Beiträge

Praxistest

Im dritten Teil meiner Testserie über alternative Postdienstleister beschäftige ich mich heute mit der blauen Post von Südmail, einem Unternehmen aus dem süddeutschen Weingarten.  Der Name Südmail erweckt zunächst ggf. den Eindruck, dass dieser Dienst nur Empfänger im südlichen Teil Deutschlands bedient. Der Onlinebrief von Südmail wird bundesweit zugestellt, entweder über kooperierende Unternehmen oder alternativ […]

Praxistest

Onlinebrief24.de ist auf den ersten Anschein eher etwas für kommerzielle Nutzer mit höherem Postaufkommen und weniger für den Privatmann, doch mehr dazu im weiteren Verlauf des Berichts. Um den Dienst selbst auf Herz und Nieren testen zu können schreibt der Anbieter Neukunden 5,00 € auf den Kundenkonto gut das uneingeschränkt für den Briefversand genutzt werden […]

Firefox

Mit der Veröffentlichung von Firefox 13 hat sich ein gewisser Fortschritt bei Mozilla eingestellt den ich testen wollte. Der „Feuerfuchs“ hatte bei mir zuvor sein Dasein als Standardbrowser an Google Chrome verloren weil es mir in erster Linie um die Geschwindigkeit ging. FF13 ist auf den ersten Blick schon etwas flotter geworden. Beim Start des […]

Kalenderblatt Freitag

Wieviele Freitage es 2012 exakt gibt weiß ich jetzt nicht… so um die 50 eben, spielt auch keine Rolle. Und jeder Freitag hat so seine wiederkehrenden Rituale. Dass ein Freitag das Wochenende einläutet ist dabei für mich nicht unbedingt das wichtigste Kriterium. Ein Wochenende allein macht auch noch keinen Frühling :wink: . Wegen des „Sommerlochs“ […]

Schultafel

Was lange währt wird endlich gut – die Schulzeit von Sohnemann 2.0 hat heute ihren letzten Atemzug gemacht. Dieses organisatorsiche Desaster der zurückliegenden 5 Jahre, in denen es statt besser eher immer schlimmer wurde hat endlich einen Schlusspunkt gefunden. Dem Himmel sei Dank! Vom Glück gesegnet „gute“ Klassenlehrer zu haben war Sohnemann nun wirklich nicht. […]

Praxistest

Ein Brief – ob online oder herkömmlich verschickt – ist etwas persönliches. Dabei spielt auch die Qualität des verschickten Inhalts eine große Rolle. Die Druckvorschau des E-Post-Briefes lässt bereits nichts „gutes“ erwarten, was nach Zustellung zum Glück nicht eintrifft. Hält man das Ausgedruckte in Händen wird dieser Anfangsverdacht nicht bestätigt. Dennoch krankt es beim E-Postbrief […]

Geld

Vom „Chef einer Klinik“ behandelt zu werden ist definitiv teuer. Solange die Kosten von den Krankenkassen übernommen werden wird es den Patienten nicht weiter interessieren. Manchmal sind aber auch Eigenanteile für eine Chefarztbehandlung von den Versicherten zu tragen. Wie auch immer – bekommt man für die höheren Kosten tatsächlich eine bessere Leistung? Im Krankenhaus von […]