Die Frage der Fragen

Beim durchblättern der von Google kommenden Suchbegriffe stieß ich auf diese ganz besondere Phrase: was kann man in einer Postfiliale tun Ich empfehle hier nachträglich diesen aufklärenden Link. zuletzt aktualisiert am 12. Juli 2018

Bankenlyrik

Per E-Mail wurde mir das nachfolgende Gedicht gesandt, der Verfasser ist mir leider nicht bekannt. Doch es beinhaltet viele Funken an Wahrheit, weswegen ich es hier schnell „verewigen“ möchte. Wenn die Börsenkurse fallen regt sich Kummer bei fast allen, aber manche blühen auf: Ihr Rezept heißt Leerverkauf. Keck verhökern diese …

Bankenlyrik weiterlesen »

Ausdauernder Erk

Erk – ähm… wer oder was bitte ist Erk? Sind Erk’se etwa die Verwandten der Ork’se und damit aus der Filmwelt? Sicher ist, aus einer Art Unterwelt stammt die E-Mail mit der Betreffzeile .. deine Erk harter ist und viel ausdauernder allemal. Und kuckt man dann noch in den Inhalt, …

Ausdauernder Erk weiterlesen »

Reich durch werbefreien Blog

Zum Jahresabschluss möchte ich mich noch bei allen meinen Besucherinnen und Besuchern herzlich bedanken, die mir über die Feiertage hinweg ordentlich die Taschen gefüllt haben. Google Adsense macht es möglich, selbst werbefreie Blogs zu einer echten Goldgrube zu machen – Danke! Damit werde ich mir jetzt den Jahresanfang versüßen….. Ich …

Reich durch werbefreien Blog weiterlesen »

Trojaneridioten

Von Google kommend landete jemand bei mir mit folgender Anfrage: Ob sich da vielleicht jemand geärgert hat? Zweifelhaft bleibt auch, ob diese Botschaft diese „Idioten“ jemals erreichen wird :razz:

Aufblasbares Gotteshaus

Ne wie süss, eine Kirche zum Aufblasen legt sich jetzt das Bistum Essen zu. Und am Sonntag predigt der Pfarrer dann singend von der Kanzel: Ich hab nen knallroten Gummiturm…… Kann ja wohl nicht angehen, auf welch abgefahrenen Ideen man kommt, wenn die Kirchenbänke immer leerer werden! :roll: zuletzt aktualisiert …

Aufblasbares Gotteshaus weiterlesen »

Mathe-Alko-Test bei Gmail ?

Es gibt so gewisse Funktionen, die man wirklich nicht braucht. Dazu zähle ich den Zurechnungsfähigkeitstest von Gmail zu Vermeidung von später berreuten E-Mails. Damit im alkoholisierten Zustand zu nächtlicher Stunde keine Mails verfasst und verschickt werden, die man dann im ausgenüchterten Zustand am liebsten ungeschehen machen möchte wird eine Verzögerungsautomatik …

Mathe-Alko-Test bei Gmail ? weiterlesen »

So merk ich mir die 11880

Manchmal verbirgt sich hinter Werbespots auch ein Fünkchen Wahrheit: 11 Millionen Schulden hat der Franjo 88 muss er mindestens werden um sie halbwegs abzuzahlen und alles nur weil er 0 Ahnung von allem hatte [Fundstück in einer Satirezeitschrift] zuletzt aktualisiert am 1. Juni 2019

Dein PC kennt Dich…..

….. er weiß wie Du tickst! Zumindest behauptet das dieser Test. Your PC is watching you. Nette Spielerei, die bei mir nur in 3 von 10 Versuchen geklappt hat. Ein Linuxrechner ist eben kein Schäuble :mrgreen:

Interessenskonflikt

Ein Befahren als solches ist an der Stelle wegen im Boden verankerten und abgeschlossenen Posten garnicht möglich. Der deutsche Schilderwald lässt freundlich grüßen!

Scroll to Top