Nokia „for free“

In Anbetracht der Vorkommnisse im Hause Nokia stechen Newsletter mit so gestaltetem Inhalt doppelt ins Auge. Sollen jetzt, nachdem die Felle des guten Rufes regelrecht davon geschwemmt werden, die "letzten Geräte" in Deutschland verramscht werden um den dortigen Markt nicht ganz zu verlieren? Nein Danke! Nokia for free ist nicht …

Nokia „for free“ weiterlesen »

Schreckgespenst Transparenz-Gesetz

Als unpraktikabel, kontraproduktiv und undurchsichtig bezeichnen jetzt Politiker das Gesetz zur Offenlegung der Nebeneinkünfte (Quelle: Spiegel). Keine der drei genannten Bezeichnungen halte ich für zutreffend, vielmehr ist es die Angst davor, dass so manche Summe auf den Tisch kommt, die man lieber darunter gekehrt hätte. Den "gläsernen Bürger" wollen sie …

Schreckgespenst Transparenz-Gesetz weiterlesen »

Die Arroganz einer Bank

Am Infoschalter der einer Bank aufgeschnappt: Konten auf Guthabenbasis sind für Kreditunternehmen ohne Risiko, weil kein Dispokredit enthalten ist bzw. das Konto nicht überzogen werden kann. Hierzu gibt es auch eine Empfehlung des Zentralen Kreditausschusses, der damit auch den unteren Bevölkerungsschichten die Möglichkeit einräumen möchte, ein Konto zu bekommen. Ein …

Die Arroganz einer Bank weiterlesen »

Scroll to Top