Humor

Startseite/Schlagwort: Humor

Fernsehen nicht zu wörtlich nehmen

Dass Werbespots im TV nicht all zu wörtlich genommen werden dürfen ist hinlänglich bekannt. Dort wird mehr versprochen als letztlich eingehalten werden kann. Aber auch so manches Magazin wirft Fragen in den Raum, welche eine exakte Beantwortung auf Anhieb etwas erschweren. Immer wieder sterben Menschen in Lawinen. Aber wie entstehen sie? Ob sich diese Frage im Rahmen des ZDF-Magazins Drehscheibe Deutschland nun tatsächlich mit der Entstehung menschlichen Lebens beschäftigt oder "nur" die gefährlichen Schneemassen in den Alpen gemeint waren bleibt dahingestellt. :cool: via Dyingeyes Weblog

Von |2018-04-22T18:52:43+02:0023.01.2008|Kategorien: Dies & Das|Tags: , |2 Kommentare

Eltern, Schule und Medizin

Die Lehrerin fragt die Klasse: Welche Arzneimittel kent ihr denn? Julia meldet sich: Voltaren, es hilft gegen Schmerzen! Werner ruft dazwischen: Meditonsin, das ist gut bei einer Erkältung! Aus der letzten Reihe meint Wolfgang: Viagra, das hilft bei Magen-Darm-Erkrankungen. Die Lehrerin ganz entsetzt: Wie bitte ??? Wolfgang: Ja, das hilft bei Magen-Darm-Erkrankungen. Meine Mutter sagt immer zu meinem Vater, "nimm endlich eine Viagra, damit Dein Scheißerchen endlich mal härter wird" !

Von |2007-11-09T23:15:49+02:0009.11.2007|Kategorien: Dies & Das|Tags: |0 Kommentare

Die Zugtoilette…

oder auch die gefährliche Fahrt mit dem ICE 573. Ein Fahrgast im ICE 573 musste dringendst auf die Toilette, doch die Herrentoilette war besetzt. Die freundliche Zugbegleiterin erkannte seine Not und erlaubte ihm ausnahmsweise die Damentoilette zu benützen, warnte ihn aber eindringlich davor, die dort angebrachten Knöpfe: WWW2 WL TQ ATE zu betätigen. Doch die Neugierde des Fahrgastes war sehr groß. Er betätigte den Knopf WWW2 und ein warmer Wasserschwall umspülte sein Hinterteil. Angenehm überrascht drückte er nun auch die Taste WL. Gleich darauf trocknete angenehm warme Luft seinen Hintern. "Toller Service", dachte er. Er drückte vollkommen fasziniert den Knopf [...]

Von |2007-10-31T18:38:33+02:0031.10.2007|Kategorien: Dies & Das|Tags: |2 Kommentare

Schäuble bietet Google die Stirn

Wer hätte es für möglich gehalten, Dr. Wolfgang Schäuble macht Google Konkurrenz. Naja, ob es soweit kommen wird kann man nicht mit Sicherheit sagen, aber zumindest ist der Versuch gestartet worden, wie hier eindrucksvoll bewiesen ist. Politiker sind immer für eine Überraschung zu haben. Beim "Schäuble-Dienst" werde ich meinen Index bestimmt nicht abgeben, den muss er sich schon selbst holen.

Von |2018-12-27T13:39:56+02:0009.09.2007|Kategorien: Dies & Das|Tags: , , |0 Kommentare

Papst wegen Schwarzfahren im Knast

Bei einem Besuch in Deutschland geriet der Papst in einen finanziellen Engpass der nicht ohne Folgen blieb. Das Kirchenoberhaupt wollte sein Konto überziehen ohne Dispokredit. Die Mittel hätte er dringend benötigt, weil sein fahrbarer Untersatz liegen geblieben ist und die Kulanzabteilung von Volkswagen nicht bereit war, ihm adäquaten Ersatz bereit zu stellen. Alle Anrufe seiner Begleiter bei der Hotline von VW waren ohne Erfolg geblieben. Dem gesamten Vatikan-Tross blieb alternativ nur die Weiterreise per Bahn. Bei der Fahrscheinkontrolle konnten die "Vatikanos" der Zahlungsaufforderung des Zugpersonals nicht nachkommen, welches letztendlich nach langen Diskussionen die Polizei informierte. Am Hauptbahnhof in Kaiserslautern endete [...]

Von |2018-04-22T13:57:09+02:0006.06.2007|Kategorien: Bloggerwelt|Tags: |4 Kommentare