoGold in einem Werbebanner und maßt sich damit an, Personen die an einer Farbsinnstörung leiden offenbar als weniger intelligent einzustufen. Da war wohl ein von der Erfolgsgier verfolgter Werbetexter etwas voreilig, ohne sich vorher darüber schlau zu machen von was er eigentlich spricht. Wer die Zahl in dem bunt getupften Bereich nicht (genau) lesen kann leidet nicht an verminderter Intelligenz sondern an einer Farbsinnstörung. Der Farbsinn ist ein Teil des menschlichen Sehens, jeder von uns nimmt Farben anders wahr. Wir sprechen z.B. von einem satten Rot und dennoch [...]

Von |2018-05-03T08:52:15+02:0016.04.2010|Kategorien: Im Kreuzfeuer|Tags: , |5 Kommentare

Was erlauben Westerwelle

Ich schreibe es mal der Karnevalszeit zu, dass unser Herr Vizekanzler derzeit als brandstiftender Keiler durch die Gegend posaunt. Nach seinen Vergleichen Deutschlands mit dem römischen Reich und schlägt er weiter unermüdlich auf die Sozialtrommel und fordert nun sogar eine Generaldebatte im Bundestag. Dass Hartz IV Empfänger mehr in der Tasche haben als jemand der arbeiten geht zeigt doch nur, dass es genügend Unternehmen gibt die saumäßige Niedriglöhne zahlen. Und keiner unserer Regierung schreitet gegen diese Tatsache ein, unternimmt etwas und verhindert, dass die Großen immer fetter zu Lasten der Kleinen werden. Hier wird auch von Herrn Westerwelle brav zugeschaut. [...]

Von |2018-11-07T09:16:43+02:0015.02.2010|Kategorien: Politisches|Tags: , , |6 Kommentare