„Gut Ding will Weile haben“ dachte sich wohl die SwissPost oder auch die Deutsche Post – schlimmstenfalls beide zusammen. Heute jedenfalls erreichte mich die dritte und somit letzte Postkarte von Janas Postkarten-Swap. Unter dem Strich kam keine Postkarte aus Deutschland – zweimal Schweiz und einmal Japan waren die jeweilig absendenden Ländereien.

Martha aus Brigerbad (Rhonetal) schreibt, ob sie jetzt besser eine Karte mit einer Eisenbahn hätte kaufen sollen? Ja durchaus.Aber das wäre eine Variante gewesen die sie nicht wirklich ahnen konnte. Als alter Bahnfreak fällt mir bei Brigerbad (liegt zwischen Brig und Visp) auf Anhieb der Glacier-Express ein.

Für Bahnfreaks die auch gerne mal in der Schweiz unterwegs waren durchaus ein Leckerbissen – erst recht wenn es aus zeitlichen Gründen nie wirklich zu einer Fahrt mit diesem Zug gekommen ist.

Doch die „Bambiverleihung“ sehe ich jetzt einfach mal als Auszeichung und somit hat diese Karte auch meinen Gefallen gefunden – besten Dank nach Brigerbad!

Anzeige

Die Postkartenaktion war mal eine nette Abwechslung im Bloggeralltag, auch wenn ich nur einer von relativ wenigen Herren war der daran teilgenommen hat. Postkartenverschicken ist halt doch eher etwas für die Damenwelt, Ausnahmen bestätigen jedoch diese Regel :wink: .

Über Thomas Liedl
Ich beschäftigte mich mit gemischten Themen aus Gesellschaft, Politik, Technik und Sport. In meinen Praxistests schreibe ich über eigene Erfahrungen mit Produkten bzw. Dienstleistungen im und außerhalb des Internets. | Facebook | Twitter | LinkedIn

*** Bildquelle: Wenn nicht anders angegeben, eigene Aufnahmen oder Bilder von Pixabay bzw. Pexels. ***
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst Dich informieren lassen wenn es Folgekommentare gibt. Du kannst aber auch abonnieren ohne zu kommentieren.