Die Liebe zum Detail was die Weihnachtsdekoration anbelangt, ist diesem Haus im Hamburger Norden sehr deutlich anzusehen. In einer knapp 4-wöchigen Aufbauzeit schmückt ein Ehepaar das Eigenheim mit viel Aufwand und kräftig leuchtend.

Der Verkehr in dieser Straße kommt zeitweise speziell in den Abendstunden zum Stocken. Viele Autofahrer halten an und bestaunen das Weihnachtshaus. Im Haus, so die Besitzerin auf Nachfrage, befinden sich noch weitere 400 Weihnachtsmänner in allen Variationen.

Anzeige

Anzeige

Zu Ostern ist das Haus auch unübersehbar "leuchtend geschmückt". Dann hängen die Hoppelmänner an den Dachrinnen……

Über Thomas Liedl
Ich beschäftigte mich mit gemischten Themen aus Gesellschaft, Politik, Technik und Sport. In meinen Praxistests schreibe ich über eigene Erfahrungen mit Produkten bzw. Dienstleistungen im und außerhalb des Internets. | Facebook | Twitter | LinkedIn

*** Bildquelle: Wenn nicht anders angegeben, eigene Aufnahmen oder Bilder von Pixabay bzw. Pexels. ***
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst Dich informieren lassen wenn es Folgekommentare gibt. Du kannst aber auch abonnieren ohne zu kommentieren.