Vor 30 Jahren dachte man noch so, da traf es auch noch im privaten Bereich voll und ganz zu. Nicht zuletzt deswegen wählte das Magazin Chip diese Schlagzeile auf der Titelseite ihrer Ausgabe Nr. 1 von September/Oktober 1978. Mit satten 4,50 DM war die Zeitschrift (Zeitschrift für Mikrocomputer-Technik) damals schon recht teuer gewesen.

Das jetzt anlässlich des 25. Geburtstages des Magazins C’t diese Ausgabe als pdf-Dokument frei erhältlich ist finde ich klasse. Auf 88 Seiten eine Zeitreise 30 Jahre zurück machen, sich von Stunden der Wahrheit beeindrucken und Werbeanzeigen damaliger Elektronikfirmen auf sich wirken lassen, noch weit weg von QuarkXPress & Co. Hatte echt Spaß gemacht, darin zu blättern, mal ganz etwas anderes!

Wer auch mal möchte findet hier den Download des 32MB großen Almanachs der Computertechnik.

via Dimido