Petition zur Verpflichtung der Internetanbieter zur Netzneutralität

Die Telekom lässt zunächst „nur“ die Flatrates wegfallen. Trotzdem stellt dies einen Eingriff in die Netzneutralität dar der weitere Auswirkungen – auch bei anderen Anbietern – haben kann.

Anzeige

Aktuell werden noch knapp 800 Mitzeichner für die Petition beim Bundestag gebraucht, damit diese angenommen wird.

Über Thomas Liedl
Ich beschäftigte mich mit gemischten Themen aus Gesellschaft, Politik, Technik und Sport. In meinen Praxistests schreibe ich über eigene Erfahrungen mit Produkten bzw. Dienstleistungen im und außerhalb des Internets. | Facebook | Twitter | LinkedIn

*** Bildquelle: Wenn nicht anders angegeben, eigene Aufnahmen oder Bilder von Pixabay bzw. Pexels. ***
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst Dich informieren lassen wenn es Folgekommentare gibt. Du kannst aber auch abonnieren ohne zu kommentieren.