Konna von der Gedankendeponie startete zu Beginn des Jahres ein Blogseminar zu dem ich als „Klassennachzügler“ noch hinzustoßen möchte. Warum Klassennachzügler? Nun, ohne den Sinn und Zweck bzw. das Ziel des Projektes hier ausführlich zu wiederholen, im Projekt geht es um Hausaufgaben die den Teilnehmern gestellt werden.

Anzeige

Da ich augenblicklich an der Struktur meines Blogs etwas schraube, bietet sich das Seminar sehr gut zur Teilnahme an. Die gestellten Aufgaben und die Umsetzung der Teilnehmer(-innen) können auf jeden Fall der Anstoß zur Nachbesserung oder generellen Einführung von Optionen sein, die ich bisher „übersehen“ habe.

Die beiden bisher erfolgten Hausaufgaben sind ohne weiteres noch aufzuholen. Und vielleicht fühlt sich ja auf Grund dieses Beitrages noch jemand „berufen“ ins Projekt mit einzusteigen.

Aufgabe 1: Meta-Description, Meta-Keywords und als Bonusaufgabe die Kommentare. Was die Sektion der Meta’s betrifft, so wird dies bei mir über das Plugin WPSeo optimiert, sodass ich hier bis auf ein paar Kleinigkeiten die von Seitwert bemängelt werden, nicht viel zu tun habe.

Aufgabe 2: Aboutseite (Über mich) und RSS-Hinweis. Auch hier habe ich schon vorgearbeitet. Speziell die „Über mich“-Seite halte ich persönlich für sehr hilfreich den Besitzer des Blogs besser kennen zu lernen. Was genau jeder über sich preisgeben möchte ist natürlich Ermessenssache, aber ganz ohne eine persönliche Vorstellung geht es nicht wirklich.

Den Begriff RSS-Feed kennen Blogger alle. Eine Erklärung ist hier nicht erforderlich. Man sollte aber auch an Besucher denken, die nichts mit WordPress & Co. am Hut haben und einfach nur via Suchmaschine hier landen. Eine kurze Begriffserklärung und den Nutzen den ein Feed bringt sind schnell geschrieben und gestalten einen Blog auf jeden Fall benutzerfreundlicher.

Anzeige

Mein „Nachsitzen“ ging ja richtig flott und so lass ich mich mal von Aufgabe 3 überraschen, die bei Konna schon in den Startlöchern steht. Bis dahin kann ich wieder schrauben gehen :cool: .

Über Thomas Liedl
Ich beschäftigte mich mit gemischten Themen aus Gesellschaft, Politik, Technik und Sport. In meinen Praxistests schreibe ich über eigene Erfahrungen mit Produkten bzw. Dienstleistungen im und außerhalb des Internets. | Facebook | Twitter | LinkedIn

*** Bildquelle: Wenn nicht anders angegeben, eigene Aufnahmen oder Bilder von Pixabay bzw. Pexels. ***
2 Kommentare
    • Thomas sagte:

      Die dritte Aufgabe läuft allerdings schon längst und ist fast schon wieder vorbei

      Ops, da hätte ich doch beinahe etwas übersehen – ist notiert. Nachdem Aufgabe Nr. 3 nicht auf der Projektseite verlinkt war dachte ich eben….. kommt erst noch. :wink:

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst Dich informieren lassen wenn es Folgekommentare gibt. Du kannst aber auch abonnieren ohne zu kommentieren.