Humor

Ob es ein selbst erfundener Spruch ist oder ob es diesen als „fertigen Aufkleber“ gibt kann ich nicht sagen. Gesehen oder gehört habe ich ihn noch nie.

„Schönes Fräulein, Lust auf mehr?
Blitzkrieg mit dem Fleischgewehr.“

Anzeige

Anzeige

Aber eines steht fest, ich musste in dem Moment so lachen, dass ich fast die Kamera nicht rechtzeitig halten konnte, ehe „der Kleine“ wieder entwischt :mrgreen: . Ein Smart in Verbindung mit diesem Spruch… einfach köstlich.

9 Kommentare
  1. Jens
    Jens sagte:

    Ist ein Liedtext von Rammstein !

    Auszug:

    To short, to tall
    Doesn’t matter, one size fits all
    Zu gross, zu klein
    Der Schlagbaum sollte oben sein
    Schönes Fräulein, Lust auf mehr
    Blitzkrieg mit dem Fleischgewehr
    Schnaps im Kopf, du holde Braut
    Steck Bratwurst in dein Sauerkraut

    Lied heißt „Pussy“ und ist von Rammstein und dein Blog mit diesem Beitrag ab 16 ;-)

    Antworten
  2. Thomas
    Thomas sagte:

    @Fulanos Worte: Gute Frage. Hatte leider keine Gelegenheit ihn zu fragen. Wobei… ob so ein „Fräulein“ ihm dauerhaft hinterher fährt? Man darf es bezweifeln :wink: .

    @Jens: Ich könnte ja jetzt böse sein und sagen, ich kenne nur Ramstein und das liegt in der Pfalz :cool: . Musik ist eben überhaupt nicht mein Ding. Da kann man mal sehen wie man aus Unwissenheit heraus plötzlich im FSK steigt :jubel:

    @Daniel Bäzol: Willkommen bei Nicht spurlos Daniel und danke für die „Aufklärung“. „Nicht spurlos“ also nichts mehr für Minderjährige – hm. Nur wegen des Smarts? :pfeif:

    Antworten
    • Thomas
      Thomas sagte:

      @Sebastian: Wenn man das verlinkte Urteil liest würde ich das auch so verstehen, dass es nicht auf dem Index steht. Nun wie gesagt, in der Szene kenne ich mich zu wenig aus als dass ich dazu groß was sagen könnte. Dann muss ich also doch nicht FSK 18 aus meinem Blog machen :cool: . Glück gehabt.

      @Miki: Ein „oredentlicher“ Geländewagen oder so…. da würde ich das ja alles etwas anders sehen. Aber bei dieser Fahrzeugklasse….. :pfeif: .

      Antworten
  3. Sebastian
    Sebastian sagte:

    @Thomas: Die Platte war nach erscheinen vorübergehend auf dem Index.
    Hatte schon gehofft das die erstveröffentlichung was besonderes wird, doch dann durfte sie so wieder verkauft werden und anscheinend ist nun die zensierte Version was für Sammler.

    Btw: Jugendschutz…verstehen das Kinder ?

    Die stellen sich eher die Frage was ein Fleischgewehr ist und damit ist das Problem wieder zurück an die Eltern gegeben.

    Antworten
    • Thomas
      Thomas sagte:

      @Sebastian: Ob sie es verstehen lassen wir mal dahin gestellt. Fest steht aber auch, dass gerade „Verbotenes“ besonders interessant ist. Waren von der Leyen & Co. da anders?

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst Dich informieren lassen wenn es Folgekommentare gibt. Du kannst aber auch abonnieren ohne zu kommentieren.