Na das hätte ich nun wirklich nicht gedacht, dass ich meinen Blog schon seit 38 Jahren betreibe. Aber es muss ja so sein, wie könnte es sonst sein, dass Juwi’s Welt im Jahre 1970 auf mich verlinkt hat? Wie ich Technorati jedoch kenne, steht da spätestens morgen wieder etwas völlig anderes!

Anzeige

In diesem Sinne auf die nächsten 14129 Tage! :mrgreen:

Anzeige

4 Kommentare
  1. Thomas
    Thomas sagte:

    Die digitale Fotografie war zu diesem Zeitpunkt leider noch nicht zur Verfügung, weshalb ich auf das Einstellen von Bilder leider verzichten musste! System dürfte ein Commodore C64 gewesen sein. Schleierhaft ist mir nur, wie ich auf diesen WordPress draufbekommen habe….. das es andererseits noch gar nicht gab!

    Eine äußerst dubiose Angelegenheit :grin:

    Antworten
  2. juwi
    juwi sagte:

    Ich glaub’s nicht!

    Vor 38 Jahren habe ich von dem Geld, dass ich zur Konfirmation bekommen hatte, mein erstes Tonbandgerät gekauft. Das war damals definitiv das einzige Hightech Gerät, das ich mein eigen nennen durfte – an Computer hat Otto Normalverbraucher damals noch keinen Gedanken verschwendet, nicht mal an einen C64 – den konnte man erst so ungefähr 18 Jahre später kaufen. Computer gab’s damals nur an Bord des schnellen Raumkreuzers Orion in der in schwarz/weiß gedrehten Science Fiction Serie „Raumpatroullie“ (das war das Raumschiff mit dem in die Steuerkonsole integrierten Bügeleisen auf der Kommandobrücke). Selbst Geschirrspüler waren zu der Zeit noch die reine Utopie. Nicht zu glauben, was ich für eine schwere Kindheit gehabt haben muss … – obwohl: Mit dem Tonbandgerät habe ich viel Spaß gehabt.

    Ja, ja – so war das damals …

    PS: „juwi’s welt“ ist übrigens noch nicht einmal ein Jahr alt – keine Ahnung wer sich da dermaßen verrechnen konnte …

    Antworten
  3. Thomas
    Thomas sagte:

    Ist ja grundsätzlich nichts Neues, dass es bei Technorati immer wieder „klemmt“. Jetzt kommt eben noch das mathematische dazu…. was soll’s :lol:

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst Dich informieren lassen wenn es Folgekommentare gibt. Du kannst aber auch abonnieren ohne zu kommentieren.