Jeder kennt ihn, den Blindtext lorem ipsum zum schaffen von Content, wenn man an einem Layout bastelt. Wer diesem latainischen Text nichts abgewinnen kann (muss man ja zum testen auch nicht können), der lässt sich Lorem ipsum einfach auf Deutsch und in gewünschter Länge, entweder nach Anzahl der Buchstaben oder Wörtern ausgeben.

Anzeige

Insgesamt bietet der Blindtextgenerator neben 9 unterschiedlichen Textmustern auch zahlreiche andere Einstellungen die wirklich komfortabel sind. Sicherlich meine nächste Adresse, wenn ich wieder Blindtext benötige.

Anzeige

gefunden in Peruns Weblog

8 Kommentare
  1. ProxyExp
    ProxyExp sagte:

    Gar nicht so schlecht die Website. Und Lorem Ipsum auf deutsch ist ja auch mal ne nette idee. Wobei ich dann doch das Original besser finde. Mal ganz abgesehen von dem Denkfehler. Das wäre ja als würde man sagen italienisch auf deutsch.

    Antworten
  2. Thomas
    Thomas sagte:

    Das ganze Leben besteht doch aus Denkfehlern, da kommt es auf einen mehr oder weniger nicht mehr wirklich zusammen :smile:

    Nachdem der Originaltext inhaltlich keinen Sinn ergibt spielt die ausgewählte Sprache bzw. „Übersetzung“ sowieso keine Rolle :wink:

    Antworten
  3. oldman
    oldman sagte:

    Lange her, der Schreibmaschinenkurs im Takt nach Musik (1962).
    Auf einer 20 Kilo schweren Toledo Breitwagen aus dem WK II.
    Auch wir hatten Testtexte um zu prüfen ob das O oder das e
    nicht Bauchfusseln gesammelt hatten.

    „ärgern sie sich nicht darüber,kaufen sie jede woche vier schöne
    und bequeme pelze xyz 1234567890“

    und dann noch einmal mit Hochstelltaste.
    Die geschlagenen Löcher entsprachen in der Regel dem o oder dem O.
    Je nach Durchmesser.
    Lorem Ipsum ,-)

    Antworten
  4. Gast
    Gast sagte:

    Ist ja geil. Wir arbeiten bei uns in der Agentur viel mit Apotheken und jedesmal wenn wir denen ein Layout mit Lorem Ipsum Blindtext zeigen versuchen die das zu übersetzen … Jedesmal gibts dann ne Diskussion wie schwachsinnig ja der Text ist und was das denn bitte soll und überhaupt. Ab jetzt kann ich mitreden! :lol:

    Antworten
  5. Thomas
    Thomas sagte:

    @Oldman:
    Im Takt nach Musik, ja des weckt diverse Erinnerungen, durchaus. Nur die von Dir genannten Texte sagen mir nichts mehr. Ok, ich war auch erst ein paar Jährchen später dran :cool: .

    @Gast:
    Freut mich, wenn ich somit die Diskussionen positiv beeinflussen konnte. Allerdings könnte auch die deutsche Variante von Lorem Ipsum Fragen aufwerfen, was die Sinnmäßigkeit betrifft :smile: .

    @Meissen:
    Vielen Dank für die Blumen! Schön, wenn der Besuch hier einen Nutzen bringen konnte.

    Antworten
  6. oldman
    oldman sagte:

    Ja,der Text ist natürlich lange überholt. Er sollte halt
    alle Buchstaben enthalten und wurde mit dieser komischen Metronom – Melodie abgespielt. Das war ein Schreibmaschinenlehrgang auf einer Schellackplatte die mit einem Kurbelgrammophon abgespielt wurde. So hatte unser Ausbilder die Möglichkeit, die Geschwindigkeit mit einer Art Kulissenschaltung stufenlos zu regeln.
    Aber bedenke, daß wir auf der Polizeischule damals tatsächlich das Unterrichtsfach „telefonieren“ hatten.
    Telefon Zuhause hatten zu der Zeit höchstens Metzger, Bäcker und andere Vielverdiener.
    Komische Zeit damals, aus heutiger Sicht.

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst Dich informieren lassen wenn es Folgekommentare gibt. Du kannst aber auch abonnieren ohne zu kommentieren.