2 Kommentare zu „Von Pillen und Fussballarenen“

  1. Und bei dem Laden „Bayer“ hab‘ ich in der Vergangenheit gearbeitet – 39 Jahre mit Freude und 4 Jahre etwas verbittert. Das ist jetzt gottseidank vorbei.

  2. Zumindest waren es 35 schöne Jahre und das kann auch nicht jeder behaupten. Finde ich toll! Die letzten 4 Jahre – einfach abhaken und Ruhestand genießen….

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst Dich informieren lassen wenn es Folgekommentare gibt. Du kannst aber auch abonnieren ohne zu kommentieren.

Scroll to Top