Der Marketing-Blog veranstaltet so wie schon im vergangenen Jahr einen Wettbewerb, bei dem alle teilnehmenden Blogs die Chance auf einen Preis haben.

 

Werbung

Einzigste Aufgabe ist, das (B)logo Deines Blogs per E-Mail einzureichen. Es kann sich auch um einen Ausschnitt handeln, da die Größe 200×200 Pixel nicht überschreiten soll. Dein (B)logo wird dann auf der Seite vom Marketing-Blog veröffentlich und mit Dir verlinkt. 

Wie das alles genau abläuft steht hier nochmal genau beschrieben. Je mehr Blogs teilnehmen, um so aussagekräftiger wird das Endergebnis der Jury. 

Ich bin dabei – schließ Dich einfach mit an!

3 Kommentare zu „(B)logo Wettbewerb 2008“

  1. Pingback: Duisburg-Bergheim | Deutschlands schönstes Blog-Logo

  2. Dara Weishaupt

    Das ist ja mal ne echt gute Idee. Mal sehen ob ich das technisch gelöst bekomme. An sonsten bin ich mal auf das Ergebnis gespannt.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst Dich informieren lassen wenn es Folgekommentare gibt. Du kannst aber auch abonnieren ohne zu kommentieren.

Scroll to Top