Heute wende ich mich mit einer großen Bitte an meine Leserinnen und Leser. Jeder von Euch kennt die Schlüsselbänder, die es von allen möglichen Firmen gibt, teils mit Werbeaufdruck, teils auch ohne und einfach nur kunterbunt. Eine Zeit lang wurde man mit diesen Schlüsselbändern regelrecht überschüttet, eine Anzahl die man selber gar nicht einsetzen konnte, wenn man nicht gerade für jeden Kalendertag ein eigenes Band verwenden wollte.

Wer hier schon länger liest hat es vielleicht schon mitbekommen, meine Frau ist im Bereich der Alten- und Krankenpflege beschäftigt. Und genau hier möchte ich ansetzen. Ein 22-jähriger junger Mann, der körperlich und geistig behindert ist hat genau diese Schlüsselbänder als seine Sammelleidenschaft auserkoren.

Anzeige

Man kann ihm mit einem Schlüsselband eine riesige Freude bereiten. Manchmal sind es eben die kleinen Dinge die jemandem ein Lächeln auf die Lippen zaubern.

Bestimmt haben einige von Euch solche Schlüsselbänder herum fliegen, die er eigentlich gar nicht in Verwendung hat, damit aber jemandem eine große Freude bereiten möchte. Wenn ihr selbst keine habt, dann kennt ihr ggf. Leute die solche Bänder haben und sie abgeben möchten. Auch von Firmen ist eine „Spende“ herzlich willkommen.

Jedes einzelne Band zählt!

Alles was ihr tun „müsst“ wäre die Schlüsselbandspende an mich zu senden. Mit einer Warensendung beispielsweise ist das recht kostengünstig möglich. Ich leite diese dann nach Abschluss der Aktion als gesammelte Werke weiter. Meine Anschrift könnt ihr Euch im Impressum schnappen. Als Laufzeit für diesen Aufruf habe ich mir grob den 1. September 2010 gesetzt.

Selbstverständlich werden auch alle nach diesem Datum eingehenden Schlüsselbänder weitergeleitet. Ich freue mich über jedes Band, dass ich an den 22-jährigen weitergeben kann.

Und was bekomme ich dafür?

Jeder der ein oder mehrere Schlüsselbänder schickt wird (sofern gewünscht) namentlich und mit einem Link hier erwähnt. Dazu gibt es nach dem 1. September einen eigenen Beitrag. Nachträglich eingehende Sendungen werden entsprechend ergänzt. Wer diese Aktion bewerben möchte kann dies natürlich gerne tun.

Ich sage an dieser Stelle schon mal

Danke

für Eure Aufwendungen, auch im Namen des leidenschaftlichen Sammlers und freue mich auf Eure Post!

Anzeige

[update] Bitte vergesst nicht Euch mit den Zusendungen auch zu identifizieren (URL etc.). Sonst wäre ein Link leider nicht möglich!

54 Kommentare
    • Thomas
      Thomas sagte:

      @Hans: Ich wusste auf Dich ist Verlass :cool: – Danke.

      @Kaddi: Willkommen bei Nicht spurlos. Tonnen? :shock: Na ja, was ein richtiger Sammler ist… klar. Wenn Dein Gatte den einen oder anderen entbehren kann fände ich das toll, auch Dir schon mal ein Danke!

      Antworten
  1. Kaddi
    Kaddi sagte:

    Wir haben Tonnen davon… Mal kucken, ob ich den Gatten etwas erleichtern kann, er liebt sie ja auch so… Hoffentlich vergesse ich das nicht… LG Kaddi

    Antworten
  2. Andi
    Andi sagte:

    @Thomas: bin über Hans auf deine Aktion aufmerksam geworden und werde ebenfalls schauen was ich machen kann. Da wir aber erst am 10.9. von Saudi zu einem Urlaub nach Deutschland kommen, wird das bei uns vor dem 1.9. sicher nichts ;) Dafür kann ich hoffentlich/vielleicht ein Schlüsselband aus Saudi mitbringen :)

    Antworten
    • Thomas
      Thomas sagte:

      @Sanne und @Andi: Willkommen bei Nicht spurlos ihr beiden. Schön, dass ihr mithelfen wollt. Den Termin am 01.09. sehe ich wie erwähnt nicht so eng. Es soll nur ein Anhaltspunkt sein. Alles was hinterher ankommt wird auch gleich weitergegeben. Aus Saudi-Arabien ein Band zu bekommen sehe ich als etwas besonderes. Vorallem weil der Empfänger die Bänder wirklich nach Ländern etc. sortiert.

      Antworten
  3. Sanne
    Sanne sagte:

    Ich schau mal, ob ich welche aus Saudi-Arabien auftreiben kann. Allerdings kann ich den 1. September nicht einhalten, da wir erst in der 2. Septemberwoche nach Deutschland kommen.

