Bosse der Rentenversicherungen füllen sich ordentlich die Taschen.

Sie bekommen ihren Hals nicht voll genug, die Damen und Herren Rische, Reimann, Schillinger, Försterling und Künzler. Im Schnitt um 300 Euro besserten sie sich ihre Pensionsansprüche auf und versetzen damit den deutschen Rentner einen heftigen Schlag ins Gesicht!

Nicht nur dass sich die feinen Herrschaften Gehälter beziehen, die durch Leistung nicht zu rechtfertigen sind, sie sorgen auch bestens für ihren Lebensabend vor.

Anzeige

Dem deutschen Volk sei Dank, dass sich diese Raubzüge immer und immer wieder mit ansieht und sich nicht zur Wehr setzt! Wie lange denn noch? Quelle: Bild