Geschichte

Startseite/Schlagwort: Geschichte

Teile der CDU stimmten für Adolf Hitler

Und alles nur weil es bei der Wahl des Ministerpräsidenten in Thüringen drunter und drüber ging. CDU, SPD und FDP schieben sich gegenseitig den schwarzen Peter zu. Auf in die nächste Runde des politischen Zerfleischungsprozesses bei den internen Personalien. Der FDP-Boss Lindner zunächst noch positiv redend über die Wahl des Ministerpräsidenten mit Verweis auf „die darin liegende Chance“. Einen Tag später dann die Kehrtwende um 180 Grad – alles wird verurteilt und verteufelt. Es gibt wohl kaum jemand der dieses Hick-Hack seit rund 1 Woche nicht mitbekommen hat. Unter dem Strich zusammengefasst könnte man auch darüber schreiben, die politische Landschaft [...]

Von |2020-02-10T08:42:12+01:0010.02.2020|Kategorien: Politisches|Tags: , , , , |0 Kommentare

Als die Bild-Zeitung noch das Internet vertrat

Die BILD-Zeitung hat sicher nicht bei jedermann einen guten Ruf. Die einen lesen sie täglich in der U-Bahn, während der Pause in der Arbeit oder als Lektüre auf dem Balkon sitzend. Die anderen nennen sie Revolver-Blatt und verwenden noch ganz andere "Liebesbezeugungen" dem Druckwerk gegenüber. Jedem seine Meinung das ist doch klar. Ich selbst lese die BILD auch nicht, wenn dann werfe ich im Vorbeigehen einen Blick auf die Titelschlagzeile beim Zeitungskiosk. Doch das war nicht immer so..... Als das Internet wie wir es heute kennen noch nicht geboren war bzw. etwas später als das Internet zwar vorhanden aber noch [...]

Von |2012-08-21T21:16:14+02:0002.04.2012|Kategorien: Persönliches|Tags: , , , |1 Kommentar

Kein Fussballslalom in Afrika

Bis 1896 war es nicht üblich, dass das Spielfeld für Fussball frei von Bäumen, Sträuchern und sonstigen Bepflanzungen war. In Jena wurde dann eine der ältesten und einfachsten Fussballregeln geschaffen, die bis heute ihre Gültigkeit besitzt. Zum Glück. Irgendwie nicht vorstellbar, dass unsere Jungs derzeit in Afrika einen Slalomlauf zwischen Bananenbäumen, Palmen und sonstigem tropischen Flächenbewuchs absolvieren müssten. Die Jenaer Regel beschloss, dass die zum Fussballspielen genutzte Flächen frei von Bewuchs sein müssen. Eine Fussballregel, die garantiert nicht mehr in den Köpfen der heutigen Fussballfans verankert is und standardmäßig als selbstverständlich angesehen wird. Übrig aus der Geburtsstunde dieser Regelung ist [...]

Von |2012-02-05T12:01:42+01:0009.06.2010|Kategorien: Fussball|Tags: , , |0 Kommentare