Vor einiger Zeit schrieb mich die Redaktion von nu3.de an und lud mich zum Blogger-Wichteln ein. Nachdem ich in meiner ganzen Bloggerkarriere noch nie an einer Wichtelaktion teilgenommen hatte entschloss ich mich diese Einladung anzunehmen.

Ganz ehrlich zugegeben – eine gewisse Portion an Neugierde war bei meiner Zusage schon auch mit im Spiel.

Mein Geschenk von…

Rechtzeitig zum Beginn der Adventszeit erreichte mich ein Paket von nu3.de. Darin enthalten ein

Leider lag der Wichtelsendung keine persönliche Mitteilung bei. Das ist zwar nicht schlimm, aber man wird dadurch leider der Möglichkeit beraubt sich beim „Auftraggeber“ kurz zu bedanken.

Wichtelgeschenk

Weil ich nicht sofort zum Schreiben dieses Artikels gekommen bin löste sich heute das Rätsel ganz von alleine. In den eingehenden Links bei WordPress tauchte die „Allerlei Bike Blogerei“ auf – der Absender meines Wichtelpaketes wie sich schließlich herausstellte. Vielen Dank für Deine Auswahl Roland, Du bist damit schon ganz gut gelegen. Besonders deswegen, weil u.a. auch Ingwer genau meine Geschmacksrichtung ist ;-) .

Mein Geschenk an…

Seitens des Veranstalters wurde mir der Blog dietestfamilie.de zugelost. Und auch hier will ich ehrlich sein, das Aussuchen eines Geschenks für jemanden den man persönlich nicht kennt und nur anhand von geschriebenen Blogartikeln einzurordnen versucht hatte ich mir etwas leichter vorgestellt. Doch wer A sagt muss auch B sagen heißt es so schön.

Letztlich wurde ich doch noch fündig obwohl nu3 rein aus meiner Sicht eher ein Portal für die Damenwelt darstellt :-) . Ich hoffe, dass meine Wahl dennoch für ein bisschen Freude gesorgt hat und entsprechend zum Einsatz kommen wird.

Von dieser Stelle nochmals einen Gruß und eine schöne Vorweihnachtszeit – sowohl an die Testfamilie wie auch an die Allerlei Bike Blogerei. Auch ein Dank an nu3 für die Einladung und die damit verbundene, vorweihnachtliche Überraschung die damit verbunden gewesen ist. Das Wichteln finde ich eine schöne Idee und wenn sich wieder eine Gelegenheit bietet – wo und wie auch immer – sage ich sicherlich nicht nein.

Update:

Ich hätte mit diesem Beitrag noch einen Tag warten sollen…. eben erreicht mich eine Mail von nu3.de welche den persönlichen Text enthält. Vielen Dank nochmals, aber das konnte ich so nicht erahnen. Ich verbuche es einfach mal unter „Wichtel-Neuerfahrung“ :-) .