Das blaue Wunder mit sviolett.com

Sein blaues Wunder kann man erleben, wenn man sich mit der Seite sviolett.com beschäftigen will, weil diese in den Statistiken der Referrer aufgetaucht ist. Sviolett gaukelt dem besucher vor, ein Video zeigen zu wollen, wozu der Download der Datei VideoAccessCodeInstall.exe erforderlich ist. Wer keine ausreichenden Schutzvorkehrungen auf seinem Rechner installiert hat fängt sich damit  einen Trojaner ein.

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist sviolett.com nicht erreichbar. Hat sich der Betreiber an seinem eigenen Trojaner etwa verschluckt? :lol:

Anzeige
Anzeige

Die Masche ist klar. Indem man seinen Referrer bei anderen Webmastern hinterlässt, wollen die natürlich wissen wer oder was dahintersteckt und schon kann das ins Auge gehen. Man tut also gut daran, sviolett.com nicht aufzurufen, wenn man kein unnötiges Risiko eingehen möchte. Nicht jeder Referrer kam aus Interesse hierher, manche leider auch nur um eine Fährte mittels Referrer-Spam auszulegen.

 

Thomas Liedl

Thomas Liedl

Ich beschäftigte mich mit gemischten Themen aus Gesellschaft, Politik, Technik und Sport. In meinen Praxistests schreibe ich über eigene Erfahrungen mit Produkten bzw. Dienstleistungen im Netz. | Facebook | Twitter | LinkedIn

5 Kommentare zu “Das blaue Wunder mit sviolett.com”

  1. Querdenker sagt:

    Was sagt dir das? Zuviel Neugier´ schadet nur… ;-)

  2. flori sagt:

    tja, so was hatte ich anfang dezember auch schon mal mit h**p://ismymovies.com/usw.

    aber mit dem mac ist das nicht so das problem gewesen… :mrgreen:

  3. Thomas sagt:

    @Wolfgang:
    Ich darf ruhig neugierig sein, meine Artillerie steht immer Gewehr bei Fuß um solche Scherzbolde abzuhalten „unflätige“ Videos zu zeigen :wink:

    @Flori:
    Mac… Mac… ? Hast Du einen Rechner von der gleichnamigen Imbisskette geschenkt bekommen oder wie :mrgreen: . Die Referrer sind immer wieder andere, das Vorhaben jedoch immer das gleiche. Aber nur zu… wenn´s denen Spaß macht!

  4. T.Dide sagt:

    Hello, habe diesen Referrer auch heute in meiner webstatistik gefunden und bekam auch das unschuldig anmutende pop-up, ich möge doch bitte einen codec installieren. siiicher, sicher…

    Bin nur froh, dass ich nicht der einzige bin, der sich mit sviolett.com herumschlagen musste… :wink:

    LG,
    T.dide

  5. dj-diverse sagt:

    Hab mich gewundert was das für eine seite ist. gleich erstmal nach trojana suchen^^ aber so ein behinderten download führ ich erst recht net aus. weil wer weiss schon was das ist…..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

scroll to top