Beiträge

Das Gesundheitssystem in Deutschland ist in mancherlei Hinsicht schon sehr fragwürdig. Das ist nichts Neues, daran haben wir uns (fast) alle schon gewöhnt. Oder besser ausgedrückt gewöhnen müssen, denn die Patienten fragt keiner. Einer Patientin (73) allerdings die stationäre Aufnahme verweigern, obwohl diese mit einem medizinischen Notfall eingeliefert werden soll (akuter Arterienverschluss) und heute noch […]

Der Ausfall von Unterrichtsstunden ist landesweit nichts Neues, es gehört fast zur Tagesordnung. Nein es geht jetzt nicht um das leidige Thema Griechenland und die Daueraufträge die Deutschland dorthin eingerichtet hat, auch wenn dies genau genommen Grund genug für einen eigenen „Aufreger des Monats“ wäre. Heute bleibe ich mal im „eigenen Stall“ und somit in […]

Monatsende – Zeit für den Aufreger der letzten vier Wochen! Wieder mal bin ich beim leidigen Thema Schule angelangt. Unser „Kurzer“ besucht die Abschlussklasse einer Realschule, somit muss ich mich mit diesem „Bildungsverein“ nur noch ein paar Monate rumärgern. Arg viel länger würde das auch glaube ich nicht mehr gut gehen und ein paar von […]