scamming fitzgerald

Im Augenblick haben die Gauner des Internets wieder Hochkonjunktur. Keine neue aber wieder aktuelle Masche, „ich möchte Ihnen aus einem großen Lottogewinn 2 Millionen Dollar schenken“. Auch hier ist es wie bei dem kürzlich veröffentlichen Betrugsversuch klar, dass niemand etwas gegen einen solchen Geldsegen einzuwenden hat. Die Kontaktaufnahme erfolgt ebenfalls wieder per E-Mail, nur diesmal macht man sich „christliche Werte“ zu nutze und formuliert den Text entsprechend.

Um ein wenig tiefer in die Materie eintauchen und konkreter warnen zu können habe ich mich zum Schein und mit falschen Angaben ein Stück weit auf den „Spende-Deal“ eingelassen. Die als „Beweis“ für die Richtigkeit angeführten Links zum amerikanischen Zeitungsverlagen sind zwar vorhanden, jedoch handelt es sich beim Absender der Mail garantiert nicht um jene Person des Lottogewinns. Nachfolgender Text ist original aus der E-Mail kopiert:

1. E-Mail-Text (zum Aufklappen)

Hallo, Dies ist eine persönliche E-Mail an Sie. Ich bin Richard Wahl 47 Jahre, aus Vernon Township, New Jersey, USA. Wie Sie bereits wissen, habe ich den Mega Millions Lotto Jackpot in Höhe von 533 Millionen Dollar gewonnen und das Geld wird mein Leben und mein Familienleben verändern, aber es wird mein Herz nicht ändern. Meine Familie ist eine sehr bescheidene Familie und wir werden uns gegenseitig helfen und ich habe beschlossen, Gottes Arbeit zu tun, nachdem ich eine lange Unterredung mit Gottes Geistlichen und Gebetsstunden hatte und nur ein paar gute Herzen in der Welt übrig ließ. Ich habe jetzt nicht viel über mich selbst zu sagen, aber ich bin über aufgeregt, also möchte ich, dass Sie und Ihre Familie glücklich sind, wie wir heute glücklich sind. Wir haben uns freiwillig dazu entschieden, die Summe von € 2.000.000, – für Sie und Ihre Familie im Rahmen eines eigenen Charity-Projekts zu spenden, um das Glück von 5 glücklichen Menschen auf der ganzen Welt zu erhöhen. Wir hoffen, dass Sie das Geld sinnvoll und vernünftig nutzen können. Wir werden Sie einstellen, um die Armut in Ihrer Region zu lindern und den Lebensstandard so vieler Menschen wie möglich zu verbessern. Weil das der einzige Zweck ist, dieses Geld an erster Stelle zu bekommen, um zu spenden.

Ich bin sehr dankbar für das Interesse an meiner Misere und möchte Ihnen versichern, dass Sie für das, was Sie sich vorgenommen haben, sehr belohnt werden. Obwohl wir uns zum ersten Mal kennen, glaube ich aber, dass unser Vater im Himmel mich an dich adressiert hat, als ich über das Internet gebetet und Hilfe gesucht habe, weil ich dein Profil auf einer Liste von registrierten E – Mail Adressen gesehen habe Microsoft-Liste hat dich gebracht.

Seien Sie versichert, Sie sind nicht in Gefahr, da dies mein Geld ist, für Quelle und Verifizierung finden Sie unter dem folgenden Link:

  • https://www.usatoday.com/story/money/nation-now/2018/04/13/mega-millions-lottery-winner-announced/515040002/
  • https://www.detroitnews.com/story/news/lottery/2018/04/13/lottery-jackpot-mega-millions/33799453/
  • https://edition.cnn.com/2018/04/14/us/mega-millions-winner/index.html

Ich beschloss, an Einzelpersonen zu spenden, und ich sagte einigen Ministern, was sie sagten, war eine willkommene Idee und versprach, dass sie mir eine Liste mit Leuten bringen würden, die anderen mit meiner Spende helfen und angesichts der Bedürftigen lächeln konnten Ich gehe zu Microsoft und Google, um Nachforschungen anzustellen. „Wir glauben, dass Gott einen Plan hat“, sagte Wahl. „Es ist nicht nur lebensveränderndes Geld für mich, wir wollen, dass es lebensveränderndes Geld für andere ist – Familie, Freunde, Menschen in Not.“

Meine Spende in Höhe von 2.000.000 Euro ist vielleicht nicht viel für Sie, aber ich glaube, dass es noch ein weiter Weg sein wird, um Ihren Lebensstandard zu verbessern, wie mein Lotterie-Jackpot für mich getan hat. Ich möchte, dass Sie die unten stehenden Informationen ausfüllen und an mich zurücksenden, und mein ganzer Haushalt freut sich, dass Sie uns besuchen, nachdem meine Spende zu Ihnen gekommen ist. Wir glauben, dass diese wunderbare Gelegenheit von Gott zu uns gekommen ist, und wir können es nicht für uns behalten, und noch eine Sache, diese Spende wird Ihnen hervorgehoben werden, damit Sie Ihre persönlichen Fragen stärken können und großzügig uns helfen, Hände in den Der größte Teil der weniger Privilegien, Waisenkinder und Wohltätigkeitsorganisationen an Ihrer Stelle. Wir haben dich auserwählt, ein Teil dieses Segens zu sein, weil wir glauben, dass es einen Ausdruck der Anbetung gibt.

