richterspruch

Anwalt packt Berufsgenossenschaft im Streit um Unfallrente bei der Moral

Wer in unserem Land einen Arbeitsunfall erleidet braucht meistens einen sehr langen Atem bis gerichtlich geklärt ist ob und wenn ja , wie viel Unfallrente seitens der Berufsgenossenschaft bezahlt wird. Es ist ein zermürbender Kampf gegen die oft zitierten Windmühlen den viele vorzeitig und ohne ein Ergebnis für sich aufgeben …

Anwalt packt Berufsgenossenschaft im Streit um Unfallrente bei der Moral weiterlesen »

Fragen - Antworten

Weshalb wissen Ärzte so wenig über Berufskrankheiten?

Max möchte im Rahmen meiner Kategorie „Frag einfach“ wissen: Weshalb wissen Ärzte so wenig über Berufskrankheiten? Zunächst stellt sich bei der Diagnoseerstellung die grundsätzliche Frage was eine Berufskrankheit ist und was eben nicht. Als Berufskrankheit deklariert werden dürfen nur Krankheiten die einerseits tatsächlich als eine solche anerkannt worden sind, anderer …

Weshalb wissen Ärzte so wenig über Berufskrankheiten? weiterlesen »

berufsunfaehig berufsgenossenschaft

Berufsgenossenschaft: Das Spiel mit Zeit und Nerven

Berufsgenossenschaften haben das typische Verhalten einer Versicherung. Tritt der Leistungsfall ein entstehen mit einem vorprogrammierten Automatismus die Diskussionen rund um die für Versicherte oft existenzielle Frage: „Ist die Berufsgenossenschaft zu Leistungen verpflichtet oder nicht“. In Betracht kommen hierbei sowohl Leistungen zur Teilhabe am Berufsleben als auch die Gewährung einer Verletztenrente …

Berufsgenossenschaft: Das Spiel mit Zeit und Nerven weiterlesen »

achtung

Vorsicht Berufsgenossenschaft

Berufsgenossenschaften sind auch „nur“ Versicherungen. Und mit Versicherungen hat sicher jeder schon mal die Erfahrung gemacht, dass sie nicht gerne zahlen wollen obwohl sie eigentlich leistungspflichtig wären. Wenn Unfallverletzte ihre bisherige Arbeit nicht mehr ausüben können stehen ihnen neben dem Verletztengeld auch Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben zu, die zusammen …

Vorsicht Berufsgenossenschaft weiterlesen »

Berufshelfer – Ein Job der seinen Namen nicht verdient

Auf dem Weg zur Arbeit oder während der Arbeitszeit – Arbeitsunfälle passieren täglich und überall. Neben den Verletzungen, den finanziellen Einbußen (Verletztengeld) und den Arztbesuchen haben Betroffene auch noch genügend „Ärger“ mit dem ganzen Schriftverkehr. Berufsgenossenschaften stellen dem Verunfallten einen Berufshelfer an die Seite der ihn mit Informationen unterstützt. Soweit …

Berufshelfer – Ein Job der seinen Namen nicht verdient weiterlesen »

Scroll to Top