Feste

/Schlagwort: Feste

Weihnachtsdeko – Die Liebe zum Detail

Die Liebe zum Detail was die Weihnachtsdekoration anbelangt, ist diesem Haus im Hamburger Norden sehr deutlich anzusehen. In einer knapp 4-wöchigen Aufbauzeit schmückt ein Ehepaar das Eigenheim mit viel Aufwand und kräftig leuchtend. Der Verkehr in dieser Straße kommt zeitweise speziell in den Abendstunden zum Stocken. Viele Autofahrer halten an und bestaunen das Weihnachtshaus. Im Haus, so die Besitzerin auf Nachfrage, befinden sich noch weitere 400 Weihnachtsmänner in allen Variationen. Zu Ostern ist das Haus auch unübersehbar "leuchtend geschmückt". Dann hängen die Hoppelmänner an den Dachrinnen......

Von |2007-12-02T15:18:14+02:0002.12.2007|Kategorien: Hamburg|Tags: , , |0 Kommentare

56 Ochsen sind weg

Die 174. Münchner Wies´n kommt wieder mit einem Rekord zur Halbzeit. Bis zum heutigen Tag wurden bereits 56 Ochsen verspeist und mit 200000 Liter mehr, nämlich 3,4 Mio. Maß Bier wurde auch die Bestmarke aus dem Vorjahr geknackt. Bei rund 3,3 Mio. Besucher eine ordentliche Zahl Gerstensaft. Irgendwie sitzt das Geld doch locker, wenn es zur Theresienwiese geht. Denn mit 50 Euro kommt man nicht wirklich weit, als Familie schon gleich gar nicht. Bei den geklauten Maßkrügen ist ein neuer Rekord zu verzeichnen. Waren es im Vorjahr zur Halbzeit noch knapp 100000 Krüge, so stellten die Festzeltordner bisher schon 103.000 [...]

Von |2007-09-30T17:31:44+02:0030.09.2007|Kategorien: Persönliches|Tags: , , |3 Kommentare