Dieses Video zeigt, wie man es mit vollkommen sinnfreien Gesetzen zum „Star“ schaffen kann. Die Produktion aus dem Hause Oliver Kels gibt es inzwischen auch als frei erhältlichen MP3-Download.

Die Produzenten sprechen sich ausdrücklich für den Kampf gegen Kinderpornografie sowohl im Internet als auch in der realen Welt aus, sehen aber hinter dem Zugangserschwerungsgesetz ebenso wenig Sinn wie auch ein nicht unbeachtlicher Teil der Bevölkerung. Und um eine Ausweitung des Gesetzes ist man in CDU-Kreisen bereits bemüht.

Anzeige

Video gefunden via Gilly

Über Thomas Liedl
Ich beschäftigte mich mit gemischten Themen aus Gesellschaft, Politik, Technik und Sport. In meinen Praxistests schreibe ich über eigene Erfahrungen mit Produkten bzw. Dienstleistungen im und außerhalb des Internets. | Facebook | Twitter | LinkedIn

*** Bildquelle: Wenn nicht anders angegeben, eigene Aufnahmen oder Bilder von Pixabay bzw. Pexels. ***
2 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

  1. meinungsguck sagt:

    […] Zensur Musikvideo – Aktuelles – Nicht spurlos […]

  2. Sajonara sagt:

    […] der Strumphosenträgerin Ursula von der Leyen von der “Volkspartei” CDU. Thomas hat mich auf das Video aufmerksam gemacht. Den Song gibt es darüber hinaus auch kostenloses […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst Dich informieren lassen wenn es Folgekommentare gibt. Du kannst aber auch abonnieren ohne zu kommentieren.