Startseite » Dies & Das » Die USA und ihre Psychologen

Die USA und ihre Psychologen

Anzeige

Das ein Umfrageergebnis mit dem Titel "Darum haben wir Sex" aus den USA kommt ist für mich fast zwangsläufig. Es scheint in Amerika wirklich eine Schmiede für sinnlose Studien zu geben. Die abgegebenen Antworten sind aber auch nicht besser. (Quelle: Bild)

Über Thomas Liedl

Ich beschäftigte mich mit gemischten Themen aus Gesellschaft, Politik, Technik und Sport. In meinen Praxistests schreibe ich über eigene Erfahrungen mit Produkten bzw. Dienstleistungen im Netz. | Facebook | Twitter | LinkedIn

Artikelempfehlung

Nachwuchs

In den USA ist für den Nachwuchs an Amokläufern frühzeitig gesorgt, wie ein Bericht aus …

3 Kommentare

  1. hehe :-)
    die engländer hatten doch auch immer studien über alles mögliche..wobei ich sagen muss es sind schon ein paar interessante dabei. nur wer auf sowas alles kommt!?!? :roll:

  2. Wer sich solchen Quatsch ausdenkt – keine Ahnung. Es fällt eben nur extrem auf, dass es sehr häufig aus den USA stammt.

    Aus England auch, durchaus. Das wiederum beweist dieser 10-Punkte-Plan zum Auswechseln einer defekten Glühbirne. Schon irgendwie arm dran die Inselnachbarn, wenn sie hierzu einen Leitfaden benötigen! :mrgreen:

  3. Wer den ganzen Tag auf der Ranch im Niemandsland sitz hat anscheinend genug Freizeit um sich solche Umfragen auszudenken. :lol:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.