    Antworten
  4. Andi
    Andi sagte:

    Ich sehe dir ist aufgefallen, dass wir zusammen gehören. Wäre die Aktion früher gewesen, hätte man evtl. noch ein Band aus Bahrain einfließen lassen können. Wenn es kein Band meiner Firma wird, kriegen wir sicher ein anderes hin, mal sehen, dass auch was arabisches drauf steht ;)

    Antworten
  5. Thomas
    Thomas sagte:

    @Sanne und @Andi: Ja, ich hab Euch für zusammengehörend identifiziert :cool: . Für manche Dinge ist man eben immer etwas zu spät dran, das kennt man doch :roll: . Aber egal. Mich freut es wenn einiges zusammen kommt was ich weiterleiten kann. Ich bin überzeugt, dass ihr euer bestes versucht :wink: .

    Antworten
    • Thomas
      Thomas sagte:

      @ollerOsel: Das ist schön, danke Dir. Ich bin auch gespannt wie viele Bänder es am Schluss sein werden, die ich ihm dann zukommen lassen kann!

      Antworten
  6. stang2k
    stang2k sagte:

    Ich habe erst kürzlich einen Beitrag verfasst, wo ich mich über zu viele Schlüsselbänder „beschwert“ habe. Ich werde dir an die 20 Stück zukommen lassen und da sind einige dabei, die nicht jeder hat.

    Ich freue mich, jemanden damit eine Freude bereiten zu können :)

    Antworten
    • Thomas
      Thomas sagte:

      @Jens: Ich bin selber schuld, ich weiß :jubel:

      @stang2k: Willkommen bei Nicht spurlos. Du bist sie los und ein anderer hat seine helle Freude damit – besser kann es nicht laufen! 20 Stück auf einen Schlag, das kann sich wirklich sehen lassen. Vorab schon mal vielen Dank für Dein Engagement.

      Antworten
    • Thomas
      Thomas sagte:

      @Chriz: Willkommen bei Nicht spurlos. Auch mit der Weiterverbreitung ist schon mitgeholfen!

      @Marc: Genieße erst mal Deinen Urlaub und wenn Du dann was finden kannst, perfekt. Auch alles was nach dem 01.09. kommt erreicht den Empfänger. Das Datum ist nur mal so ein Fixpunkt.

      @Duergy: Im Keller finden sich oft die größten Schätze :wink: . Mit dem Bild muss ich sehen, versprechen will ich da noch nichts. Den angesammelten „Berg“ selbst werde ich in jedem Fall fotografieren. Danke auch für Deinen eigenen Blogbeitrag hierzu.

      @Noneworld: Willkommen bei Nicht spurlos. Auch Dir ein Danke für die Verlinkung hierher. Ich freue mich auf Deine Post. Wenn noch mehr mitmachen, dann übertrifft das alle meine Erwartungen.

      @Ostwestf4le: Willkommen bei Nicht spurlos. Danke für die Unterstützung.

      Antworten
  7. Duergy
    Duergy sagte:

    Wie ich bereits in meinem Blog geschrieben habe, habe ich auf die schnelle zwei Stück gefunden ich schaue aber morgen noch einmal im Keller nach. Vllt. bekommen wir ja ein Bild als Dankeschön?

    grüße
    Duergy

    Antworten
  8. noneworld
    noneworld sagte:

    Tolle Sache – und ich bin dabei !

    Hab Dich einfach mal im Blog verlinkt und zwar im passenden Beitrag. Das Versandtäschchen macht sich dann in den nächsten Tagen auf den Weg zu Dir :)

    Ich hoffe, das sich noch viele daran beteiligen ! :yes:

    Liebe Grüße Diana

    Antworten
  9. Jana
    Jana sagte:

    Hallo, ich habe gerade auf Facebook die Beiträge von Duergy und noneworld entdeckt.
    Ich finde es eine klasse Aktion und habe gleich mal Werbung dafür auf meinem Blog gemacht. Leider kann ich mich richtig schwer von Dingen trennen. Und das obwohl ich die Schlüsselbänder, die ich habe, doppelt habe. Es sind zwei (verschiedene) vom 30. Tag der Niedersachsen in Celle.
    Eines mit dem Logo der Stadt Celle und dazwischen der Schrift (Tag der Niedersachsen 2010… da will ich hin!“, das es im Vorfeld gab, ich weiß aber nicht, ob das wirklich jemals verteilt wurde.
    Und ein zweites mit der Aufschrift „HEIMSPIEL ** 20. Tag der Niedersachsen Celle 2010“, das für einen (Wucher)preis von 2€ verkauft werden sollte. (Ich hab es natürlich kostenlos bekommen)
    Der TdN war im Juni. Würde er sich trotzdem darüber freuen?

