Startseite » Persönliches » Da verstehe einer mal die Frauen

Da verstehe einer mal die Frauen

Frauen zu verstehen ist noch nie ein simples Unterfangen gewesen, obwohl ich persönlich eigentlich noch nie ein allzu großes Problem damit hatte. Aber in einem Punkt tue ich mich verdammt schwer, ausreichendes Verständnis aufzubringen.

Wenn Frauen meckern, weil Männer im Haushalt nicht mithelfen, sich bedienen lassen und alles stehen und liegen lassen wo sie eben gerade sind, dann ist dies vollkommen nachvollziehbar. Wer hat schon gerne einen Macho zuhause…..

Anzeige
Anzeige

Wenn Frauen aber "meckern", weil der Mann im Haushalt mithilft, sich also nicht bedienen lässt, dann bin ich mit meinem Latain echt am Ende. Kann mir das vielleicht mal jemand erklären, vielleicht sogar ein weibliches Wesen? Denn eine glaubhafte Erklärung hierfür wird von Männern nicht zu erwarten sein :grin: .

Über Thomas Liedl

Ich beschäftigte mich mit gemischten Themen aus Gesellschaft, Politik, Technik und Sport. In meinen Praxistests schreibe ich über eigene Erfahrungen mit Produkten bzw. Dienstleistungen im Netz. | Facebook | Twitter | LinkedIn

Artikelempfehlung

Wichteln

Blogger-Wichteln von nu3

Vor einiger Zeit schrieb mich die Redaktion von nu3.de an und lud mich zum Blogger-Wichteln …

3 Kommentare

  1. Das Problem ist einfach, dass die Männer, wenn sie schon mal im Haushalt mithelfen, die Dinge zumeist einfach nicht so geschickt erledigen wie ihr weibliches Pendant. Das hängt natürlich auch mit der fehlenden Routine zusammen. Aber vielen Frauen fehlt einfach die Ruhe und Gelassenheit ihrem Mann die Dinge, die er tun könnte, genau zu erklären, da diese vermeintlich banalen Aufgaben für sie einfach sonnenklar sind.

  2. Deine Betrachtungsweise ist aber sehr einseitig gehalten. Vorallem eine fehlende Routine sind keine Ausrede. Man(n) kann alles lernen wenn man möchte. Oder brauchst Du für Staubsaugen eine genaue Erklärung :shock: ?

    Ich denke, dass einige Frauen es schlichtweg für ungewöhnlich finden, wenn Männer im Haushalt freiwillig mit anpacken.

  3. Das verstehe ich als Frau eigentlich
    auch nicht so richtig. :smile:
    Ich finde es super, wenn Männer im
    Haushalt mithelfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.