Beiträge

Die Blogosphäre ist nicht am Abgrund und die Blogger werden auch nicht weniger. Zumindest würde ich den Rückgang der Zugriffszahlen der letzten Wochen nicht darauf zurückführen. Lummaland hat zwar nicht ganz unrecht wenn er behauptet, dass sich einige Blogs nur noch Hahnenkämpfe liefern. Doch auf die breite Masse trifft das eher nicht zu. Es gibt […]

Soll ich jetzt beleidigt sein weil ich eine Ratte bin oder depressiv werden weil ich in einer Scheinwelt lebe? Diese Frage ergibt sich aus einem Kommentar von Chris (Kommentar Nr. 3) bezüglich des Beitrages Solidarität in der Blogosphäre von Don Alphonso.Das die Qualität der Blogs und auch die Verhaltensweise der verschiedenen Blogautoren unterschiedlich geprägt ist […]

Es gibt eine Art Ereignis, an dem ich bislang noch nie teilgenommen habe, wenn die Glühweinjunkies den Superblog suchen. Gibt es Super-Blögge (Vorschlag zum Unwort 2007)? Ich kann es nicht beantworten, aber das Juryteam der Erfinder dieses Mini-Contestes werden eine Antwort finden. Was aus diesem Projekt auch werden mag, der Devise vom Bockmog-Blog schließe ich […]