Kommunikation

Das digitale Büro rückt nicht näher

Der Begriff papierloses Büro schleicht schon recht lange um uns. Ich nenne es etwas moderner klingend das digitale Büro würde enorm Platz sparen. Teils unübersichtlich groß wirkende Archive könnten wegfallen und die Zeitersparnis „etwas Altes“ schnell aufzufinden wäre von nicht unerheblichem Maße. Um nicht zu weit aus zu holen lasse …

Das digitale Büro rückt nicht näher weiterlesen »

Whatsapp

WhatsApp Plus Nutzer sind unerwünscht

Der Messengerdienst WhatsApp ist ja nun schon sehr oft in den Schlagzeilen gewesen. Vordergründig war dies meist wegen des Datenschutzes, aber auch von immer wiederkehrenden Ausfällen des Dienstes wurde berichtet. Seit diesen Zeiten sind auch die Alternativen zu WhatsApp stetig im Vormarsch und erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Ich selbst habe …

WhatsApp Plus Nutzer sind unerwünscht weiterlesen »

Smartphone

Joyn – SMS Nachfolger und Konkurrent für WhatsApp und Co.

Die gute alte SMS ist noch nicht ausgestorben, doch das ehemalige Erfolgskonzept für die kostenpflichtige Kurzmitteilung wird mit diversen kostenlosen Apps  immer weiter eingeschränkt. Einst eine mehr als lukrative Einnahmequelle für Mobilfunkanbieter rückt die SMS bei Handybesitzern immer weiter ins Abseits. Ob Joyn wirklich ein „würdiges“ Konkurrenzprodukt zu Google Talk …

Joyn – SMS Nachfolger und Konkurrent für WhatsApp und Co. weiterlesen »

Netzwerk

Wenn Tab, Pad und PC zum Stress werden

Desktop-PC, Tablet, Smartphone, Facebook, Twitter, Google und noch mehr – die Kommunikation rund um den Globus nimmt mit immer mehr Möglichkeiten stetig zu. „Weniger ist manchmal mehr“, dieser Spruch findet ganz sicher auch hier seine Daseinberechtigung. In wie weit wir uns von dieser Entwicklung anstecken und mit reinziehen lassen liegt …

Wenn Tab, Pad und PC zum Stress werden weiterlesen »

mail

Sind E-Mails noch zeitgemäß?

Eine interessante Frage warf der Webmaster-Friday zur Diskussion in die Runde. Wer nutzt noch E-Mails – und wie?  Im Zeitalter von Twitter, Google+ und zahlreichen anderen Netzwerken stellt die gute alte E-Mail nicht mehr den einzigen Kommunikationsweg im Internet zur Verfügung. Hat etwa die E-Mail bereits weitestgehend ausgedient? Generell beantworte …

Sind E-Mails noch zeitgemäß? weiterlesen »

Impressumspflicht bei Twitter

Und schon wieder eine tolle Idee der Europäischen Union. Die Datenschutzbeauftragten der EU-Mitgliedsstaaten haben sich geeinigt. Jeder Nutzer von Twitter ist zur Angabe seines Impressums verpflichtet! Das bedeutet dass das Twitterprofil mit Name, Adresse und Telefonnummer erweitert werden muss! Gültig ist die neue EU-Richtlinie ab Mai 2010. Es handelt sich …

Impressumspflicht bei Twitter weiterlesen »

5000 Kommentare

5000 Kommentare

Es gibt Dinge, die brauchen einfach etwas länger. Dazu gehört es auch 5000 Kommentare zusammen zu bekommen. Dieses kleine Jubiläum wurde hier und heute erreicht. Der 5000. Kommentar wurde von Andreas bei meinem Beitrag zu den Duselbrüdern abgegeben. Zum einen herzlichen Glückwunsch Andreas zum Jubiläumskommentar. Und zum anderen ein ganz …

5000 Kommentare weiterlesen »

Kommentarabo: Fazit

Vor vier Wochen hatte ich beim Kommentarfeld zusätzlich die Möglichkeit eingebaut, auch ohne sofort selbst einen Kommentar abzugeben über nachfolgende Kommentare per E-Mail informiert zu werden. Hier kurz meine Erfahrungen mit dieser Erweiterung. Innerhalb dieses Monats wurde die Funktion 18 mal von 11 unterschiedlichen Besuchern genutzt. Nur 4 davon waren …

Kommentarabo: Fazit weiterlesen »

Wer nicht kommentiert

… kann hier künftig trotzdem am Ball bleiben und sehen, was andere zu sagen hatten. Nicht alle möchten immer gleich den Kommentarfeed abonnieren bzw. wissen manchmal auch garnicht, um was es sich hierbei eigentlich handelt. Bisher konnte jeder Besucher zusammen mit seinem Kommentar das Abo abschließen. Mit diesem neu hinzugefügten …

Wer nicht kommentiert weiterlesen »

Scroll to Top