Ich kann nicht überall sein: Aus diesem Grund habe ich beschlossen, einige zufällige Menschen auf der ganzen Welt auszuwählen, die von dem speziellen Megaprojekt profitieren, bei dem die Empfänger eine Spende von jeweils € 2.000.000 erhalten, die den Begünstigten helfen soll bevollmächtigen auch die weniger Privilegierten um sie herum.

Ich glaube, dass es ein Lächeln auf die Gesichter anderer Menschen bringt, indem ich einige Menschen erreiche, die weniger privilegierten auf der ganzen Welt, lokale Feuerwehren, das Rote Kreuz, Gemeinschaftshilfe und Wohltätigkeitsorganisationen in Haiti, Asien, Afrika, Europa und anderen Teile der Welt sind das Richtige.

Tun Sie dies rechtzeitig, damit Sie die Auszahlungsbank kontaktieren können, um zusätzliche Richtlinien für den Erhalt von Spenden zu erhalten. Bitte bewahren Sie dies solange auf, bis Sie Ihre 2.000.000 € auf Ihrem Bankkonto, keine Teilnahme oder eine andere Person erhalten haben. Bitte füllen Sie die folgenden Daten aus

Nachname:
Land:
Adresse
Bundesstaat:
Stadt:
Postleitzahl:
Älter:
Sex:
Job:
Kontakt Telefonnummer:
Weiter von Kin:
Sprichst du Englisch:

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Informationen für keinen anderen Zweck benötigen. Wir benötigen diese Informationen nur, weil wir eine korrekte Aufzeichnung darüber haben müssen, mit wem wir es zu tun haben, um eine bessere Beziehung zu Ihnen aufzubauen.

Wir erwarten deine früheste Antwort.

Regards
Mr Richard Wahl

Die Kommunikation läuft zeitlich betrachtet sehr schnell vonstatten was auf eine entsprechend „groß angelegte Organisation“ hindeutet. Nach Übermittlung der gewünschten Angaben erhielt ich nur wenige Minuten später eine weitere Mail mit diesem Text:

2. E-Mail-Text (zum Aufklappen)

Hallo

Ich vertraue darauf, dass es dir gut geht.

Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Land und der Scheck, den ich in Ihrem Namen zur Zahlung ausgestellt habe, wurden an meine Auszahlungsstelle (Cantor Fitzgerald Bank) weitergeleitet, und die Bank International Transfer Unit erwartet eine Bestätigungs-E-Mail von Ihnen. Sie werden aufgefordert, meine Referenznummer [DF00430342018] zur Überprüfung vorzulegen, damit sie den Auszahlungsprozess von € 2.000.000,00 EUR erleichtern können, der Ihnen ausschließlich von mir gespendet wurde.

Ich fordere Sie demütig auf, mit meiner Auszahlungsbank Cantor Fitzgerald Bank zusammenzuarbeiten, um eine reibungslose und erfolgreiche Übertragung der Spendengelder, die ich Ihnen gespendet habe, zu verbessern.

Ich bin sehr glücklich und stolz, Ihnen und Ihrer Familie zu helfen, und ich schlage auch vor, dass Sie über die unten stehende E-Mail Kontakt mit der Bank aufnehmen können, um die Kommunikation mit der Überweisungsabteilung der Bank zu öffnen, damit Ihr Geld überwiesen werden kann an Ihr angegebenes Bankkonto bei Ihnen mit den folgenden Details für die Auszahlung Ihrer Mittel. Bitte folge meinen Bankanweisungen und folge den Anweisungen, damit die Übertragung deiner Spende erfolgreich sein kann.

Ein wunderbarer Vorfall ist heute Morgen passiert, ich habe eine E-Mail von einem der in den USA lebenden Begünstigten bekommen, Frau Judy Martins hat sich bei meiner Familie bedankt, dass sie ihr und ihrer Familie einen Betrag von € 2.000.000,00 gespendet hat. Diese Art von E-Mail, die wir täglich von unseren Empfängern erhalten, macht meiner Familie viel Freude und wir freuen uns sehr, dass Sie einer unserer Begünstigten sind.

