Fussball

/Schlagwort: Fussball

Karlsruhe – Bayern 1:4 beim Kahn-Jubiläum

Karlsruher SC - Bayern München, nicht nur ein Bundesligaduell sondern auch ein Jubiläum für Oliver Kahn. Mit dem heutigen Spiel steht der Ex-Karlsruher Kahn zum 600. Male in einem Pflichtspiel zwischen den Pfosten des FC Bayern. Zuletzt spielte Kahn vor knapp 10 Jahren gegen die Karlsruher, das Spiel damals endete 1:1.  Ganz anders heute, bereits in der 5. Minute geht der FC Bayern durch Luca Toni mit 0:1 in Führung und kontrolliert das phasenweise hektische Spiel. In der 21. Minute erhöhte Miro Klose auf 0:2 mit einem Abstauber. Zuvor hatte Altintop aus 20 Metern eine Granate abgelassen.  Nur durch viele [...]

Von |2007-09-23T18:48:48+02:0023.09.2007|Kategorien: Fussball|Tags: |0 Kommentare

England – Deutschland 1:2, das Beckham-Kickoff

In einem verregneten aber munteren und ganz ansehnlichen Spielchen, in das beide Mannschaften ersatzgeschwächt starteten, ging England in der 9. Minute durch Lampard mit 1:0 in Führung. Kuranyi und Pander brachten das DFB-Team in der 27. und 40. Minute noch vor der Pause zur verdienten Führung. In der zweiten Hälfte kam England besser ins Spiel und hatte zwischen der 60. und 80. Minute eine richtige Strum- und Drangphase, die Deutschland aber ganz gut in Griff bekam. Tore blieben jedoch auf beiden Seiten trotz vorhandener Chancen aus. Deutschland schlug als letzte Mannschaft im alten Wembley-Stadion die Engländer und ist mit diesem [...]

Von |2007-09-10T08:31:12+02:0022.08.2007|Kategorien: Fussball|Tags: |0 Kommentare

Schalke, Dortmund und der Rassismus

Die Bundesliga ist kaum 2 Wochen alt und schon hat sie ihren ersten Skandal. Im Bundesliga-Klassiker Schalke 04 gegen Borussia Dortmund ( 4:1 ) ging mit Roman Weidenfeller offenbar die Fantasie durch, als er glaubte dass Revierderbys unbedingt mit rassistischen Sprüchen begleitet sein müssen und den Schalker Asamoah "Du schwarzes Schwein" nannte. Diese Partie ist schon vor dem Spielbeginn ein Brennpunkt im Revier, da braucht es keine verbalen Entgleisungen seitens des Dortmunder Keepers. Der DFB ermittelt nun in einer denkwürdigen Angelegenheit, waren es doch die Bundesligaprofis geschlossen, die sich gegen den Rassismus aussprachen. Für meinen Geschmack sollte Weidenfeller eine sehr [...]

Von |2007-09-10T09:27:13+02:0019.08.2007|Kategorien: Fussball|Tags: , |0 Kommentare

Schadenfreude kann so schön sein

FC Augsburg - TSV 1860, 2:6! Das liest sich nach einer absolut soliden Leistung der "Datschi-Kicker", aber hallo. Noch gar nicht lange her, tönte mich ein Bekannter voll damit, dass der FC Augsburg in die erste Liga aufsteigen wird und allen anderen das Fürchten lehren will. Das Wort "Furcht" habe ich aber irgendwie in einer anderen Erinnerung. Mit dieser Lachnummer vom Lech jedenfalls, ist selbst die 2. Fussball-Bundesliga um zwei Klassen zu hoch für die hochnäsigen Schwaben. Statt eines neuen Stadions wäre hier ein gut ausgebautes Trainingsgelände völlig ausreichend. Wie der Beitragstitel damals das Kind schon beim Namen nannte: "Mit [...]

Von |2007-09-10T08:34:11+02:0012.08.2007|Kategorien: Dies & Das|Tags: , |4 Kommentare

Ende einer „sauren Gurkenzeit“

Der heutige Auftakt zur 1. Fußballbundesliga sorgt für das Ende der "sauren Gurkenzeit" in Sachen Sport. Endlich lohnt es sich wieder am Samstag Sportschau zu gucken. Der amtierende Deutsche Meister VfB Stuttgart eröffnet mit seinem Spiel gegen Schalke 04 die Saison 2007/2008. Der Auftakt im Überblick: VfB Stuttgart – FC Schalke 04 FC Bayern München – Hansa Rostock VfL Wolfsburg – Arminia Bielefeld Bayer Leverkusen – Energie Cottbus VfL Bochum – Werder Bremen Hannover 96 – Hamburger SV Eintracht Frankfurt – Hertha BSC 1. FC Nürnberg – Karlsruher SC Borussia Dortmund – MSV Duisburg Na dann auf eine gute Saison! [...]

Von |2007-09-09T20:11:27+02:0010.08.2007|Kategorien: Persönliches|Tags: |0 Kommentare

Mit den „Großen“ singen wollen

Wenn man von Augsburg spricht, dann spricht man über eine eher beschauliche Stadt in bayrisch Schwaben. Doch jetzt möchte die Kleinmetropole richtig "mit den Großen singen", zumindest in sportstättenbaulicher Hinsicht! In der Stadt gibt es neben vielen kleinen Sportvereinen zwei größere und nennenswertere Klubs. Der FC Augsburg im Fußball und die Augsburger Panther im Eishockey. Beide Vereine sollen jetzt in neue Bauwerke sprich Stadien gesteckt werden.  Der Berg- und Talfahrt geschundene Zweitligist FC Augsburg soll künftig in der rund 65 Mio. teuren "Augsburg Arena" kicken, die der Münchner Allianz-Arena sehr ähnlich werden soll und das alte Rosenau-Stadion ersetzt. Die Begründungen [...]

Von |2007-09-10T08:37:43+02:0017.05.2007|Kategorien: Dies & Das|Tags: , , , |2 Kommentare