    Antworten
    • Thomas
      Thomas sagte:

      @Jana: Willkommen bei Nicht spurlos. Zunächst mal Danke für das Aufgreifen des Themas und Deine Werbetrommel. Je mehr es wissen desto besser. Wie alt die Bänder sind spielt ehrlich gesagt keine Rolle, ihm geht es einfach um die Leidenschaft, das Sammeln. Wenn Du möchtest kannst Du also alles schicken, von dem Du Dich trennen kannst. Es soll ja niemandem etwas abgeschwatzt werden :wink: . Du machst das schon richtig!

      @Hans: Das kann man laut sagen, ich bin begeistert! :mrgreen:

      Antworten
  10. Christa
    Christa sagte:

    Hier hängt noch eine ganze Sammlung von Schlüsselbändern. Können es auch mehrere gleiche sein, vielleicht zum Tauschen? Oder nur jedes einzelne?
    Ich leite die Bänder in Kürze gern weiter.
    viele Grüsse,
    Christa
    Reisebüro Hebestreit
    http://www.hebestreit-reisebuero.de

    Werde auch Deinen Blog abonnieren, Thomas. ich liebe Hamburg! war schon in den 60ern an der Davidswache bzw. davor.

    Antworten
    • Thomas
      Thomas sagte:

      @Christa: Willkommen bei Nicht spurlos. Wenn es mehrere gleich sind macht das nichts. Ich denke unter Sammlern gibt es immer auch Tauschaktionen, die er dann durchführen kann. Ich sag mal so…. ich nehm hier alles an :lol: . Danke für die Mithilfe und das Interesse am Blog, hört man immer gerne. Davidswache von außen ist ja ok, drinnen muss nicht wirklich sein :cool: .

      Antworten
  11. Moritz
    Moritz sagte:

    Super Aktion! Ich schicke Dir noch heute ein wahres Sammlerstück von mir. Dieses Schlüsselband erschien damals mit dem allerersten Nintendo DS.
    Ich hoffe, das sich der junge Mann darüber freut.

    LG Moritz

    Antworten
    • Thomas
      Thomas sagte:

      @Moritz: Willkommen bei Nicht spurlos. Schön wenn Dir zu Aktion zusagt und Du diese Rarität beisteuern möchtest, vielen Dank!

      Antworten
    • Thomas
      Thomas sagte:

      @ollerOsel: Ja ist sie, ich kann mich nicht beschweren. Aber weiter Werbung machen kann nicht schaden. Briefkasten ist poliert, es kann losgehen :grin: .

      Antworten
  12. Mic
    Mic sagte:

    Ich schicke morgen meinen Umschlag ab!
    Wie einfach es doch sein kann, jemandem eine große Freude zu machen. Ich finde die Aktion super! :mrgreen:

    Antworten
    • Thomas
      Thomas sagte:

      @Mic: Willkommen bei Nicht spurlos. Besten Dank für die Beteiligung. Die kleinen Dinge sind es, die oftmals die größten Freuden bereiten :wink: .

      @Melvenue: Willkommen bei Nicht spurlos. Mache wie Du meinst, ich reiche sie dann einfach nach.

      Antworten
  13. Melvenue
    Melvenue sagte:

    Schade, bei meinem letzten Umzug habe ich alle weggeworfen, ansonsten hätte ich gerne auch noch ein paar dazugesteuert. Wenn ich mal wieder an welche dran kommen sollte, dann werde ich aber an diese Aktion hier denken und nachträglich dran teilnehmen, versprochen!

    Antworten
  14. noneworld
    noneworld sagte:

    So, mein Brief ist heute auch mit der Post weg. Hoffentlich kommt alles heil an.
    Sind ja doch schon ne ganze Menge Leute geworden. Da wird sich ja wer richtig freuen können :jubel:

    Antworten
    • Thomas
      Thomas sagte:

      @Noneworld: Ist ja zum Glück keine zerbrechliche Ware, das klappt schon :wink: . Besten Dank.

      @Melli: Willkommen bei Nicht spurlos. Vielleicht kommt ja noch das eine oder andere zum Vorschein, auch nach dem 01.09. spielt das keine Rolle. Danke auch Dir.

      @Björn: Willkommen bei Nicht spurlos. Allein schon die Werbung ist eine Unterstützung wofür ich Dir danke.

      Antworten
  15. Melli
    Melli sagte:

    Ich mach sicherlich mit, muss nur schauen, ob ich welche finde. Wenn nicht hau ich meine Mutter an, ob die die noch von mir hat. Diese kämen dann erst nach dem 1.9. da wir 200 km voneinander entfernt wohnen. :smile:

    Antworten
  16. Björn Kraus
    Björn Kraus sagte:

    Tolle Aktion.

