Beiträge

Netzwerk

Verlinkungsverbot – ein Wort das mir bisher ehrlich gesagt bislang noch nicht bekannt gewesen ist. Heute morgen blieb mir der erste Schluck Kaffee fast im Hals stecken als ich einen Beitrag von Sascha zu diesem Thema gelesen habe, den man fast als einen verspäteten Aprilscherz verstehen könnte. Die im Internet auftauchenden  „Vorschriften“ werden in der […]

Rechtsprechung

Gründe für eine ärztliche Untersuchung gibt es viele. Gerade bei einer Begutachtung für eine Versicherung (Behörde) ist die Gegenseite – also der Arzt – meines Erachtens nicht selten bestrebt, die tatsächlich vorhandenen Beschwerden herunter zu spielen. Mit anderen Worten, die Schilderungen des zu Untersuchenden werden nicht vollumfänglich für ernst genommen und ggf. auch so dokumentiert. […]

Ein Rechtsanwalt ist meist sehr teuer, auch wenn es manchmal nur um eine kleine Frage geht. Die Kanzlei Sebastian Dramburg bietet kostenlos an: Ihr schickt mir eure Fragen aus dem Bereich des IT- & Onlinerechts, Urheberrechts, Medienrechts, E-Commerce, Wettbewerbrechts, Social Media Rechts, usw. Die Antwort gibt es anonym als Blogbeitrag. Sowas nennt sich mal Service […]

Zum Thema Blogger, Wahrheit und Presserecht gibt es bei der Kanzlei Ferner Alsdorf eine interessante Stellungnahme, da vielerorts Blogger mit den „hauptberuflichen Medien“ gerne mal auf eine Stufe gestellt werden. Auch der deutsche Staat bietet manchmal Schnäppchen an. Über einen Beitrag von Hans bin ich auf die Seite der Justiz-Auktion gestoßen. Aufgebaut ein bisschen wie […]

Statistik

Zunächst klang es ja unglaublich plötzlich die Meldung zu lesen, dass Google Analytics jetzt in Deutschland zugelassen ist und die Datenschützer offenbar nichts mehr daran auszusetzen haben. Wir wären jedoch nicht in Deutschland wenn nicht doch noch irgendwo das große ABER kommen würde. Man darf das Statsitiktool nutzen – auch in Deutschland – das ist […]

Der BitTorrent ist der „Abmahnindustrie“sicherlich ein großer Dorn im Auge – einerseits. Andererseits wahrscheinlich auch sehr geliebt, liefert das Download-Tool immer Nachschub an Empfängern von Abmahnungen mit entsprechender Kostennote. Bezieht man dies auf den illegalen Download von Musik, Filmen und mit einer entsprechenden Lizenz versehenen Software sehen sich die Anwaltskanzleien zu Recht auf der „richtigen […]

Politik Gesetze

So dann und wann müssen auch mal ernstere Themen hier eine Rolle spielen. Schließlich gibt es auch noch ein Leben neben Technik, Sport und gesellschaftlichem Kladderadatsch. Und allen meinen jüngeren Leserinnen und Leser die jetzt denken mögen, „ach dieses Thema betrifft mich sowieso nicht“ möchte ich noch folgendes mit auf den Weg geben. In jungen […]