Den Wandel der Zeit, der Bedürfnisse und der Empfindungen hat Peter vom 3-Beinblog ohne große Worte und nur mit einem Bild eindrucksvoll beschrieben.

Es steckt zwar eine ordentliche Portion Satire drin, doch jede Satire hat auch ihren Funken Wahrheit! In diesem Sinne…… seht selbst.