    Da ich leider zu den Leuten gehöre, die Schlüßelbänder immer in den nächsten Mülleimer befördern, hab ich nu nichts, was ich spenden kann… :-(

    Insofern habe ich jetzt mal das Minimalprogramm eines Bloggers gefahren und ein wenig Werbung für die Aktion in meinem Blog gemacht.

    davon ab, wer ich aber jetzt auf jeden Fall noch Freunde, Bekannte und Verwandte abklpappern. Vielleicht kann ich ja doch noch was für die Aktion auftreiben…

    Antworten
  17. Thomas
    Thomas sagte:

    Kurze Zwischenbilanz zu der Aktion:

    Bis zum heutigen Tag sind bereits 46 Bänder bei mir eingetroffen – ein stolze Zahl wie ich finde. Allen bisherigen Sendern schon mal vielen Dank! Einen zusammenfassenden Bericht – natürlich mit den entsprechenden Links auf Eure Seiten – gibt es dann am 01.09.2010.

    Bis dahin lasse ich mich weiter überraschen, was jeden Tag hier zu eintrudelt. :yes:

    Antworten
    • Thomas
      Thomas sagte:

      @Mahrko: Deine Bänder und viele andere sind inzwischen schon eingetroffen – herzlichen Dank! Ich werde am „vorläufigen“ Ende der Aktion natürlich darüber berichten.

      Antworten
  18. Susanne
    Susanne sagte:

    Hallo, ich bin leider absoluter Twitter Neuling :roll:
    Es ist ja mittlerweile bereits der 09.09.10, ich habe aber auch noch einige Schlüsselbänder die ich schicken könnte…!

    Geht das noch? Ich dachte ich verschenke zu meinem Geburtstag anstatt zu nehmen. Das habe ich mir dieses Jahr vorgenommen.

    Würde mich freuen, wenn es noch klappt!

    Gruss Susanne

    Antworten
    • Thomas
      Thomas sagte:

      @Susanne: Willkommen bei Nicht spurlos. Das ist wie schon erwähnt kein Problem wenn Du etwas später dran bist – alles erreicht sein „Ziel“. Es sind „Nikolaussäckchen“ mit Schlüsselbändern angemeldet, für Weihnachten hab ich Zusagen usw. ! Es spielt also keine Rolle wenn nicht am 1.09. alles hier eintraf :wink:

      Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] von nicht spurlos hatte im August dieses Jahres zu einer Schlüsselband-Aktion aufgerufen, an der ich auch teilgenommen habe. Hintergrund der Aktion ist Manuel, der begeisterter […]

  2. […] Neben der saudischen Schuhparade habe ich an einer weiteren Aktion von nicht-spurlos.de teilgenommen. Seiner Aktion Schlüsselband. […]

  3. […] die an meiner Schlüsselbandaktion teilgenommen haben hier einen kurzen […]

  4. […] gut 14 Tagen hatte ich den Aufruf gestartet, alle übrigen und “sinnlos” in der Gegend herum irrenden Schlüsselbänder (… um sie einem geistig und körperlich Behinderten übergeben zu können, dessen […]

  5. Schlüsselbänder für guten Zweck | GedankenMüll und mehr... sagt:

    […] echt tollen Aktion gelesen an der ich nun gerne teilnehmen möchte. Thomas nämlich hat einen Aufruf gestartet in dem es um Schlüsselbänder geht. Was Schlüsselbänder mit einem guten Zweck zu tun […]

  6. Schlüsselbänder für einen guten Zweck | Kalliey® sagt:

    […] sucht für einen guten Zweck Schlüsselbänder, habe gerade noch 2 gefunden, gehen direkt auf den […]

  7. Charity for Kids » Blog Archive » Aktion Schlüsselband sagt:

    […] der ein oder mehrere Schlüsselbänder schickt, wird (sofern gewünscht) namentlich und mit einem Link in meinem Blog erwähnt. Dazu gibt es nach dem 1. September einen eigenen Beitrag. Nachträglich eingehende […]

  8. Duergy.de » Beitrag » Aktion Schlüsselband sei dabei sagt:

    […] Spurlos hat eine “Aktion Schlüsselband” gestartet. Bei der Aktion geht es darum das, wenn ich das richtig Verstanden habe seine Frau […]

  9. […] den Jens bin ich zufällig auf die Aktion Schlüsselband von Nicht-Spurlos gekommen und werde ebenfalls rund 16 Schlüsselbänder die Tage versenden. Denn erst vor ein paar […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst Dich informieren lassen wenn es Folgekommentare gibt. Du kannst aber auch abonnieren ohne zu kommentieren.