Skat-App

Skat ist ein Kartenspiel das meist mit drei oder vier Personen gespielt wird. Was aber wenn die Skatrunde nicht an einem Ort zusammenkommen kann oder mal von unterwegs ein wenig zocken möchte?
iPhone, iPod touch und das iPad sind Kommunikationsgeräte die inzwischen sehr weit verbreitet sind und genau diesen digitalen Kommunikationsweg nutzt die neue Skat-App der Skatstube um eine Skatrunde „an einen Tisch“ zu bringen.

Skat-App für Anfänger und Fortgeschrittene

Mit dieser App stehen Dir über 70.000 Spieler in großen Communitys 24 Stunden und 7 Tage ständig zur Verfügung. Wer es vorzieht lieber offline eine Runde zu zocken kann dies wenn man so will gegen den Computer tun. Dieser Gegner „lernt“ aus allen Spielen der Community und ist der optimale Trainingspartner. Auf diesem Wege können gerade auch Skat-Neueinsteiger ihre Spielstärke testen und verbessern ehe sie in den Communitys gegen reale Gegner antreten.

Anzeige

Ohne große Umschweife gelangt man mit einem Fingertipp zu einem der zur Verfügung stehenden Tischen und kann mittels des integrierten Spiel-Chats mit den anderen Mitspielern kommunizieren.
In die App integriert ist ein Reizassistent der gerade für Anfänger eine sehr gute Hilfestellung bietet. Für fortgeschrittenere Spieler dient er der Spielbeschleunigung. Alle Spielansagen der Mitspieler sind vertont und werden über das iPhone / iPad ausgegeben. Dadurch entsteht eine sehr realistische Spielatmosphäre.

Skat App für iPhone

(c) Screenshot der Webseite

Was kostet die Skat-App?

Die Skat-App gibt es hier auf der Seite von Skatstube zum Download, sie kostet einmalig für das iPhone 3,59 € und für das iPad 6,99 €. Die Spiele selbst sind außer den je nach Vertrag eventuell entstehenden Verbindungsgebühren Deines Mobilfunkanbieters kostenlos nutzbar. Es handelt sich bei dieser App also um kein kommerzielles Casino!

Anzeige

Hast Du auch Lust von zuhause oder unterwegs dieses spannende Kartenspiel zu nutzen? Dann nix wie los. Herunterladen, installieren und das Spiel kann sofort beginnen. Ich halte die Skat-App für durchaus gelungen, insbesondere hinsichtlich der Auflösung und Bedienung. Leider steht sie momentan noch nicht für Androidgeräte zur Verfügung.

Über Thomas Liedl
Ich beschäftigte mich mit gemischten Themen aus Gesellschaft, Politik, Technik und Sport. In meinen Praxistests schreibe ich über eigene Erfahrungen mit Produkten bzw. Dienstleistungen im und außerhalb des Internets. | Facebook | Twitter | LinkedIn

*** Bildquelle: Wenn nicht anders angegeben, eigene Aufnahmen oder Bilder von Pixabay bzw. Pexels. ***
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst Dich informieren lassen wenn es Folgekommentare gibt. Du kannst aber auch abonnieren ohne zu kommentieren.