Humor

Man stößt manchmal schon auf sehr seltsame Werbungen…! Zufällig kam mir bei Google diese Einblendung über den Weg – passender könnte es wirklich nicht sein, geht man von der aktuellen Wetterlage aus.

Anzeige

Waldbrand super billig… Ob auch und gerade die Feuerwehr an derartigen Schnäppchen Interesse zeigt wage ich mal zu bezweifeln. Natürlich wollte ich schon wissen, wohin eine derartig abwegige Werbung führt. Shoppingergebnisse bei news.de steckten dahinter.

Über Thomas Liedl
Ich beschäftigte mich mit gemischten Themen aus Gesellschaft, Politik, Technik und Sport. In meinen Praxistests schreibe ich über eigene Erfahrungen mit Produkten bzw. Dienstleistungen im und außerhalb des Internets. | Facebook | Twitter | LinkedIn

*** Bildquelle: Wenn nicht anders angegeben, eigene Aufnahmen oder Bilder von Pixabay bzw. Pexels. ***
13 Kommentare
    • Thomas sagte:

      @Miki: Auf Werbung vielfach zutreffend :wink:

      @Alex: An sowas könnte man im ersten Moment denen – stimmt. Doch nichts dergleichen. Die mehr als unglückliche Formulierung bleibt.

      Antworten
  1. Alex sagte:

    Bleibe dennoch bei meiner Idee.
    – „Na, Lust auf a Schnäpsle?“
    – „Joa, lass uns doch a Waldbrand knackn.“

    :D

    Antworten
    • Thomas sagte:

      @Alex: :lol: Er will mich permanent verführen… Grundsätzlich spricht da ja nichts dagegen, aber bei den Temperaturen noch Hochprozentiges? Wie Wirkung wäre garantiert fatal… bei mir zumindest.

      Antworten
    • Thomas sagte:

      @Alex: Kühles Blondes…. da spiel ich wiederum gerne mit… wenns das Richtige ist :wink: Eine Packung Gesundheit… mal überlegen was mir da einfällt :lol: .

      @Uwe: Die Qualität der Werbung machts eben möglich.

      @Fulano: Als Gag könnte man es durchgehen lassen, als Werbeeinblendung irgendwie eher voll daneben. Hauptsache der Leser klickt oder wie…

      Antworten
  2. Uwe sagte:

    So was hatte eBay auch schon öfter, ob man jetzt Deutschland, Kirche oder Glück billig kaufen wollte..die hatten alles :mrgreen:

    Antworten
  3. Fulanos Worte sagte:

    Unglaublich, was zur Hölle alles angeboten wird. Ich frage mich, was das soll. Ist das ein Gag, oder wurde die Anzeige vielleicht mit einem Übersetzungsprogramm erstellt?
    Gruß
    Fulano

    Antworten
    • Thomas sagte:

      @Alex: The One and Only – Holsten Pilsener. Flensburger akzeptiere ich auch noch. Doch alles bloß kein „Lügensteiner“, Bremer Schlabberwasser oder sonstige „gepanschten Pseudobiere“. Kaktusfeige, Grapefruit und dergleichen sind lecker… aber im Biere haben diese Dinge nichts zu suchen.

      Antworten
  4. Alex sagte:

    Wahre Worte. Das Bier soll man als Bier trinken und dieses nicht „vergewaltigen“. ;)
    Ich selbst habe noch keinerlei Bier aus dem hohen Norden getrunken. Meist Süffiges
    aus dem Süden, jedoch bin ich momentan auf einem gesunden Trip und daher alkoholfrei oder Wein! :D

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst Dich informieren lassen wenn es Folgekommentare gibt. Du kannst aber auch abonnieren ohne zu kommentieren.