Startseite » Dies & Das » Der Mythos von Achad Shtaim Shalosh

Der Mythos von Achad Shtaim Shalosh

Wird Uri Geller aufgrund seiner gestrigen Sendung nun Volksheld, oder rückt ihm der Bundesfinanzminister auf den Leib, weil er Deutschland in ein Tal der Nichtraucher verwandelt hat und ab heute Millionen an Steuergeldern fehlen werden? 

Hat er das wirklich eine Landschaft von Nichtrauchern geschaffen, oder ist es ihm nur gelungen die Zigarettenpackungen zu verbiegen – also die Glimmstängel zu knicken? Das wäre dann ja schon wieder der Straftatbestand einer Sachbeschädigung

Anzeige

Oder aber ist alles nur dummes Gesabbel und es rauchen heute nicht mehr oder weniger Menschen als gestern bzw. es haben nicht mehr Personen aufgehört zu rauchen, als auch ohne Uri Geller aufgehört hätten?

Nachprüfen kann das sowieso keiner und Geschichten kann man viele erzählen. Wenn Uri so toll „zaubern“ kann, dann könnte ihm die Bundesregierung doch ein Angebot unterbreiten für sie zu arbeiten. Es gibt doch jede Menge Dinge, die man am liebsten wegzaubern würde: Feinstaub, Atomkraftwerke, Staatsverschuldung, ungeliebte Parteigegner, Wahlniederlagen und vieles mehr. 

Anzeige

Na in diesem Sinne – Achad Shtaim Shalosh.

 

Über Thomas Liedl

Ich beschäftigte mich mit gemischten Themen aus Gesellschaft, Politik, Technik und Sport. In meinen Praxistests schreibe ich über eigene Erfahrungen mit Produkten bzw. Dienstleistungen im Netz. | Facebook | Twitter | LinkedIn

Artikelempfehlung

Dschungelcamp 2014

Kuriositäten aus dem Dschungelcamp 2014

Bei dem derzeit wieder auf RTL laufenden Dschungelcamp 2014 scheiden sich natürlich die Geister. Die …

10 Kommentare

  1. Naja, ich kann mir schon vorstellen, dass es einige Geller-Gläubige gibt, die diesen letzten „Anschub“ brauchen, um wirklich mir dem Rauchen aufzuhören. Was ja ganz ohne „magische Kräfte“ des Löffelverbiegers geht, Hauptsache, die Leute glauben’s…

  2. Oh Tatsache?!?! Hab Uri mal wieder nicht mitbekommen, aber ein interessantes Thema. Bzw. das klingt ja vorne und hinten völlig unlogisch! Durch die Mattscheibe Leute zum Rauchen Aufgeben bringen?
    Ich dachte bei der Show ginge es darum einen Nachfolger zu finden? Was „zaubert“ der Geller da denn rum?!?

  3. @Cimddwc:
    Sogenannte Geller-Gläubige (der Begriff gefällt mir) wird es ganz sicher geben. Es gibt ja auch genügend Leute die erst das tageshoroskop lesen, ehe sie das haus morgens verlassen. Aber brauchts zum Nichtrauchertum wirklich eine Magie? :roll:

    @Julia:
    Das ist es… durch den TV hindurch wirken die Kräfte eines Uri Gellers, da könnte ich mich auf dem Boden kugeln vor lachen. :mrgreen: Das Showmotto scheint wirklich längst zweitranig geworden zu sein. Und gleich mit Telefonhotline die ganze Woche über, damit die Geller-Gläubige über den Erfolg des Nichtrauchens berichten können :razz: .

    Rauchen ist nicht gesund. Das zu wissen brauchts keinen Uri. Und wenn ich aufhöre, dann ganz bestimmt nicht weil Herr Geller meine Fernbedienung hat wackeln lassen :mrgreen: :mrgreen:

  4. Die Telefonhotline (+MMS-Empfänger etc.) war glaub ich auch bisher durchgehend geschaltet. Die wollen halt soviel Krampf wie möglich hören/sehen (und dran verdienen)…

    Und natürlich braucht’s keine „urige Magie“, weder hier noch sonstwo, ich meinte ja auch nur, dass vielleicht manche armen Geller-Gläubigen diesen verqueren Glauben eben doch zum Aufhören brauchen können.

  5. Also meiner Meinung nach ist diese ganze Uri Geller Show ein einziger Weg um Geld zu machen… Von dem Kerl hat man Jahre nichts gehört und plötzlich taucht er mit seinen „magischen Kräften“ wieder auf… Wenn er sowas wie er behauptet wirklich kann, würde er es doch sicher irgendwie besser einsetzen. Mit solchen Kräften wird man doch zum Millionär…

  6. In 20 Jahren wird er uns erklären, wie er uns alle „verarscht“ hat :grin:

  7. :neutral: hmmh glauben hin oder her, manche glauben an kühe und was haben sie davon ….. :???: weiss man nicht. Das hängt alles von der eigenen psyche zusammen!! Z.B. Will ich einen mord begehen, dann werde ich einen mord begehen, kinder misshandeln
    oder irgenwelche fremden leute vergewaltigen oder meinet wegen den ganzen tag krieg führen! Bloss was hat es mit der hypnose??!! Ist das nicht auch so ein humbug??!! oder genau so , viele sagen Nikotinpflaster helfen…., von wegen alles nur geld macherei!!! Entweder man will oder nicht!! oder wie sieht ihr das??!

  8. Ps. er sollte sich lieber um die armen kinder und den weltfrieden kümmern wie einen normal sterblichen vor selbst erstörung abhalten :lol: bissle gemein, ist aber so wir alle wissen das rauchen schädlich ist und tun es trotzdem!!!

  9. Mir macht es auch Spaß an Uri zu glauben, was soll ich sonst machen, wenn es mir langweilig ist. :???: Nun, wäre da nicht mein gesunder Menschenverstand, der mir den Spaß verdirbt. Die Krankenkassen stecken Unmengen an Gelder in die Alkohol- Drogen- und Medikamentesüchtigen und das immer und immer wieder, Uri´s „Achad Shtaim Shalosh“ hätte dem wohl längst ein Ende setzen können. Statt dessen kümmert er sich um das kleinere Übel. Wahrscheinlich reichen ihm da die Kräfte nicht mehr aus. Schade! :cry:

  10. @Baba_Roga:
    Genau richtig. Wenn ich zu Rauchen aufhören möchte, dann gelingt mir das persönlich, aber nicht mit dem Zutun von „Hexerei“, Nikotinpflastern oder sonstigem Hokuspokus wie autogenes Training und der ganze Mist.

    @Milena:
    Man sollte des Kassen vielleicht einen Tipp geben, dass es jemanden gibt der alles per „Achad Shtaim Shalosh“ in den Griff bekommen kann :mrgreen: . Spaß beiseite, es ist eben eine weitere Sendung zu Thema „wie mache ich das Abendprogramm noch langweiliger“, nicht mehr und nicht weniger. Übersinnliche Kräfte sind etwas, mit dem ich gleich absolut nichts anfangen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.