Jeder kennt sie, die Plastikbomber aus der ehemaligen DDR. Von 1957 – 1991 wurde der Trabant beim VEB Sachsenring Automobilwerke in Zwickau gebaut, knapp 2,9 Millionen verließen die Produktionsstätte insgesamt.

Als Papierbastelbogen zum Ausschneiden und Zusammenkleben hatte ich ihn bisher jedoch noch nie gesehen, mal etwas ganz anderes und trotzdem irgendwie passend :cool: .

Den Bastelbogen für den Trabbi gibt es hier als pdf-Datei zum Download. Speziell für Kinder gibt es den Trabi – oder vielmehr den Polizei-Trabi – ebenfalls als Bastelbogen.

Anzeige

Wem der Bastelbogen nicht reicht und mehr über den Kleinwagen ohne Nachfolgemodell wissen möchte, kann dies bei Epoche 3 in Erfahrung bringen.

Über Thomas Liedl
Ich beschäftigte mich mit gemischten Themen aus Gesellschaft, Politik, Technik und Sport. In meinen Praxistests schreibe ich über eigene Erfahrungen mit Produkten bzw. Dienstleistungen im und außerhalb des Internets. | Facebook | Twitter | LinkedIn

*** Bildquelle: Wenn nicht anders angegeben, eigene Aufnahmen oder Bilder von Pixabay bzw. Pexels. ***
1 Antwort
  1. Fabian sagte:

    Hallo Thomas, cooole Sache, jetzt kann ich meinen eigenen Trabant basteln und muss nicht 20 Jahre darauf warten. Nagut ich musste ueber 20 jahre darauf warten einen basteln zu duerfen :wink:

    Uebrigens habe ich eine kleine Auszeichnung fuer dich, welche du hier findest:

    Gruss wie immer
    Fabian

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst Dich informieren lassen wenn es Folgekommentare gibt. Du kannst aber auch abonnieren ohne zu kommentieren.