Datensicherung

Startseite/Schlagwort: Datensicherung

Ashampoo Backup Pro 14 in neuem Gewand

Es gibt wieder einmal Neues aus Oldenburg, die Version 14 zu Ashampoo Backup Pro. Rein vom Erscheinungsbild her betrachtet zeigt sich die Software sehr modern und zeitgemäß, kommt dabei jedoch nicht unübersichtlich daher. Installation und Einrichtung des Programms sind schnell durchgeführt und auch für den "reinen Anwender" ohne Probleme durchführbar. Ashampoo Backup Pro 14 nimmt den Anwender an der Hand Gerade bei Backup-Software ist dies nicht immer pauschal der Fall und das Ergebnis ist dann im Ernstfall wegen falscher Konfigurationen alles andere als ein brauchbares Backup. Ashampoo geht hier einen wie ich meine sehr vorbildlichen Weg. Nach erfolgter Installation geht [...]

Von |2019-09-14T15:50:39+02:0016.09.2019|Kategorien: Praxistests|Tags: , , |0 Kommentare

Produktivität durch mobile Geräte steigern

Heutzutage läuft alles mobil, egal ob über den Laptop, Smartphones oder Tablets. Mit diesen mobilen Geräten haben wir alle wichtigen Daten immer verfügbar und griffbereit. Im Alltag sind wir schon daran gewöhnt überall erreichbar zu sein oder überall E-Mails und Nachrichten abrufen oder Videos schauen zu können. Und diese digitalen Ansprüche haben wir nicht nur im privaten Leben, sondern auch auf Arbeit. Durch die Cloud und mobile Geräte ist es möglich die digitale Flexibilität im Privat- und Arbeitsleben voll auszuschöpfen. Quelle: pixabay.de Der moderne Arbeitsplatz Ein moderner Arbeitsplatz ist schon lange kein Schreibtisch mehr, sondern kann unter anderem [...]

Von |2019-01-28T07:46:46+02:0017.09.2015|Kategorien: Internet|Tags: , , , , |0 Kommentare

Datensicherung von Windows auf Synology DS212j

Für Besitzer eines NAS-Systems drängt es sich regelrecht auf die Datensicherung des Windows-PCs automatisch erfolgen zu lassen. Für die Sicherung von Dateien eines Windows-PCs auf die DiskStation verwende ich das Programm  Data Replicator3 von Synology. Die Sicherung ist auch mit anderen Programm durchführbar. In diesem Fall bitte die Liste der verifizierten Anwendungen  beachten. Verschiedene Funktionen des Replicators 3 sind bei z.B. Windows 8 nicht vorhanden, was ggf. ein Ausweichen auf andere Programme notwendig machen könnte. Einrichtung Data Replicator 3 Nach der Installation das Programm starten und zunächst einen Zielpfad (Verzeichnis) auf der DiskStation auswählen, auf dem die Datensicherung gespeichert werden soll. Wer [...]

Von |2013-06-27T17:35:51+02:0010.05.2013|Kategorien: Praxistests|Tags: , |0 Kommentare

Blog, soziale Netzwerke, Passwörter – was geschieht nach meinem Tod

Wer jung ist und sich bester Gesundheit erfreut der macht sich um vieles Gedanken aber ganz sicher nicht darum, was mit den ganzen Daten im Internet nach seinem Tod geschehen mag. Der eigene Blog, die ggf. zahlreichen E-Mailaccounts (in erster Linie Freemailer) und sonstige Zugänge zu denen man Passwörter benötigt... wenn ich gestorben bin dümpelt alles vor sich hin und niemand kümmert sich darum. Letzteres vielleicht auch oft nur deswegen, weil die nächsten Angehörigen gar nicht alle verwendeten Zugänge kennen und somit nicht für "Recht und Ordnung" sorgen können. Auch der heimische PC oder Laptop beinhaltet Daten, die hier nicht [...]

Von |2013-05-25T09:13:45+02:0011.04.2013|Kategorien: Internet|Tags: , , |5 Kommentare

Einmal ins Nirwana und zurück

Es passiert sicher jede Woche mehrfach, dass sich Blogs schädlichen Code (Malware) einfangen und dann aus dem Index von Google fallen, doch wirklich mitbekommen tun wir es nur wenn es einen Bloggerkollegen betrifft den wir "kennen". Horst vom Querblog.de war das letzte mir bekannte Opfer mit sage und schreibe 15 Domains die gesperrt wurden. Seit gestern Abend und mit tatkräftiger Unterstützung von Marc macht Horst unter neuer Domain (querblog.com) und allen alten Daten wieder weiter. So glimpflich muss es aber nicht immer ablaufen und nichts ist schlimmer als wie wenn das Werk von vielen Jahren plötzlich im Nirwana verschwindet und [...]

Von |2018-08-03T17:05:21+02:0031.03.2012|Kategorien: Bloggerwelt|Tags: , , , |13 Kommentare

Geht ja gar nicht

403 Forbidden - so begrüßte mich mein abhanden gekommenes Backend heute Morgen, folglich war auch die Webseite nebst FTP nicht erreichbar. Bei derartigen Meldungen schluckte man schon erst mal, vor allem dann wenn der Grund hierfür nicht bekannt ist. Eine kurze Anfrage an all-inkl.com war natürlich der nächste Schritt. Dank des bekanntlich schnellen Supports des Webhosters erhielt ich auch recht schnelle Rückantwort. Ein "enormer Anstieg der Serverauslastung" habe dies verursacht. Dies, so der Supportmitarbeiter sei auf die Datenbanktabellen commentmeta und comments zurückzuführen. Um die Erreichbarkeit wieder herzustellen habe er diese beiden Tabellen mit einem angehängten Suffix deaktiviert. Ja klar, sind [...]

Von |2011-04-23T17:19:06+02:0023.04.2011|Kategorien: Internet|Tags: , , , , |6 Kommentare

Praxistest: Humyo Onlinespeicher

Bei Hombertho war kürzlich ein Beitrag zu lesen, der sich mit Onlinespeichermedien beschäftigte. In seinem Beitrag ging es explizit um Humyo.de. Diesen Dienst hat er auch selbst getestet. In seinen Kommentaren gibt es einiges an Für und Wider zu Dienst dieser Art. Seiner Aufforderung, ich könne den Dienst auch selbst testen komme ich hiermit gerne nach. Um Humyo zu testen genügt der kostenlose Account mit 5 GB Speicherplatz. Nach der Anmeldung gelangt man umgehend "ins Innere" von Humyo was mich im ersten Moment überraschte, so ganz ohne Bestätigungslink via E-Mail. Erst auf den zweiten Blick sieht man den Hinweis, dass [...]

Von |2018-05-03T08:52:14+02:0010.02.2010|Kategorien: Praxistests|Tags: , , , |2 Kommentare