Datensicherung

Ashampoo Backup Pro 14 Test

Ashampoo Backup Pro 14 in neuem Gewand

Es gibt wieder einmal Neues aus Oldenburg, die Version 14 zu Ashampoo Backup Pro. Rein vom Erscheinungsbild her betrachtet zeigt sich die Software sehr modern und zeitgemäß, kommt dabei jedoch nicht unübersichtlich daher. Installation und Einrichtung des Programms sind schnell durchgeführt und auch für den „reinen Anwender“ ohne Probleme durchführbar. …

Ashampoo Backup Pro 14 in neuem Gewand weiterlesen »

mobiles internet

Produktivität durch mobile Geräte steigern

zuletzt aktualisiert am 28. Januar 2019Heutzutage läuft alles mobil, egal ob über den Laptop, Smartphones oder Tablets. Mit diesen mobilen Geräten haben wir alle wichtigen Daten immer verfügbar und griffbereit. Im Alltag sind wir schon daran gewöhnt überall erreichbar zu sein oder überall E-Mails und Nachrichten abrufen oder Videos schauen …

Produktivität durch mobile Geräte steigern weiterlesen »

Datensicherung von Windows auf Synology DS212j

zuletzt aktualisiert am 27. Juni 2013Für Besitzer eines NAS-Systems drängt es sich regelrecht auf die Datensicherung des Windows-PCs automatisch erfolgen zu lassen. Für die Sicherung von Dateien eines Windows-PCs auf die DiskStation verwende ich das Programm  Data Replicator3 von Synology. Die Sicherung ist auch mit anderen Programm durchführbar. In diesem …

Datensicherung von Windows auf Synology DS212j weiterlesen »

Notfallordner

Blog, soziale Netzwerke, Passwörter – was geschieht nach meinem Tod

zuletzt aktualisiert am 25. Mai 2013Wer jung ist und sich bester Gesundheit erfreut der macht sich um vieles Gedanken aber ganz sicher nicht darum, was mit den ganzen Daten im Internet nach seinem Tod geschehen mag. Der eigene Blog, die ggf. zahlreichen E-Mailaccounts (in erster Linie Freemailer) und sonstige Zugänge …

Blog, soziale Netzwerke, Passwörter – was geschieht nach meinem Tod weiterlesen »

Wordpress

Geht ja gar nicht

403 Forbidden – so begrüßte mich mein abhanden gekommenes Backend heute Morgen, folglich war auch die Webseite nebst FTP nicht erreichbar. Bei derartigen Meldungen schluckte man schon erst mal, vor allem dann wenn der Grund hierfür nicht bekannt ist. Eine kurze Anfrage an all-inkl.com war natürlich der nächste Schritt. Dank …

Geht ja gar nicht weiterlesen »

Scroll to Top