Diskussionen darüber, ob das Umfrage-Plugin WP-Polls nun wirklich Duplicate Content verursacht oder nicht gibt es zuhauf. Richtig schlau bin ich daraus bislang allerdings nicht geworden oder aber ich stehe jetzt vollkommen auf dem Schlauch!

„WP-Polls verursacht doppelten Content, weil es auf jeder Unterseite mit in der Sidebar erscheint!“ Verbessert mich, wenn ich das jetzt falsch interpretiere….. Die Sidebar und alle ihr Inhalte erscheinen doch immer auf den Unterseiten. Dann würde doch nicht nur WP-Polls doppelten Content verursachen, sondern Recent Comments, die Tagwolke und die Blogroll auch :???: !

Anzeige

WP-Polls ist bei mir derzeit zwar nicht mit einer Umfrage „gefüttert“, aber auf meiner Testseite konnte ich nichts entdecken, was in irgendeiner Form suchmaschinenfeindlich wäre – für meine Begriffe zumindest nicht. Hat von Euch jemand eine klärende Aussage darüber, was es nun mit diesen DC-Diskussionen auf sich hat? Alles nur viel Rauch um Nichts? Interessant auch ein Beitrag zum Thema Duplicate Content bei der Webmaster-Zentrale.

Über Thomas Liedl
Ich beschäftigte mich mit gemischten Themen aus Gesellschaft, Politik, Technik und Sport. In meinen Praxistests schreibe ich über eigene Erfahrungen mit Produkten bzw. Dienstleistungen im und außerhalb des Internets. | Facebook | Twitter | LinkedIn

*** Bildquelle: Wenn nicht anders angegeben, eigene Aufnahmen oder Bilder von Pixabay bzw. Pexels. ***
5 Kommentare
  1. Gilly sagte:

    Ganz ehrlich? Scheiss auf Doppelten Content… Google ist ja nicht völlig blöde und erkennt, dass das dein Content auf Deinem Blog ist.

    Double Content halte ich bis heute für ein böses SEO-Gerücht.

    Antworten
    • Thomas sagte:

      @Gilly: Das wollte ich hören :wink: . Verstanden hab ich die angeblichen Begründungen sowieso nie. Umfragen haben sogesehen doch keine Links. Und Text… hm… wie oft kommt innerhalb eines Blogs „der-die-das“ vor? Das wäre dann ja auch doppelter Content.

      @Nastorseriessix: Huch, lass „die“ das mal nicht lesen :lol: .

      Antworten
  2. Jens sagte:

    Mmmh, 98% meiner (wenigen) Besucher kommen über „guugel“ , aber ich gebe dennoch nichts auf diese „das-darf-man-nicht-sonst-kommt-die-penalty-sperre“ Tipps…

    Antworten
  3. Thomas sagte:

    @Jens: Der SuMa-Besucherstrom kommt bei mir auch ähnlich wie bei Dir hauptsächlich von Google. Google ist nicht der Gott des Internets, auch wenn das manche glaubend machen wollen und sei es mit solchen wilden Behauptungen von Doppelcontent etc.

    Ich wollte einfach mal ein paar Meinungen dazu einholen :wink: .

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst Dich informieren lassen wenn es Folgekommentare gibt. Du kannst aber auch abonnieren ohne zu kommentieren.