Frau Judy Martins sagte uns, dass sie ihre eigenen Mittel in Höhe von 2.000.000,00 EUR erhalten hatte, sie entschied, dass sie uns vertraute und sie die Bankanweisungen befolgte, was die schnelle Bearbeitung und Freigabe von Geldmitteln für sie erleichterte. Aus Gründen der Transparenz und um alle notwendigen Verfahren zur Verbesserung der Verwendung der Mittel in Ihrem Land bereitzustellen, haben wir beschlossen, die Zahlung der Spende an die Begünstigten durch unsere benannten Banken in den USA die alleinige Verantwortung für die Empfänger zu leisten Die Claims führen die Bearbeitung durch und geben damit die Mittel für alle Begünstigten ohne Probleme frei.

Seien Sie sich bewusst, dass Sie die dritte Person sind, die diese Spende erhält. Wir empfehlen Ihnen, so zu handeln, als könnten wir mit der vierten Person fortfahren, die Ihre Spende nach dem erfolgreichen Abschluss Ihrer Spende erhalten wird.

Bitte erlauben Sie mir, Ihnen mitzuteilen, dass ich und meine Frau erst letzte Woche eine doppelte Forderung entdeckt haben, weil der Begünstigte Angehörige, Anwälte / Rechtsanwälte und Dritte von nahen Freunden über ihre Spenden informiert hat. Diese engen Freunde, Verwandten, Anwälte und Dritte versuchten daraufhin, die Spendengelder für die echten Empfänger einzufordern, was der Auszahlungsbank Probleme bereitete. Bitte beachten Sie, dass jede doppelte Auszahlung, die im Auszahlungsprozess entdeckt wird, mit Sicherheit zur Annullierung dieser bestimmten Spende führt, was sowohl für den Doppelkläger als auch für den wirklichen Begünstigten einen Verlust bedeutet, da angenommen wird, dass der eigentliche Empfänger der Informant war Doppelkläger über die Spende. Daher wird Ihnen hiermit empfohlen, Ihre Daten streng vertraulich zu behandeln, bis Ihr Anspruch vollständig wiederhergestellt ist. Teile diese Information noch nicht mit anderen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Spendengelder erhalten, bevor Sie Informationen über diese Spende weitergeben.

Das Financial Security Act berücksichtigt nun die Art der Fonds und verlangt von internationalen Begünstigten wie Ihnen, ein Konto bei der Auszahlungsbank zu eröffnen, das für die Auszahlung des Schecks verantwortlich ist, bevor das Geld auf Ihr Konto auf der ganzen Welt überwiesen werden kann. Ich habe daher eine Spenden-Codenummer zu dieser Nachricht [DF00430342018] hinzugefügt, die streng vertraulich behandelt werden sollte, da Sie sie für den Erhalt Ihrer Spende verwenden werden. Sie müssen sich umgehend mit dem Management der Cantor Fitzgerald Bank in Verbindung setzen, da diese berechtigt ist, den Scheck zu löschen und die Gelder an Sie zu überweisen, nachdem Sie ein Konto bei ihnen eröffnet und alle mit dem Überweisungsverfahren verbundenen Modalitäten abgeschlossen haben Geld von Ihrem Online-Konto mit der Bank zu Ihrem lokalen Konto in Ihrem Land. Die Bank wird Ihnen mehr Einzelheiten darüber mitteilen, wie die Überweisung erfolgt. Wenn Sie die Anweisungen der Bank sorgfältig befolgen, wird Ihr Geld innerhalb der nächsten zwei (2) Arbeitstage auf Ihr Bankkonto überwiesen und zur Verfügung gestellt.

KONTAKT MEINE AUSZAHLUNG BANK AUF DER UNTEN DETAILS:

Bankname: Cantor Fitzgerald Bank
E-Mail: info.cantorfitzgeraldbank@accountant.com
Bankadresse: 1555 W Broadway St, Idaho Falls, ID 83402, USA.
Tel .: +1 208-757-4790
Bankmanager: Herr Thomas Malone
Cantor Fitzgerald Bank <info.cantorfitzgeraldbank@accountant.com>

Kontaktieren Sie die Bank über die E-Mail-Adresse der Bank { info.cantorfitzgeraldbank@accountant.com }, um die Transaktion mit der Spendekennnummer zu dieser Nachricht zu beschleunigen [DF00430342018].

BITTE BEACHTEN SIE, DASS: Der Vertrag / Vertrag, den ich und meine Stiftung mit der (Cantor Fitzgerald Bank) für Online-Überweisungen der Gelder unterzeichnet haben, besagt, dass derjenige, der berechtigt ist, die Gelder zu erhalten, diese durch die Nutzung eines Online-Kontos vervollständigen wird der neue Begünstigte. Bitte beachten Sie, dass Ihr Kontakt mit der Cantor Fitzgerald Bank die Eröffnung eines neuen Online-Bankkontos in Ihrem Namen beinhaltet, welches automatisch die Einzahlung von € 2.000.000,00 EUR auf das neue Konto gutschreibt, worauf Sie vollen Zugriff haben Ihr Konto und übertragen Sie über Ihre Online-Dienste auf ein beliebiges Bankkonto Ihrer Wahl. Sie sollten bereit sein, bei Ihrem Kontakt mit ihnen ein Konto zu eröffnen.

WICHTIG: SOFORT SIE MIT MEINER AUSZAHLUNGSBANK KONTAKTIEREN, MÜSSEN SIE MICH ÜBER E-MAIL ANMELDEN, UM ZU ERKENNEN, DASS SIE MIT MEINER AUSZAHLUNGSBANK KONTAKTIERT HABEN.

Bitte denken Sie daran, dass das Ziel dieser Spende für Sie darin besteht, den Lebensstandard der weniger privilegierten Menschen in Ihrer Region und an Ihrem Bestimmungsort spürbar zu verändern. Beachten Sie, dass Sie nur ausgewählt wurden, um diese Spende einmal zu erhalten, was bedeutet, dass die nachfolgende jährliche Spende möglicherweise nicht wieder bei Ihnen ankommt. Wir raten Ihnen daher, die Zeit sinnvoll zu nutzen, um die Spende sinnvoll für Projekte auszugeben, die für Ihre Gemeinde von Dauer sind Zeit zu kommen.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie die zeitlosen Schätze Christi, die Wärme des Zuhauses, die Liebe zur Familie und die Gesellschaft guter Freunde. Viel Glück

Viel Glück und Gott segne Sie.

Herzliche Grüße,
Richard Wahl

Immer auf der Schiene des gläubigen Menschen reitend um Vertrauen zu erschleichen. Mailadressen von der Domain @accountant.com werden leider sehr häufig für Scamming benutzt weshalb alleine deswegen eine solche Mail unbedingt im Spam landen sollte. Die nun von mir angeschriebene „Bank“ antwortete auch prompt mit dieser Mitteilung und einem pdf-Anhang. Dieser Anhang entspricht alleine dem Aussehen nach allem anderen als einem Bankformular. Das Bankhaus Fitzgerald existiert tatsächlich unter der angegebenen Adresse, hat mit dieser Masche natürlich nichts zu tun!

Sehr geehrter Kunde

Willkommen bei der Cantor Fitzgerald Bank

Sie finden diese Mailbankformulare anbei, die Sie ausfüllen und an uns zurücksenden sollten.

Bitte füllen Sie das Formular ordnungsgemäß aus und senden Sie es mit einer Kopie Ihres Personalausweises oder Reisepasses zur weiteren Überprüfung zurück, bevor Sie den Transfer abschließen.

Bitte folgen Sie den Anweisungen richtig.

Malone

scamming fitzgerald bank

Screenshot des pdf-Dokuments

Aller spätestens hier sollte jemand hellhörig werden. Eine Kopie des Personalausweises an eine Adresse zu schicken die unbekannt ist wäre höchst unklug. An dieser Stelle habe ich meine „Nachforschungen“ dann eingestellt.

Anzeige

Wenn jemand eine solche Mail erhält und wenn sie auch noch so vertrauenserweckend formuliert und mit religiösem Hintergrund ausstaffiert ist. Lassen Sie es bleiben, Sie freuen sich auf etwas was nie eintreffen wird. Mal ganź abgesehen davon, was die „andere Seite“ dieser Kommunikation mit den so erlangten Daten anstellen kann bzw. anstellen wird. Die Inhalte solcher Mails können natürlich variieren, das Ziel ist immer identisch – Identitätsdiebstahl.

Über Thomas Liedl
Ich beschäftigte mich mit gemischten Themen aus Gesellschaft, Politik, Technik und Sport. In meinen Praxistests schreibe ich über eigene Erfahrungen mit Produkten bzw. Dienstleistungen im und außerhalb des Internets. | Facebook | Twitter | LinkedIn

*** Bildquelle: Wenn nicht anders angegeben, eigene Aufnahmen oder Bilder von Pixabay bzw. Pexels. ***
1 Antwort
  1. Jacqueline sagte:

    hallo allerseits – die genau gleiche email habe ich vor ein paar tagen auch bekommen, vollkommen identisch! also ab in den müll damit!

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst Dich informieren lassen wenn es Folgekommentare gibt. Du kannst aber auch abonnieren ohne zu kommentieren.